Es geht doch nicht ohne - jetzt eine schicke Vergaser Inno

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 10180
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: Carb Underbones
Wohnort: on a lovely place
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: Es geht doch nicht ohne - jetzt eine schicke Vergaser Inno

Beitrag von Innova-raser » So 15. Apr 2018, 15:53

Bernd hat geschrieben:
So 15. Apr 2018, 14:53
Weil, eine Vergaser Inno sieht anders aus.
Meinst du die rote, oben verlinkte?

Das ist eine original Vergaser Wave und keine Innova! Das macht wohl das aus was ich etwas verwirrt. Wie schon erwähnt, das wird ein Eigenimport aus Thailand sein. Wenn sie in D zugelassen worden ist seh ich da überhaupt keine Probleme!

Losfahren und kaufen! Sie sieht wirklich schön aus!
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

Benutzeravatar
Bernd
Beiträge: 3289
Registriert: So 6. Mär 2011, 18:28
Fahrzeuge: Innova orange 2008

Innova weiß 2010
Wohnort: Göppingen
Alter: 55
Kontaktdaten:

Re: Es geht doch nicht ohne - jetzt eine schicke Vergaser Inno

Beitrag von Bernd » So 15. Apr 2018, 18:58

Stimmt.
Ich habe mir die Bilder nochmals angeschaut. Kein Rost und kein Gammel. Nur drr geflickte Auspuff passt nicht so recht ins Bild.

Gruß
Bernd
Innova orange Bj. 2009
Bild

Innova weiß Bj. 2010
Bild

Benutzeravatar
Cpt. Kono
Beiträge: 4305
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 17:35
Fahrzeuge: CT 110,Bj.81
Inno125, Bj.05
CB500, Bj.99
TT225, Bj.93
SH125, Bj.04
Wohnort: Muttistadt
Alter: 54

Re: Es geht doch nicht ohne - jetzt eine schicke Vergaser Inno

Beitrag von Cpt. Kono » Mo 16. Apr 2018, 07:51

Die wurde vor ca 1,5 Jahren bei einem Händler in Wolfsburg angeboten. Der Bursche war aber sehr wortkarg als es um die Beschreibung des Möps ging. Ich hatte den Eindruck er hielt mit irgendwas hinterm Berg und hab mich nach dem zweiten Telefonat nicht mehr bei ihm gemeldet. War mehr so'n friss oder stirb Verhalten.

Wird wohl der rasselnde Auspuff gewesen sein, der ihn einsilbig werden ließ. :mrgreen:
Da er der Verkäufer in dem Laden war gehe ich mal davon aus daß er eher keine steile Karriere gemacht im hat im Verkauf.
Allet Jute von der Spree
Cpt. Kono

"Mist, mein Ball ist umgekippt."

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 10180
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: Carb Underbones
Wohnort: on a lovely place
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: Es geht doch nicht ohne - jetzt eine schicke Vergaser Inno

Beitrag von Innova-raser » Mo 16. Apr 2018, 09:04

Das Mopped ist, soweit ich das anhand von Bildern und Text beurteile kann, soweit einwandfrei. Und wenn es eine gültige Zulassung in Deutschland hat auch problemlos zu fahren. Aber der Auspuff ist schon merkwürdig. Sowas habe ich, auch hier, noch nie gesehen! Damit meine ich nicht die Reparatur, sondern eher den Schaden. Ich hätte einen neuen gekauft. Anscheinend hat er ja die nötigen Kontakte und Infos zu und nach Thailand. Sowieso da dieser bei Motorlandasia 145.- neu und als Originalteil kostet. Inklusive Versand wohlverstanden!

Aber vielleicht hat das alles seinen nachvollziehbaren Grund. Man weiss es nicht. Trotzdem, das Mopped ist es sicher Wert angeschaut, bzw. gekauft zu werden. Der Preis ist OK. Kein Schnapper, aber OK.
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

Benutzeravatar
braucki
Beiträge: 2943
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:00
Fahrzeuge: Carb-Innova
Wohnort: Düsseldorf

Re: Es geht doch nicht ohne - jetzt eine schicke Vergaser Inno

Beitrag von braucki » Di 17. Apr 2018, 20:49

Richi17 hat geschrieben:
So 15. Apr 2018, 00:00
Na dann nimm doch die hier:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 8-305-3164

wenig gelaufen (2.500 km), Preis lässt sich bestimmt noch runterhandeln.
Aber die wird auch immer billiger :mrgreen:
Grüße
Oliver

die dritte Innova jetzt mit Vergaser
Renault Grand Espace 25th Automatik 2.0 dci
(jetzt mit Bett und Andock-Zelt)
Smart 450 Cabrio
Stratos Olymp 36V 10Ah 250W
Stema HP6070
Fahrzeugbilder

Brämerli
Beiträge: 894
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: SH300i 2016, Innova 125i 2010, Vision 110i 2014

Re: Es geht doch nicht ohne - jetzt eine schicke Vergaser Inno

Beitrag von Brämerli » Di 17. Apr 2018, 22:17

Ich hab noch keine Wave... Als ich heute länger mit Sunset unterwegs war musste ich einen wackelnden Blinker feststellen. Ob es Zeit für einen Wechsel wird?
Elektro Puzzi Owner

Benutzeravatar
Richi17
Beiträge: 817
Registriert: So 29. Jan 2012, 13:28
Fahrzeuge: Innova, Jehova 300i, Jehova 50 2T
Wohnort: Kreis Böblingen

Re: Es geht doch nicht ohne - jetzt eine schicke Vergaser Inno

Beitrag von Richi17 » Di 17. Apr 2018, 22:50

braucki hat geschrieben:
Di 17. Apr 2018, 20:49
Richi17 hat geschrieben:
So 15. Apr 2018, 00:00
Na dann nimm doch die hier:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 8-305-3164

wenig gelaufen (2.500 km), Preis lässt sich bestimmt noch runterhandeln.
Aber die wird auch immer billiger :mrgreen:
Nimm du sie... als Backup. :mrgreen:
Gruß Richi

Brämerli
Beiträge: 894
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: SH300i 2016, Innova 125i 2010, Vision 110i 2014

Re: Es geht doch nicht ohne - jetzt eine schicke Vergaser Inno

Beitrag von Brämerli » Di 17. Apr 2018, 23:28

:-) Nene.. ich werde schön den Blinker festschrauben. Ich habe Freude an Sunset.

Nacht..
Elektro Puzzi Owner

Benutzeravatar
braucki
Beiträge: 2943
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:00
Fahrzeuge: Carb-Innova
Wohnort: Düsseldorf

Re: Es geht doch nicht ohne - jetzt eine schicke Vergaser Inno

Beitrag von braucki » Mi 18. Apr 2018, 08:00

Moin,
was ist "Sunset" für ein Ding?

@Richi:
Die neue ist schon mit dem alten Motorrad- (nicht KKR-Kennzeichen) Kennzeichen (welches du mir zurück geschickt hast) wieder zugelassen :mrgreen:

Aktuell bekommst du hier in Düsseldorf auch keinen Termin bei der Zulassungsstelle (und da habe ich diese vor einiger Zeit in einem Beitrag noch gelobt - schnelle Termine, die auch eingehalten werden und so).
Aber ich werde dort auch keine Termine mehr machen, denn 10 Minuten von meiner Dienststelle entfernt ist ein Zulassungsdienst, der das für 15€ von einem auf den anderen Tag erledigt :)
Grüße
Oliver

die dritte Innova jetzt mit Vergaser
Renault Grand Espace 25th Automatik 2.0 dci
(jetzt mit Bett und Andock-Zelt)
Smart 450 Cabrio
Stratos Olymp 36V 10Ah 250W
Stema HP6070
Fahrzeugbilder

Brämerli
Beiträge: 894
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: SH300i 2016, Innova 125i 2010, Vision 110i 2014

Re: Es geht doch nicht ohne - jetzt eine schicke Vergaser Inno

Beitrag von Brämerli » Mi 18. Apr 2018, 09:45

Sunset: Meine Innova :prost2:

viewtopic.php?p=147867#p147867
Elektro Puzzi Owner

Antworten