günstige Innoven bei mobile/autoscout

Benutzeravatar
braucki
Beiträge: 3169
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:00
Fahrzeuge: Carb-Innova
Wohnort: Düsseldorf

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von braucki » Mo 6. Aug 2018, 14:55

Nicht günstig aber von 2010 mit 3,2k KM aus einem WoMo für 1700€, Standort Hamm


https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... pp_android
Grüße
Oliver

die dritte Inno - jetzt ein Vergasermodell
Renault Grand Espace 25th Automatik 2.0 dci
(jetzt mit Bett und Andock-Zelt)
Smart 450 Cabrio
Stratos Olymp 36V 10Ah 250W
Stema HP6070
Fahrzeugbilder

Benutzeravatar
Bernd
Beiträge: 3618
Registriert: So 6. Mär 2011, 18:28
Fahrzeuge: Innova orange 2008

Innova weiß 2010
Wohnort: Göppingen
Alter: 55
Kontaktdaten:

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von Bernd » Mo 6. Aug 2018, 17:08

Es ist immer wieder erstaunlich, wie Leute es schaffen, nur 3000 Kilometer in acht Jahren zu fahren.

Gruß
Bernd
Innova orange Bj. 2009
Bild

Innova weiß Bj. 2010
Bild

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 6135
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, Innova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von Done #30 » Mo 6. Aug 2018, 17:22

Wohnmobilisten. Da wird das Moped nur an ei paar Tagen im Jahr in unmittelbarer Umgebung um den Stellplatz bewegt.
Übersicht über meine bisherigen Beiträge. Neugierig geworden? Beim Anklicken meiner Bilder nach 5/2017 kommt man auf mein Fotoalbum
Nichts ist schlimmer als Leute, die sich für normal halten und ihr Verhalten und Auftreten auch von anderen erwarten

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 10726
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: Carb Underbones
Wohnort: on a lovely place
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von Innova-raser » Mo 6. Aug 2018, 17:54

Bernd hat geschrieben:
Mo 6. Aug 2018, 17:08
Es ist immer wieder erstaunlich, wie Leute es schaffen, nur 3000 Kilometer in acht Jahren zu fahren.
Ich habe meine CRF zwischen Weihnachten und Neujahr 2013 gekauft. Aktueller Km Stand ist aktuell knapp über 800Km.

Manchmal ist es im Leben halt einfach so dass man von anderen Dingen dermassen eingespannt wird und deswegen zuwenig Zeit hat das zu tun was man eigentlich möchte.
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

Benutzeravatar
braucki
Beiträge: 3169
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:00
Fahrzeuge: Carb-Innova
Wohnort: Düsseldorf

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von braucki » Mo 6. Aug 2018, 19:41

Damit ihr Vieljuckler euch noch an fast neuwertigen Innos erfreuen könnt - für 1500€ wechselt die bestimmt sofort den Besitzer. Als Argument helfen da bestimmt die Uraltreifen ;)
Grüße
Oliver

die dritte Inno - jetzt ein Vergasermodell
Renault Grand Espace 25th Automatik 2.0 dci
(jetzt mit Bett und Andock-Zelt)
Smart 450 Cabrio
Stratos Olymp 36V 10Ah 250W
Stema HP6070
Fahrzeugbilder

Benutzeravatar
braucki
Beiträge: 3169
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:00
Fahrzeuge: Carb-Innova
Wohnort: Düsseldorf

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von braucki » Mi 8. Aug 2018, 20:42

Hier mal was für Wenigfahrer :mrgreen:
Aus Hamm, mit 47k KM, sieht auf den Fotos sehr gut aus für nur 450€ VB

Mit kleiner Puig, Schwedenträger (die sind quasi ausgestorben) und TC

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... um=android

Honda inova ANF125
Erstzulassung: 03/2008
Kilometerstand: 46.326 km
Kraftstoffart: Benzin
Leistung: 7 kW (10 PS)

Preis: 450 €
Grüße
Oliver

die dritte Inno - jetzt ein Vergasermodell
Renault Grand Espace 25th Automatik 2.0 dci
(jetzt mit Bett und Andock-Zelt)
Smart 450 Cabrio
Stratos Olymp 36V 10Ah 250W
Stema HP6070
Fahrzeugbilder

Benutzeravatar
braucki
Beiträge: 3169
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:00
Fahrzeuge: Carb-Innova
Wohnort: Düsseldorf

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von braucki » Mo 13. Aug 2018, 12:17

Eine leicht ramponierte Berlinerin aus 2008 mit knapp 10000 Meilen und ebensolchem Tacho aus Erstbesitz für 850€

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... um=android
Grüße
Oliver

die dritte Inno - jetzt ein Vergasermodell
Renault Grand Espace 25th Automatik 2.0 dci
(jetzt mit Bett und Andock-Zelt)
Smart 450 Cabrio
Stratos Olymp 36V 10Ah 250W
Stema HP6070
Fahrzeugbilder

Benutzeravatar
braucki
Beiträge: 3169
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:00
Fahrzeuge: Carb-Innova
Wohnort: Düsseldorf

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von braucki » Mo 13. Aug 2018, 12:19

Eine leicht ramponierte Berlinerin aus 2008 mit knapp 10000 Meilen und ebensolchem Tacho aus Erstbesitz für 850€

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... um=android
Grüße
Oliver

die dritte Inno - jetzt ein Vergasermodell
Renault Grand Espace 25th Automatik 2.0 dci
(jetzt mit Bett und Andock-Zelt)
Smart 450 Cabrio
Stratos Olymp 36V 10Ah 250W
Stema HP6070
Fahrzeugbilder

Kai
Beiträge: 73
Registriert: Sa 9. Jul 2016, 16:06
Fahrzeuge: Suzuki Address 125
Wohnort: Münster
Alter: 34

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von Kai » Mo 13. Aug 2018, 18:18

Misst. Die für 450,-€ hätte ich genommen.

Benutzeravatar
Richi17
Beiträge: 883
Registriert: So 29. Jan 2012, 13:28
Fahrzeuge: Innova, Jehova 300i, Jehova 50 2T
Wohnort: Kreis Böblingen

Re: günstige Innoven bei mobile/autoscout

Beitrag von Richi17 » Fr 17. Aug 2018, 15:32

Die Superschnäppchen werden zwar immer weniger, aber hier ist eine Inno die ich mal als PREISWERT einordne. Sie hat den sehr dezenten Shad TC-Träger dran, der zwar schmaler baut als der Schwedenträger, aber trotzdem stabil ist. (Kann es gut beurteilen, weil ich beide an meinen Innos dran habe). Sonstige Extras: Shad-Topcase, hohes Windschild mit Handprotectoren und gerade mal 5.500 km gelaufen:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 04-305-622

P.S. Neuanschaffung der Extras dürfte über 300 Euro kosten.
Gruß Richi

Antworten

Zurück zu „Talk zur Inno“