***MONGO-Update: technische Neuerungen***

Allgemeines
Karl Retter
Beiträge: 2030
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Deauville Bj.1998
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 68

Re: ***MONGO-Update: technische Neuerungen***

Beitrag von Karl Retter » Mi 31. Jan 2018, 22:10

hi Martin,
diese sind auch nicht schlecht

Gruß Karl
$_57.jpg

Benutzeravatar
Sachsenring
Beiträge: 1896
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:26
Fahrzeuge: "Fahrzeuge" ist zu lang, es sind max. 100 Zeichen zulässig.
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: ***MONGO-Update: technische Neuerungen***

Beitrag von Sachsenring » Mi 31. Jan 2018, 22:27

Die kenn ich nicht. Aber sie kommen aus Japan, da hätte ich auch keine Bedenken.

Mein Kolben ist original von Honda, 025 Übermaß. Hat mir Reinhard netterweise aus Theileland mitgebracht.

Nur steht auf den Dingern komischerweise immer "KTM" drauf. Keine Ahnung warum. Sorgt aber oft für Verwirrung :?

LG
MM
Bild I´m on my Wave of life.

kurvenparker
Beiträge: 381
Registriert: Fr 3. Nov 2017, 00:05
Fahrzeuge: Honda Wave 110i, Honda ST50 (Dax), Honda CB 750, Royal Enfield Bullet 500
Wohnort: 45239 Essen

Re: ***MONGO-Update: technische Neuerungen***

Beitrag von kurvenparker » Mi 31. Jan 2018, 22:39

KTM ist die Bezeichnung der zu erwartenden Laufleistung :sonne:

Benutzeravatar
thrifter
Beiträge: 1309
Registriert: So 29. Aug 2010, 14:16
Fahrzeuge: GENUG
Wohnort: Noch Dortmund / Bald nur Aurich

Re: ***MONGO-Update: technische Neuerungen***

Beitrag von thrifter » Do 1. Mär 2018, 10:57

So, am WE ist mal wieder Mongotreffen in Ostfriesland.

Böcki kommt mit Anhänger, um Mongo-Beta und Mongo-Gamma, die beide soweit fertig sind, nach Siegen zu verbringen.

Mongo-Alpha wird hoffentlich am Freitag problemlos TÜV bekommen.
Danach können dann die erforderlichen Umbauten beendet werden,
die die technische Kompetenz unserer deutschen Graukittel überfordern würden.

Martin bringt seine Motorteile mit, so daß wir den Motor von Mongo-Delta komplettieren können.
Mir verbleibt dabei hauptsächlich die Aufgabe, dafür zu sorgen, daß er die Kurbelwelle nicht fallenläßt,
keine Kolbenringe zerbricht und das Steuerkettenrad richtig festzieht. Das schaffe ich...

Wenn Ihr Glück habt, kommen wir noch dazu, ein Photo mit allen zu machen.
In ein paar Wochen werden dann alle vier Mongomopeds in Siegen sein und bis zum Transport nach Österreich in Böckis Garage verbleiben.

Unser Transport nach Kirgistan ist auch inzwischen fest gesichert mit Datum und unsere Flugtickets haben wir auch alle bereits.
Interessant wird es, daß sich die Viererbande diesesmal erst in Istanbul trifft, weil wir unterschiedliche Anreiseflughäfen haben...

Wir können uns dann also an den Papierkrieg (Visa, Vers., Beschein., Routenplanung) machen.

Es sind nur noch gut vier Monate bis zur Abreise; die Zeit wird vorbeigehen wie im Flug.

Gruß

Reinhard

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 3483
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 42

Re: ***MONGO-Update: technische Neuerungen***

Beitrag von Bastlwastl » Do 1. Mär 2018, 13:05

wisst ihr schon welche strecke ihr nach Bludenz nehmt ? oder habt ihr nen anderen sammelpunkt für die mopeds ausgemacht ?
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

Brämerli
Beiträge: 825
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: SH300i 2016, Innova 125i 2010, Vision 110i 2014

Re: ***MONGO-Update: technische Neuerungen***

Beitrag von Brämerli » Do 1. Mär 2018, 13:20

Bild

Ihr verbaut einen Kondensator um die Spannung zu glätten? In welchem Kreislauf und mit einer bestimmten Absicht?

LG Brämerli

Tranberg
Beiträge: 969
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 13:38
Fahrzeuge: Honda Innova 125i
Zongshen ZS 125-47
Suzuki Burgman 650

Re: ***MONGO-Update: technische Neuerungen***

Beitrag von Tranberg » Do 1. Mär 2018, 13:46

Negative Halbwelle für LED-Licht?
Ich bin Däne und wohne in Dänemark

Benutzeravatar
thrifter
Beiträge: 1309
Registriert: So 29. Aug 2010, 14:16
Fahrzeuge: GENUG
Wohnort: Noch Dortmund / Bald nur Aurich

Re: ***MONGO-Update: technische Neuerungen***

Beitrag von thrifter » Do 1. Mär 2018, 20:39

@Tranberg:Ja, richtig.

@Brämerli:
Der Lichtstromkreis (eine Halbwelle) von Inno und Wave ist zwar spannungsgeregelt, aber nicht geglättet.
Der Regler hat dafür keine Kapazität eingebaut (braucht er bei trägen Glühlampen auch nicht).
Die neu verbauten LED H4 Birnen mögen das aber gar nicht.
Ein ausreichend großer Elektrolytkondensator (der gezeigte war eine Spende von Wolfgang2011 beim letzten OST)
sorgt dafür, daß die Hauptlicht LED (18W) und die Spots (2 x 8W) sauber leuchten, und nicht jämmerlich flackern.

@Bawa: Böcki will die vier Mopeds, wahrscheinlich erst kurz vor dem Versand, auf dem Hänger nach Bludenz schaffen;
das wird wahrscheinlich eine WE-Hin-Zurück-Aktion. Aber da kann er sich auch noch selber zu äußern.

Gruß

Reinhard

Benutzeravatar
Sachsenring
Beiträge: 1896
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:26
Fahrzeuge: "Fahrzeuge" ist zu lang, es sind max. 100 Zeichen zulässig.
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: ***MONGO-Update: technische Neuerungen***

Beitrag von Sachsenring » Sa 3. Mär 2018, 18:38

Heute haben es 3 Mongos geschafft, weitere Pläne zu schmieden.

Mongoböcki war in Aurich und hat schonmal Mongobeta und Mongogamme nach Siegen geholt.

Mongoreinhard und Mongomartin haben mit Unterstützung von Mongoanwärter Harri den Motor von Mongodelta zerlegt und mit ein paar Neuteilen ausgestattet.

Einmal Con-Rod-Kit neu, KW-Lager neu und ein paar andere Verschleißteile. Kette, Spanner undso, wenn man schonmal dabei ist.


Anbei ein paar Bilder der Aktion und die 3 bereits fertigen Mongokisten mit LED-Power :-)

LG
MM
Dateianhänge
IMG_0033.JPG
IMG_0031.JPG
IMG_0029.JPG
IMG_0028.JPG
IMG_0026.JPG
IMG_0022.JPG
IMG_0020.JPG
IMG_0019.JPG
IMG_0010.JPG
IMG_0006.JPG
Bild I´m on my Wave of life.

Benutzeravatar
Sachsenring
Beiträge: 1896
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:26
Fahrzeuge: "Fahrzeuge" ist zu lang, es sind max. 100 Zeichen zulässig.
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: ***MONGO-Update: technische Neuerungen***

Beitrag von Sachsenring » Sa 3. Mär 2018, 18:39

huhu
Dateianhänge
IMG_0049.JPG
IMG_0038.JPG
IMG_0037.JPG
Bild I´m on my Wave of life.

Antworten