Plane Tour in die Oberpfalz

Tips und links zu Touren, Navigation und GPS-Daten...
Tom_aus_Köln
Beiträge: 42
Registriert: So 19. Mär 2017, 18:21
Fahrzeuge: Honda Innova 125i, silber, Baujahr 2009
Yamaha XT 600 Tenere 1VJ, blau, Modell 1987
Wohnort: Köln
Alter: 54

Plane Tour in die Oberpfalz

Beitrag von Tom_aus_Köln » Di 25. Jul 2017, 22:40

Hi zusammen,

gibt es jemanden im Forum aus der Oberpfalz ?

Plane mit der Inno im August ne Tour nach Ostbayern. Bitte Tipps: Strecken - Biergärten - echte Oberpfälzische Gerichte etc...

Grüße

Tom

rs-nova
Beiträge: 598
Registriert: So 14. Aug 2011, 07:57
Fahrzeuge: Honda Innova (verkauft) , Husqvarna TR 650 Strada, Yamaha XMax 250
Wohnort: Neustadt/Waldnaab
Alter: 66

Re: Plane Tour in die Oberpfalz

Beitrag von rs-nova » Mi 26. Jul 2017, 11:30

Hallo, Tom,
da kann ich natürlich nicht mehr an mich halten....

1. Stecken wären z.B.
Am Regen entlang (Fluss, der in die Donau mündet und Regensburg seinen Namen gegeben hat): Regenstauf-Nittenau-Reichenbach-Walderbach
Vilstal: Amberg-Ensdorf-Schmidmühlen-Kallmünz, von da weiter an der Naab entlang Pielenhofen-Etterzhausen-Regensburg
Lauterachtal: Lauterhofen-Kastl-Hohenburg-Schmidmühlen, dort Mündung ins Vilstal (s.o.)
vom Oberpfälzer Wald zum Bayrischen Wald: Waldmünchen-Furth im Wald-Neukirchen b.Hl.Blut-Lam-Großer Arber(Berg)
ABER: überall in der Oberpfalz gibt es schöne Landschaft, einsame kleine Straßen, Sehenswürdigkeiten für den, der die Augen offen hält und nicht unbedingt das Niveau der Uffizien in Florenz verlangt....

2. Kulinarisch
Schweinebraten mit Knödel ist alles was mir dazu einfällt, denn der Dotsch (gesprochen Doootsch)=Kartoffelpuffer ist nur dem Namen nach was anderes als in Restdeutschland.
Die Gaststättenkultur ist seit Jahrzehnten im Niedergang bei uns. Die Leute sparen, man geht wenig essen, die Gasthöfe schließen oder man kriegt nur mehr zum Sonntag was zu essen (wenn man einen Tisch vorbestellt hat). Diese Schilderung gilt natürlich nur fürs flache Land, in den Städten natürlich ist überall zumindest eine Pizzeria oder evtl. ein Grieche verfügbar, wenn man Glück hat auch ein Lokal mit einheimischer Küche. Besser sind nur die Touristenzentren im Bayrischen Wald bestückt. Ich selber esse oft bei McDo, wenn ich unterwegs bin :oops:
Was Biergärten betrifft, es gibt angeblich noch welche :roll: , am besten vor Ort jemand fragen, möglichst eine Person jenseits der 50...

3. Ortskundiger Guide
Habe selber im August 3 Wochen Urlaub, ABER: eine Tour nach Südtirol und dann noch eine Tour ins Salzkammergut mit dem X Max 250 schon geplant und Hotel gebucht, mehrere Tage Gartenarbeit (Hecken,Bäume) von meiner besseren Hälfte aufgebrummt bekommen, selber Besuch im Haus im ganzen August.
Das schließt aber nicht aus, dass wir auch mal gemeinsam eine Tour hinkriegen könnten, wenn der Wunsch besteht (Näheres über PN)

Weiter Fragen kann ich gerne noch beantworten. Ich könnte noch stundenlang schreiben, aber ich heisse ja nicht Oberpfalz-Raser ;)

Richard
Lass dich von den Dingen des Alltags nicht unterwerfen, aber entziehe dich ihnen auch nicht. Nur so wirst du die Glückseligkeit erlangen. (Huang-Po)

Tom_aus_Köln
Beiträge: 42
Registriert: So 19. Mär 2017, 18:21
Fahrzeuge: Honda Innova 125i, silber, Baujahr 2009
Yamaha XT 600 Tenere 1VJ, blau, Modell 1987
Wohnort: Köln
Alter: 54

Re: Plane Tour in die Oberpfalz

Beitrag von Tom_aus_Köln » Mi 26. Jul 2017, 18:30

Servus Richard,

danke für deine Tipps! Melde mich gerne über PN bei Dir. Dachte an die Region Weiden, Tschechische Grenze etc. Klar ein ortskundiger Guide ;) wäre toll für nen Nachmittag.

Dootsch klingt gut...Schweinsbrodn ebenso...

Schöne Grüße

Thomas

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 4923
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, Innova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 52
Kontaktdaten:

Re: Plane Tour in die Oberpfalz

Beitrag von Done #30 » Mi 26. Jul 2017, 18:55

:prost2: Un a Seidla Bia!
Meine bisherigen Beiträge beantworten u.U. viele Fragen
Liest eigentlich irgendjemand noch die FAQ-Beiträge?
Nichts ist schlimmer als Leute, die sich für normal halten und ihr Verhalten und Auftreten auch von anderen erwarten.

Tom_aus_Köln
Beiträge: 42
Registriert: So 19. Mär 2017, 18:21
Fahrzeuge: Honda Innova 125i, silber, Baujahr 2009
Yamaha XT 600 Tenere 1VJ, blau, Modell 1987
Wohnort: Köln
Alter: 54

Re: Plane Tour in die Oberpfalz

Beitrag von Tom_aus_Köln » Mi 26. Jul 2017, 19:00

Genau so solls srin Done :prost2:

Antworten