Antriebswelle abgenutzt = austauschen wie?

Allgemeines
Benutzeravatar
waltari7
Beiträge: 21
Registriert: Sa 6. Sep 2014, 13:50
Fahrzeuge: Innova ANF125 BJ 2010

Re: Antriebswelle abgenutzt = austauschen wie?

Beitrag von waltari7 »

@sivas:

deine Lösung ist (neben Auswechslung der Welle) - na klar - die eleganteste!!

@alle:
Nachdem mir beim Motorausbau die Schraube an der Lambdasondensensorkappenschutzabdeckung abgerissen ist, habe ich keine Lust mehr und verkaufe sie (die Innova, nicht die Abdeckung)!

Herzlichen Dank für eure Teilnahme, Ideen, Anmerkungen etc!

Walter

PS: Wer möchte sie haben? Zu besichtigen in Ibbenbüren. Gebote bitte per PN.

seaman100
Beiträge: 1750
Registriert: So 25. Jul 2010, 20:19
Fahrzeuge: 2 x Honda Innova
Wohnort: Verl
Alter: 55

Re: Antriebswelle abgenutzt = austauschen wie?

Beitrag von seaman100 »

Nun ja,

stellt doch mal unter "Biete" ein paar Bilder ein und beschreibe den Zustand.
Ich würde mal aus der Hüfte 100,- Euro bieten, hätte gerne die Räder.

seaman100/Martin
Bild

Bild

Man wird alt wie nee Kuh und lernt immer noch dazu.
Habe die Ignorierliste gefunden....

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 5141
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 44

Re: Antriebswelle abgenutzt = austauschen wie?

Beitrag von Bastlwastl »

hallo

nachdem das fahrzeug ja nicht wirklich kapput ist
würde ich es zu nem vernünftigen forumspreis ansetzen
vom zustand natürlich auch abhängig .


suchst du dann wieder was neues bzw gleichwertiges ?
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

Benutzeravatar
waltari7
Beiträge: 21
Registriert: Sa 6. Sep 2014, 13:50
Fahrzeuge: Innova ANF125 BJ 2010

Re: Antriebswelle abgenutzt = austauschen wie?

Beitrag von waltari7 »

Hallo zusammen,

hier nun - NICHT MEHR - im biete-forum:

http://honda-innova.de/viewtopic.php?f=33&t=4656


@BastlWastl: Danke für deine Anmerkung! Nein, ich möchte nicht gleichwertiges, sondern werde mir wieder ein "ausgewachsenes" Motorrad zulegen... Die Innova hat mir treue Dienste auf meinen Arbeitsweg geleistet, aber da ich jetzt hauptsächlich im Homeoffice arbeite, brauche ich diese Spritgunst nicht mehr so nötig ;-)

Brämerli
Beiträge: 2480
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Innova, Vision, SH 125, PCX, SH 300
Wohnort: Bern

Re: Antriebswelle abgenutzt = austauschen wie?

Beitrag von Brämerli »

Ehrliches direktes und offenes Angebot. Find ich gut.

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 5141
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 44

Re: Antriebswelle abgenutzt = austauschen wie?

Beitrag von Bastlwastl »

hallo

aktuelle situation

zerrupfen und vieleicht 100 euro mehr bekommen.

gabel 60 euro

felgen komplett mit kettenradträger und reifen sammt bremsscheibe 120 euro

motor so , vieleicht 150 euro .

auspuff je nach zustand 40-60 euro

sitzbank 30 euro

restteile leider nur auf bedarf loszubekommen .

bzw wenn rahmen ok mit brief auch für ein unfaller was wert .


oder am stück auf 250-300 hoffen und freuen das alles ein gutes ende genommen hat .
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

Benutzeravatar
Xir
Beiträge: 281
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 22:32
Fahrzeuge: Ducati 750SS
Aprilia Futura RST1000
Gilera Runner SP 50 DD
Honda Wave 110i
Wohnort: Sachsen

Re: Antriebswelle abgenutzt = austauschen wie?

Beitrag von Xir »

2014 zu 2020, hat er die 6 Jahre eingelagert?

Benutzeravatar
Sachsenring
Beiträge: 3585
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:26
Fahrzeuge: Wave 110i, Wave 110i AT, Mongoinno, C100, SC125 etc
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: Antriebswelle abgenutzt = austauschen wie?

Beitrag von Sachsenring »

Bastlwastl hat geschrieben:
Fr 16. Okt 2020, 17:59
hallo

aktuelle situation

zerrupfen und vieleicht 100 euro mehr bekommen.

gabel 60 euro

felgen komplett mit kettenradträger und reifen sammt bremsscheibe 120 euro

motor so , vieleicht 150 euro .

auspuff je nach zustand 40-60 euro

sitzbank 30 euro

restteile leider nur auf bedarf loszubekommen .

bzw wenn rahmen ok mit brief auch für ein unfaller was wert .


oder am stück auf 250-300 hoffen und freuen das alles ein gutes ende genommen hat .
am besten fährst du zu ihm nach hause, zerlegst die inno eigentständig und verkaufst ihm die teile auch noch unentgeltlich.

und am ende holst dir einen anranzer ab, weil du viel zu wenig rausgeholt hast.....

es gibt eben leute, denen kann man es nicht recht machen :stirn: :lol:
Bild I´m on my Wave of life.

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 5141
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 44

Re: Antriebswelle abgenutzt = austauschen wie?

Beitrag von Bastlwastl »

Sachsenring hat geschrieben:
Sa 17. Okt 2020, 00:11

am besten fährst du zu ihm nach hause, zerlegst die inno eigentständig und verkaufst ihm die teile auch noch unentgeltlich.

und am ende holst dir einen anranzer ab, weil du viel zu wenig rausgeholt hast.....

es gibt eben leute, denen kann man es nicht recht machen :stirn: :lol:

ach , ich sehs nicht so eng , ein gewisser austausch findet doch immer in einen forum bei sowas statt .

man hat damals schon geschrieben was sache is .
jetzt 6 jahre später hat sich ja nicht viel verändert in der situation . ausser das ich erschrocken bin wie lange das echt her is.
gefühlt 2-3 jahre , in wirklich keit das doppelte :shock:


wenn sie weg geht dann nur über preisfindung. auch im netz(ebay und co.) wird es nicht mehr geben .
den arsch müssen nicht wir hochbringen zu einen sinnvollen verkauf .
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

Karl Retter
Beiträge: 3360
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 70

Re: Antriebswelle abgenutzt = austauschen wie?

Beitrag von Karl Retter »

Was mich nachdenklich macht sind die sich wiederholende Schäden durch mangelnde Pflege.
Die Cub braucht ja nun nicht viel davon aber ein Kettenantrieb mit ein bisschen Kupferpaste einzusetzen dürfte machbar sein.
Es wird ja hier alles wieder und wieder beschrieben nur machen sollte man es.
Wer es ignoriert endet manchmal im totalen Frust
holt den Vorschlaghammer, zündet das Haus an und geht anschließend ins Wasser.

Gruß Karl :laugh2: :prost2:

Antworten

Zurück zu „Technik Innova“