Bitte bei Darstellungsproblemen einmal die Seite mit der Tastenkombination STRG + F5 neu laden oder den Cache des Browsers leeren.
Sollten weiterhin Probleme bestehen bitte eine PN oder Email an mich.

Gruß,
Heavendenied

Welche Garantie Reparaturen an der Wave ?

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 1880
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: 2 1/2 WAVE + 1 x SC 110 babyblau
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 63

Re: Welche Garantie Reparaturen an der Wave ?

Beitrag von werni883 » So 24. Jul 2016, 09:04

Servus,
die Saison ist halb vorbei. Garantiereparaturen an der Wave hat keiner? gemeldet. Das zeigt, wie wertvoll der Hændlerstempel ist, oder?
.
Bitte schaut nach dem Motorõl. Stab abputzen und aufstecken. Wir hatten in diesem Jahr noch keinen Õlmangelmotorschaden - sehr gut!
werni883

ps: F1 Bp. today - Start 14.00 MESZ
IMG_20160724_134034.jpg
Ich gebe jedwede Wave-Teile im Tausch und bei Abholung sehr gern gratis ab, weil ja doch nix hin wird!
Noch nie war das Leben so spannend wie eben jetzt.
.
Do, 23. Mrz, 10.00 Uhr Oe-3 hat drei tote Opfer, Puls 4 hat vier tote Opfer. Beide habe Recht!

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 1880
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: 2 1/2 WAVE + 1 x SC 110 babyblau
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 63

Re: Welche Garantie Reparaturen an der Wave ?

Beitrag von werni883 » Mo 3. Okt 2016, 18:02

Servus aus dem Ausland,
also "fastpage" hatte nach 15 Monaten ein von Anfang an zu locker eingestelltes und sodann verschlissenes Lenkkopflager. 4.000 km, von ca. 07/15 bis 09/16 gefahren.
Ist doch schon was!
werni883
Noch nie war das Leben so spannend wie eben jetzt.
.
Do, 23. Mrz, 10.00 Uhr Oe-3 hat drei tote Opfer, Puls 4 hat vier tote Opfer. Beide habe Recht!

DonS
Beiträge: 879
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125, AT CRF 1000L
Wohnort: Wien

Re: Welche Garantie Reparaturen an der Wave ?

Beitrag von DonS » Mo 3. Okt 2016, 19:02

Ich hätte jetzt nicht verstanden, daß das Lenkkopflager verschlissen war.
Vielleicht auch nur nachgezogen?
Alles Gute "Auf der Walz"!
Don

Benutzeravatar
Marsmännchen
Beiträge: 1487
Registriert: Sa 20. Okt 2012, 08:45
Fahrzeuge: Wave/ Vespa PX
Alter: 50

Re: Welche Garantie Reparaturen an der Wave ?

Beitrag von Marsmännchen » Mo 3. Okt 2016, 20:29

Bei mir wurde das Sitzbankschloß auf Garantie getauscht und eine fehlende Fußrasterschraube bestellt und zugesandt.

Am Wochenende ist mir aufgefallen, daß auch eine Verkleidungsschraube samt Klammer neben dem Zylinderkopf vergessen wurde.

Ausserdem ist ein Spaltmass (Verkeidung über dem Motor) jenseits von gut und böse.
Ich habe es bei der Übergabe so akzeptiert, weil der Preis gut war, aber schön ist das nicht. :down2:

Der Motor schnurrt und hört sich nicht an, als ob da was vergessen wurde.
Auf die inneren Werte kommt es an :up2: .

Gruß Dieter

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 1880
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: 2 1/2 WAVE + 1 x SC 110 babyblau
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 63

Re: Welche Garantie Reparaturen an der Wave ?

Beitrag von werni883 » So 19. Mär 2017, 09:04

Servus,
zu jedem Saisonbeginn bitte ich Euch HIER, auch in 2017 nach dem M∆T∆R∆IL zu schauen (ob der Messstab ölnass ist!)
.
2016 war keine Schmierölmangelmotorschadenwave bekannt geworden.
werni883

ps: über meine Körbchenwave mit 24 Monaten und 15.000 km kann ich nur das Allerbeste sagen. Bei 105 am Tacho ist Schluss (16:37) - und das ist gut so.
Noch nie war das Leben so spannend wie eben jetzt.
.
Do, 23. Mrz, 10.00 Uhr Oe-3 hat drei tote Opfer, Puls 4 hat vier tote Opfer. Beide habe Recht!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast