So sollte sich eine Wave anhören

Benutzeravatar
mako
Beiträge: 178
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 10:51
Fahrzeuge: Wave 110i, Moto Guzzi 1100i, KTM 520 ESX, Honda CB50, Suzuki GN250;

So sollte sich eine Wave anhören

Beitrag von mako » So 8. Okt 2017, 19:04


Benutzeravatar
IGN
Beiträge: 5083
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 16:15
Fahrzeuge: Wave 110i , Hsun HS100-11

Re: So sollte sich eine Wave anhören

Beitrag von IGN » So 8. Okt 2017, 19:10

Aaaahhhh...
https://www.youtube.com/watch?v=xMgP8DGQjRU&feature=youtu.be
das Teil hinten am Auspuff versteht IGN nicht,
den EDEL Krümmer schon mehr...
Anyway, klingt wie eine gesunde CUB... :prost2:
Zuletzt geändert von IGN am So 8. Okt 2017, 19:14, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
mako
Beiträge: 178
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 10:51
Fahrzeuge: Wave 110i, Moto Guzzi 1100i, KTM 520 ESX, Honda CB50, Suzuki GN250;

Re: So sollte sich eine Wave anhören

Beitrag von mako » So 8. Okt 2017, 19:14

ist ein schwarz lackiertes Alu starnummertaferl, hab das original verloren

Benutzeravatar
IGN
Beiträge: 5083
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 16:15
Fahrzeuge: Wave 110i , Hsun HS100-11

Re: So sollte sich eine Wave anhören

Beitrag von IGN » So 8. Okt 2017, 19:14

O.K.

schöne Arbeit...

Benutzeravatar
sholloman
Beiträge: 203
Registriert: Di 4. Jul 2017, 05:45
Fahrzeuge: Aprilia rs 250, Tph 182, Wave 110i, Prima 4s, Skr 125

Re: So sollte sich eine Wave anhören

Beitrag von sholloman » So 8. Okt 2017, 19:51

Gibt's außer klang auch mehr “Pferde“?
Wave' d gerade... :inno2:
Gruß Steffen
Ich komme aus Ironien, einem kleinen Fischerdorf am sarkastischen Meer...

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 3207
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 42

Re: So sollte sich eine Wave anhören

Beitrag von Bastlwastl » So 8. Okt 2017, 20:35

mako hat geschrieben:
So 8. Okt 2017, 19:14
ist ein schwarz lackiertes Alu starnummertaferl, hab das original verloren

die wave hat aber doch original gar kein startnummerntafferl das man verlieren könnte
fehlt nur noch das große D zeichen drauf :laugh2:
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

Benutzeravatar
IGN
Beiträge: 5083
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 16:15
Fahrzeuge: Wave 110i , Hsun HS100-11

Re: So sollte sich eine Wave anhören

Beitrag von IGN » So 8. Okt 2017, 20:55

Technisch unmöglich außer mako hätte
zauberkräfte wie Harri... sholloman :prost2:

O.K. das Tafler der Deutschen Demokratischen :laugh2:
Zuletzt geändert von IGN am So 8. Okt 2017, 21:11, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
mako
Beiträge: 178
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 10:51
Fahrzeuge: Wave 110i, Moto Guzzi 1100i, KTM 520 ESX, Honda CB50, Suzuki GN250;

Re: So sollte sich eine Wave anhören

Beitrag von mako » So 8. Okt 2017, 20:58

ja mehr Pferde sind definitiv vorhanden(wieviele es sind kann man nur vermuten vieleicht 1-2), und sie will drehen ohne ende. darum von 15 (Ritzel) auf 16 gewechselt.

Benutzeravatar
IGN
Beiträge: 5083
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 16:15
Fahrzeuge: Wave 110i , Hsun HS100-11

Re: So sollte sich eine Wave anhören

Beitrag von IGN » So 8. Okt 2017, 21:12

O.K.,

da wissen wir jetzt was wir
noch nicht gewusst haben... :prost2:

Benutzeravatar
mako
Beiträge: 178
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 10:51
Fahrzeuge: Wave 110i, Moto Guzzi 1100i, KTM 520 ESX, Honda CB50, Suzuki GN250;

Re: So sollte sich eine Wave anhören

Beitrag von mako » So 8. Okt 2017, 23:22

sobald beruflich wieder zeit ist bau ich die GoPro drann und mach ein topspeed video :-) , bin selbst gespannt was da mit original motor geht, hab das 16 Ritzel ja erst ein paar kilometer gefahren. mir persönlich gehts darum dem Hans meinen Auspuff zu zeigen.

Antworten