Bitte bei Darstellungsproblemen einmal die Seite mit der Tastenkombination STRG + F5 neu laden oder den Cache des Browsers leeren.
Sollten weiterhin Probleme bestehen bitte eine PN oder Email an mich.

Gruß,
Heavendenied

Wasser im Öl???

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 2612
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 41

Re: Wasser im Öl???

Beitrag von Bastlwastl » Fr 24. Feb 2017, 15:56

hallo

ich gebe dir den tipp auf alle fälle mal den anlasser auszubauen und diesen zu überprüfen
der anlasser ist nach innen durch die welle nicht abgedichtet !
wenn da oben immer schwitzwasser ist gammelt dir der anlasser auf dauer weg .
war bei einer meiner der fall ,diese wurde vom vorbesitzer nur auf kurzstrecken bewegt und durch das schwitzwasser
war der anlasser hinüber .

gruß Basti
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast