Suche Bremsleitung Wave

Benutzeravatar
sholloman
Beiträge: 61
Registriert: Di 4. Jul 2017, 05:45
Fahrzeuge: Aprilia rs 250, Tph 182, Wave 110i, Prima 4s, Skr 125

Re: Suche Bremsleitung Wave

Beitrag von sholloman » So 30. Jul 2017, 09:28

Da die Wave eine andere Teile Nummer hat, scheint es das die innova eine andere Leitung hat.
Wave' d gerade... :inno2:
Gruß Steffen

Benutzeravatar
KLex
Beiträge: 264
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 21:12
Fahrzeuge: Wave 110 i
Wohnort: Fröndenberg

Re: Suche Bremsleitung Wave

Beitrag von KLex » So 30. Jul 2017, 13:08

Hi Steffen. Bei LOUIS gibt es doch "Selbstbaubremsleitungen" Also Länge ausmessen, Winkel der Anschlüsse abgucken ,kaufen ,zusammenbauen, einbauen und los gehts. UWE
Honda CUB - Leistung is' Firlefanz. You meet the nicest people on a Honda---ja oder mich!!! Honda CUB ? Klingt interessant ! ISS'ES ABBA NICH!!!

Benutzeravatar
sholloman
Beiträge: 61
Registriert: Di 4. Jul 2017, 05:45
Fahrzeuge: Aprilia rs 250, Tph 182, Wave 110i, Prima 4s, Skr 125

Re: Suche Bremsleitung Wave

Beitrag von sholloman » So 30. Jul 2017, 13:30

Hi Uwe,
Bei Spiegler oder probrake komme ich auf 40eu inkl Gutachten, somit kann ichs ganz legal fahren und der Preis ist völlig fair :up2:
Ich warte jetzt einfach ab, wenn mal länger richtig schlechtes Wetter ist, kommt die originale Leitung zu probrake und gut ist :prost2:
Wave' d gerade... :inno2:
Gruß Steffen

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 8385
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: Carb CUB's
Alter: 55
Kontaktdaten:

Re: Suche Bremsleitung Wave

Beitrag von Innova-raser » So 30. Jul 2017, 15:10

Aber du kannst doch auch eine auf Mass bestellen. Dazu musst du nur die Länge angeben und den Winkel der Fittinge. Das ist ja keine Hexerei. Dazu muss man die alte Leitung nicht ausbauen.
Wenn Sie gewusst hätten dass es ummöglich ist, dann hätten sie es nicht getan.
Bild
Cub driving? Its more fun in the Philippines

http://www.thinkinghumanity.com

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

Benutzeravatar
sholloman
Beiträge: 61
Registriert: Di 4. Jul 2017, 05:45
Fahrzeuge: Aprilia rs 250, Tph 182, Wave 110i, Prima 4s, Skr 125

Re: Suche Bremsleitung Wave

Beitrag von sholloman » So 30. Jul 2017, 19:31

Hast klar recht, Aber, die Leitung wechsle ich ja eh, wenn mit der neuen Leitung was nicht stimmt, ists in meinem Fall egal, der Hersteller muss nachbessern...d.h. der einzige Mehraufwand ist das hinschicken der alten Leitung, dafür sollte danach alles passen...wer zusätzlich Interesse hat, einfach melden :prost2:
Wave' d gerade... :inno2:
Gruß Steffen

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 4457
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, Innova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 51
Kontaktdaten:

Re: Suche Bremsleitung Wave

Beitrag von Done #30 » Mo 31. Jul 2017, 13:51

Innova-raser hat geschrieben:
So 30. Jul 2017, 15:10
Aber du kannst doch auch eine auf Mass bestellen. Dazu musst du nur die Länge angeben und den Winkel der Fittinge. Das ist ja keine Hexerei. Dazu muss man die alte Leitung nicht ausbauen.
Ja, schon. Winkel ist nicht alles. Meine Inno hatte original noch so eine Kröpfung, also noch wein zweiter Knick nahe beim Anschluß. um die Leitung etwas von der Gabel wegzuführen. dito oben
Ein paar Auffälligkeiten hab ich hier beschriben:
viewtopic.php?p=123290#p123290
Meine bisherigen Beiträge beantworten viele Fragen: >hier klicken<
Liest eigentlich irgendjemand noch die FAQ-Beiträge?

Benutzeravatar
IGN
Beiträge: 4253
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 16:15
Fahrzeuge: Wave 110i , Hsun HS100-11

Re: Suche Bremsleitung Wave

Beitrag von IGN » Mo 31. Jul 2017, 14:03

sholloman :prost2:
glaubst Du,

Du bist der erste Mensch der Erde,
der Stahlflex für seine CUB braucht ?

Benutzeravatar
sholloman
Beiträge: 61
Registriert: Di 4. Jul 2017, 05:45
Fahrzeuge: Aprilia rs 250, Tph 182, Wave 110i, Prima 4s, Skr 125

Re: Suche Bremsleitung Wave

Beitrag von sholloman » Mo 31. Jul 2017, 15:37

Einer ist immer der erste :prost2: wobei ich nicht der erste bin, der Stahlflex an ner cub ranmacht
Wave' d gerade... :inno2:
Gruß Steffen

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 2296
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: 4 x WAVE + 1 x SC 110 babyblau.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 63

Re: Suche Bremsleitung Wave

Beitrag von werni883 » Mo 31. Jul 2017, 15:47

Servus,
2016 um diese Zeit hatten alle und jeder einen zu heissen Motor. Und das arme Motoröl was macht das bei 140 Grad. Ein Ölthermometer, welcher Forist will seines verkaufen!?
.
Die Wave hat eine suboptimale vo. Bremse, sage ich! Stahlflex wird abhelfen.
werni883
Noch nie war das Leben so spannend wie eben jetzt.
.
Wir leben nicht im Jahr 2016, sondern in 1984.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast