Umbau Zylindersatz Vergaser auf Injektion

Allgemeines
Karl Retter
Beiträge: 4890
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 72

Umbau Zylindersatz Vergaser auf Injektion

Beitrag von Karl Retter »

hi,
ich möchte mal den Faden Zylinder Satz Vergaser auf Injektion Umbau der Innova eröffnen.
Ich hab noch einen neuen Vergaser Zylindersatz liegen und möchte den im laufe des Jahres auf Inj. umbauen.
Hat das schon jemand gemacht?

Ich stelle mir 3 Varianten vor.
1. Anschluss des Öltemperaturgebers am Auslass Ventildeckel
2. Simulation durch geeignetes Potentiometer von Hand gut zu erreichen
3. Zusatz Anschluss am Ölablass

Gruß Karl :idea:

Bohne
Beiträge: 1657
Registriert: So 17. Jul 2016, 17:15
Fahrzeuge: Wave 110i

Re: Umbau Zylindersatz Vergaser auf Injektion

Beitrag von Bohne »

Lass mich mal blöd fragen.
Warum sollte man sowas machen?
Was wäre der Vorteil der Kombination Vergaser-Zylindersatz / Einspritzung?
Auch das Kind eines Frosches ist ein Frosch.

Karl Retter
Beiträge: 4890
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 72

Re: Umbau Zylindersatz Vergaser auf Injektion

Beitrag von Karl Retter »

hi,
keiner, ich hab mal einen Satz für 50 Euro gekauft und der liegt halt seit Jahren im Regal
Gruß Karl

Tranberg
Beiträge: 2242
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 13:38
Fahrzeuge: Suzuki FZ50
Burgman 650
Honda :Innova 125i
2x NSC50 Vision
NSC110 Vision
Wohnort: Nordwestlich von Kopenhagen

Re: Umbau Zylindersatz Vergaser auf Injektion

Beitrag von Tranberg »

Die Verkleidungsbeschläge sind mir bekannt auch völlig unterschiedlich.
Ich bin Däne und wohne in Dänemark

Karl Retter
Beiträge: 4890
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 72

Re: Umbau Zylindersatz Vergaser auf Injektion

Beitrag von Karl Retter »

mir geht es darum ob es mit wenig Aufwand möglich ist. Ich hab auch einen Injection Zylindersatz im Regal.
Der Anschluss für den Öltemperatursensor fehlt bekanntlich bei dem V/Zylinderkit. Eine Möglichkeit, einen ALU Würfel an den bestehenden Ventildeckel anschweißen lassen und Anschlüsse im 90° Winkel bohren. Die Befestigungspunkte für den Verkleidungshalter muss ich noch überprüfen

Gruß Karl :?:

braucki
Beiträge: 4588
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Umbau Zylindersatz Vergaser auf Injektion

Beitrag von braucki »

Ich bin mir jetzt nicht sicher - aber waren die ersten ~142ccm Umbauten nicht immer mit nem Carb-Zylinder? Den ersten Motor hat doch 2008/9 dottore.m. umgebaut. Die Inno hat doch Böcki um die 100k KM gefahren wenn ich recht erinnere.
Vielleicht ist über die Forensuche oder Google noch zu finden, wie mit den Sensoren verfahren wurde.
Grüße
Oliver

Golf Sportsvan 2.0TDI mit DSG
Dethleffs c'go 475 fr

Benutzeravatar
Böcki
Beiträge: 2922
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 08:47
Fahrzeuge: 3 x Honda Innova + SH150i + SH300i + Vision 50
Sommer Diesel 462 Nr. 36
BMW R 80 GS '93
Wohnort: Wilnsdorf/Siegerland
Alter: 55

Re: Umbau Zylindersatz Vergaser auf Injektion

Beitrag von Böcki »

braucki hat geschrieben:
Do 26. Mai 2022, 12:21
Ich bin mir jetzt nicht sicher - aber waren die ersten ~142ccm Umbauten nicht immer mit nem Carb-Zylinder? Den ersten Motor hat doch 2008/9 dottore.m. umgebaut. Die Inno hat doch Böcki um die 100k KM gefahren wenn ich recht erinnere.
du erinnerst dich (fast) richtig :lol:

ich habe die Inno von dottore mit dem 142er Hubraum gekauft und den Motor dann unter meine Daily geschraubt. Es war dort ein aufgebohrter original Zylinder drauf, hat damals die Monkey Garage in Duisburg für dottore gemacht. Welcher Kolben dafür genommen wurde weiß ich aber nicht.

Gehalten hat das ganze dann tatsächlich fast 100tkm

Karl Retter
Beiträge: 4890
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 72

Re: Umbau Zylindersatz Vergaser auf Injektion

Beitrag von Karl Retter »

weißt du noch wo der Öl Temperatursensor eingeschraubt war ?
Gruß Karl

braucki
Beiträge: 4588
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:00
Wohnort: Düsseldorf

Re: Umbau Zylindersatz Vergaser auf Injektion

Beitrag von braucki »

Das hatte ich doch falsch in Erinnerung :P Da wurde ja der Originalzylinder aufgebohrt.
Aber schreibe mal eine PN an Joge, der hat doch größere Zylinder verbaut und am Anfang gab es nach meinem Wissen nichts spezielles für die Einspritzer. Aber da wurde wegen des Fühlers kein Zauber gemacht - der wurde doch einfach irgendwo hingeklemmt oder verklebt.
Grüße
Oliver

Golf Sportsvan 2.0TDI mit DSG
Dethleffs c'go 475 fr

Karl Retter
Beiträge: 4890
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 72

Re: Umbau Zylindersatz Vergaser auf Injektion

Beitrag von Karl Retter »

der Carb Zylindersatz hat Originalmaß, ich wollte ihn halt nicht auf ewig verstauben lassen.
Ich hab mir auch überlegt ein Poti in die schwarze obere Abdeckung zu setzen. EOT Sensor bei 20°C 2,5 bis 2,8 kOhm bei 100 °C 210 Ohm bis 220 Ohm.
Gruß Karl

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 6221
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 46

Re: Umbau Zylindersatz Vergaser auf Injektion

Beitrag von Bastlwastl »

müsste da nicht seitlich wo ein gussansatz sein bei den carb so da is und bei den inj gebohrt wurde .

Brett-Pitt
Beiträge: 7456
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Re: Umbau Zylindersatz Vergaser auf Injektion

Beitrag von Brett-Pitt »

Keine Ahnung, warum Kaal wasauchimmer
umbauen will.

Temp-Fühler gibt es doch aus dem Solar-Thermie-
Bereich, die sind gut für 20 bis 200 Grad Celsius.
Die Fühler vertragen Soledurchfluss (Alkohol!) mit
bis zu 3 Bar Überdruck (?), können bei alten Kollis
aber notfalls auch aussen angelegt werden.

Weiterverarbeitung vom Signal? Keine Ahnung.

Weiter...äh...löten,

Ink-Pit
Den jährlichen Flug über den Indik (13 to. CO2) kann man weder
mit Eigenstrom-Auto noch mit Nullenergie-Haus kompensieren !!!

Karl Retter
Beiträge: 4890
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 72

Re: Umbau Zylindersatz Vergaser auf Injektion

Beitrag von Karl Retter »

Bastl, am Carb. Zylinder ist kein Gußansatz für einen Öltemp. ETO Sensor integriert und für eine Bohrung ist der Ölrückführ Kanal zu dünnwandig. Deshalb die Idee einen Anschluss am Auslassventildeckel anschweißen und den Originalsensor dort einschrauben
Pitt, ich werde den Zylindersatz irgendwann mal für die Inno 1 brauchen ist doch der von mir damals generalüberholte Motor bereits wieder 70.000km gelaufen.
Einen passenden NTC Widerstand könnte man auch am Zylinderkopf anpappen. Honda misst aber nicht umsonst direkt das Motoröl. Zylinderkopftemperatur und Motoröltemperatur unterscheiden sich doch voneinander. schaun wer mal

Gruß Karl

Antworten

Zurück zu „Technik Innova“