Zitzerlweis nach Santiago - wie Weitwandern unserem Gehapparat Gutes tut

Über was man sonst noch redet
Benutzeravatar
Sachsenring
Beiträge: 1405
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:26
Fahrzeuge: "Fahrzeuge" ist zu lang, es sind max. 100 Zeichen zulässig.
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: Zitzerlweis nach Santiago - wie Weitwandern unserem Gehapparat Gutes tut

Beitrag von Sachsenring » Mi 11. Okt 2017, 20:05

Hallo Werner!

Bei der Katz rinnt ma die Ganslhaut in Bugl owe. :lol:

Lese aufmerksam mit und wünsche dir weiterhin viel Freude an der Bewegung.

Bin letzten Sonntag 2 Stunden über einen Wanderpfad des Naturbundes gehatscht. Das hat ma scho greicht :D

Liebe Grüße
Mongomartin
Bild I´m on my Wave of life.

DonS
Beiträge: 1701
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i, Super-Cub 110
Wohnort: Wien

Re: Zitzerlweis nach Santiago - wie Weitwandern unserem Gehapparat Gutes tut

Beitrag von DonS » Mi 11. Okt 2017, 20:09

Am 22.10. 18h ist Jour fixe bei an 1/8.
Verigiß nicht rechtzeitig umzukehren! :laugh2:

GL17
Beiträge: 119
Registriert: So 6. Nov 2016, 13:19

Re: Zitzerlweis nach Santiago - wie Weitwandern unserem Gehapparat Gutes tut

Beitrag von GL17 » Mi 11. Okt 2017, 22:08

Super Bericht! Inspiriert zu eigenen verrückten Aktionen.

Genau deshalb ist dies ein super Forum

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 2539
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: 4 x WAVE schwarz + 1 x China CUB 110 babyblau.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 63

Re: Zitzerlweis nach Santiago - wie Weitwandern unserem Gehapparat Gutes tut

Beitrag von werni883 » Do 12. Okt 2017, 11:42

IMG_20171012_113355.jpg
Beim Dorf 'Schwaigern' zieht ein superleiser Zug seine Bahn. Ich esse Fallobst. Hintaus ist die Welt soschön - und so entschleunigt.
Servus,
es hätte heute der schönste Wandertag sein können - bis mittags ein starker Gegenwind anfing und bis ich um 14.00 in Oberhofen ein Wirtshaus ohne, einen UNI Markt aber mit Erfolg suchte, als ich den Berg weit hinaufging um Oberroith 21 zu finden, wo mir die Besitzerin einser "sehr einfachen" Pilgerherberge via SMS wegen eines Zeitproblems absagte, als ich schon vor ihrer Tür stand, bis ich endlich am gleichen Berg, aber schon in Salzburg bei der Mostschenke EISL Quartier fand. Neumarkt am Wallersee.
.
Hintennach in der Erinnerung ist alles schön, der Rundumblick bei Sonne,wo im Tal schon längst Schatten ist, die vielen Hektar Wiesenflächen, das grasende Fleckvieh!
werni883
IMG_20171012_132230.jpg
Ich mag diesen bayerischen Horst über alles. Horst Lüning.

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 2539
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: 4 x WAVE schwarz + 1 x China CUB 110 babyblau.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 63

Re: Zitzerlweis nach Santiago - wie Weitwandern unserem Gehapparat Gutes tut

Beitrag von werni883 » Fr 13. Okt 2017, 13:02

Servus,
13. Okt, mittags, 11 km abgerissen, da wünschte ich mir eine Apotheke, um 11.58 abgewogen. Kampfgewicht 104,1 kg - war sogar gratis - danke.
.
In Eugendorf, 5 km vor Salzburg-Stadt ist LKW-Verkehr ohne Ende, Freitagnachmittag.
Die Sonne lacht und ich sitze bei einer Melange beim McDonald's. Alle lassen sie mir meine Ruhe. Fahren morgen dann alle einkaufen & gucken.
Japp, in genau 1 Woche hat die Babyblaue ihr neues Pickerl. Ich wünsche mir die Plastiksteige des DonS, aber in Weiss.
Ja der 8. Tag ist geschafft, es gingen sich noch 5 Wandertage aus. Schaumamal
werni883
IMG_20171013_130830.jpg
ps: nach 23 km bergab schaffte ich tatsächlich den Einzug nach Salzburg-Stadt,
was unsancengemäss € 55 für b & b bedeutet. Salzburg ist ujd bleibt eben nobel.
Ich mag diesen bayerischen Horst über alles. Horst Lüning.

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 2539
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: 4 x WAVE schwarz + 1 x China CUB 110 babyblau.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 63

Re: Zitzerlweis nach Santiago - wie Weitwandern unserem Gehapparat Gutes tut

Beitrag von werni883 » Sa 14. Okt 2017, 08:14

IMG_20171013_093511.jpg
Spielende Kinder - wir leben in der "Warnwestenzeit."
Servus,
Salzburg-Stadt beginnt für mich mit dem schlechtesten Frühstück und dem dünnsten Kaffee des Jahres. Aber es liegt halt auf dem Weg und der wolkenlose Himmel entschädigt!
Die Salzburger sind halt Bajuwaren. Da kann ich gleich nach Reichenhall gehen.
.
Ich nahm dieS-Bahn.
Bahnhof Reichenhall nach Unken ca. 20 km. Kinderhotel Post € 70 b & b, aber gut angelegt denn ich wasche & trockne grad mein doch 9 Tage getragenes Gewand! Der Weg war sowas von schön, aber ich war mit 20.00 Uhr spät dran.
Um 22.15 soll das Zeugs dann "schranktrocken +" sein.
werni883
Zuletzt geändert von werni883 am Sa 14. Okt 2017, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.
Ich mag diesen bayerischen Horst über alles. Horst Lüning.

Benutzeravatar
Sachsenring
Beiträge: 1405
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:26
Fahrzeuge: "Fahrzeuge" ist zu lang, es sind max. 100 Zeichen zulässig.
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: Zitzerlweis nach Santiago - wie Weitwandern unserem Gehapparat Gutes tut

Beitrag von Sachsenring » Sa 14. Okt 2017, 11:25

Werner, hast du dir die Jause mit der Flinte ergaunert, und dabei noch einen Gehörschutz getragen? ( piepsende Fritteusen... )

LG
MM
Bild I´m on my Wave of life.

Benutzeravatar
Sachsenring
Beiträge: 1405
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:26
Fahrzeuge: "Fahrzeuge" ist zu lang, es sind max. 100 Zeichen zulässig.
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: Zitzerlweis nach Santiago - wie Weitwandern unserem Gehapparat Gutes tut

Beitrag von Sachsenring » Sa 14. Okt 2017, 11:26

Werner, hast du dir die Jause mit der Flinte ergaunert, und dabei noch einen Gehörschutz getragen? ( piepsende Fritteusen... )

LG
MM
Bild I´m on my Wave of life.

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 2539
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: 4 x WAVE schwarz + 1 x China CUB 110 babyblau.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 63

Re: Zitzerlweis nach Santiago - wie Weitwandern unserem Gehapparat Gutes tut

Beitrag von werni883 » Sa 14. Okt 2017, 21:40

Servus,
dieses Werndl-Kaliber gibt es genau EIN mal im Universum.
.
Ich habe nachgetragen, dass ich um 20.00 Uhr für läppische € 70 DOCH noch Quartier gefunden habe. Es ist alkerdings nicht mein Geld, sondern das meiner Erben.
werni883
Ich mag diesen bayerischen Horst über alles. Horst Lüning.

DonS
Beiträge: 1701
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i, Super-Cub 110
Wohnort: Wien

Re: Zitzerlweis nach Santiago - wie Weitwandern unserem Gehapparat Gutes tut

Beitrag von DonS » So 15. Okt 2017, 08:03

Eine Luxusherberge!
Ist da das Zimmerservice dabei?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste