Reifen

Allgemeines
Benutzeravatar
jumpyZ787
Beiträge: 625
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 23:32
Fahrzeuge: Honda Innova, cb450s
Wohnort: Hagen NRW
Alter: 33

Re: Reifen

Beitrag von jumpyZ787 »

Dann bleib ich bei dem. Bin ja zufrieden soweit mit dem.
Moppetfahrer sind die besseren Autofahrer.

Brett-Pitt
Beiträge: 4767
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Re: Reifen

Beitrag von Brett-Pitt »

Done-70/90/100,

ich nehme alle Schmähungen zurück,
und behaupte das Gegenteil.
"Da setzt nix auf".

Ich brauch nämlich Hilfe. Und wer wechselt
häufiger als du? Ebend!

Eins vorne weg: Der hintere Reifen ist ja kein Problem.
Aber der vordere Reifen an der Inno:
c) Orginalbereifung noch drauf, Dim = 70/100
u) Inne Papiere steht selbiges, Dim = 70/100
b) Michelin hat für vorne aber nur den 70/90

WAS TUN?

Gibt es aufm Amt "alternative Gummizahlen" ?
Oder muss ich beim Tüff was eintragen lassen ??
Oder einfach aufziehen und Freigabewisch mitführen ???

Ich würde doch so gerne mal selber Gummi wechseln,
und zwar ohne Mittel-Rille. Ebenda den M-Pilot-Street.

"Komm ich jetzt ins Gefängniss ?"

Weiterprofilieren,

Zitter-Pitter

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 8417
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, 2xInnova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Reifen

Beitrag von Done #30 »

und wenn die Klimakatastrophe kommt?
Bild

@Pitt: ja, eigentlich musst eintragen lassen .... was in Deutschland nicht ausdrücklich erlaubt ist, ist dann ganz sicher ganz streng verboten und führt zum sofortigen Untergang des Abendlandes. Der Blockwart in der Nachbarschaft wacht darüber. Ins Gefängnis muss man nicht. "Sind sie mit einer verzögerten Humanschlachtung, also Todesurteil samt vorheriger Folter einverstanden?"

Viele Papiere mitführen, freundlich bleiben und verwirrt dreinschauen hat bisher gelangt ....
Unterwegs mit "Jayne", der Honda Innova ANF 125i mit dem großen Vorbau. Aktueller Tachostand und Spritverbrauch siehe -> Bild
Was sind das für Leute, die euch als "Schlafschafe" bezeichnen? Früher hieß es noch "Deutschland, erwache!"

Brämerli
Beiträge: 2267
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Innova, Vision, SH 125, PCX, SH 300
Wohnort: Bern

Re: Reifen

Beitrag von Brämerli »

Heidenau.de zeigt den K58 gar nicht erst an wenn man was für die Innova sucht. Da kommt nur der K66.
Schweiz Seelandtreffen 28-30.8.2020

Brett-Pitt
Beiträge: 4767
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Re: Reifen

Beitrag von Brett-Pitt »

Die Michelini-Männekes sind auch Witzbolde.
Guckste nach Gummis, gehste inne Tabelle,
was vergleichbares raussuchen.

Aha, "2.75" wie anne Nexxe.
Watt spuckt die Seite hierzu
als
"Breite in Millimeter"
aus?

Ihr Jecken kommt drauf. Janz bestimmt.
.
.
.
.
Jenau:
2,75 Millimeter

Damit wäre ich dann aber DER Show-King
auf Java und Sumatra.
Das meistgebaute Möpp auffe Welt,
nackisch unten rum um die Felgen.
Ausser in Ulm, da cruisen die Outlaws.

Ich beiss in Tisch,

Tischbrett-Pit
(Mmmh, knusprig ...)

Zwocki
Beiträge: 206
Registriert: Fr 21. Jun 2019, 12:48
Fahrzeuge: Innova 125
Wohnort: Neustadt (Wied)
Alter: 54

Re: Reifen

Beitrag von Zwocki »

Brämerli hat geschrieben:
Fr 31. Jul 2020, 09:52
Zwocki hat geschrieben:
Fr 31. Jul 2020, 09:46
Mit dem Michelin Pilot Street geht die Post echt gut ab..
Die Inno lässt gute Schräglagen zu..der Reifen klebt gut auf der Straße..
Hi Zwocki
Und das Montieren?
Reifenhändler...der kanns machen :mrgreen:

Benutzeravatar
braucki
Beiträge: 4198
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:00
Fahrzeuge: Vespa GTS 300
Wohnort: Düsseldorf

Re: Reifen

Beitrag von braucki »

Ach, bis auf eine Sorte von den Heidenaus ist das kein Hexenwerk und auch von wirklichen Laien an der Inno zu erledigen. Wer bei einem Fahrrad mit Schaltung Schlauch und Mantel wechseln kann, der kann es auch bei der Inno. Ein paar vernünftige Montierhebel helfen da natürlich.
Grüße
Oliver

Vespa GTS 300 Super MJ 2018
Golf Sportsvan 2.0TDI mit DSG
Kofferanhänger WM Meyer AZ 7525/126 umgebaut zum Weekendcamper
Stratos Olymp 36V 10Ah 250W
Fahrzeugbilder

Benutzeravatar
jumpyZ787
Beiträge: 625
Registriert: Fr 3. Okt 2014, 23:32
Fahrzeuge: Honda Innova, cb450s
Wohnort: Hagen NRW
Alter: 33

Re: Reifen

Beitrag von jumpyZ787 »

Und, is das nun der k58 oder k66? 🤔
Moppetfahrer sind die besseren Autofahrer.

teddy
Beiträge: 3401
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 16:36
Fahrzeuge: ANF 125
Wohnort: Wien-Umgebung

Re: Reifen

Beitrag von teddy »

jumpyZ787 hat geschrieben:
Fr 31. Jul 2020, 18:46
Und, is das nun der k58 oder k66?
K58.
Peter.

Brämerli
Beiträge: 2267
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Innova, Vision, SH 125, PCX, SH 300
Wohnort: Bern

Re: Reifen

Beitrag von Brämerli »

Habe vorhin Metzeler beim PCX montiert. Nun bin ich zuversichtlich, dass ich das auch mit den Michelin bei der Inno alleine schaffe. Nur auf die Bremsscheibe muss ich noch besser acht geben lernen.
Schweiz Seelandtreffen 28-30.8.2020

Antworten

Zurück zu „Technik Innova“