Wer fährt mit Mathy?

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 3751
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: 3 x WAVE schwarz + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 65

Re: Wer fährt mit Mathy?

Beitrag von werni883 » Di 12. Mär 2019, 15:27

20190312_152240.jpg
Wenn ich mit dem Zeugs 2 Jahre durchkomme soll's mir recht sein.
.
Servus,
mein neues Lieblingsauto ist verborgt und die Vorfreude ist was Schönes!

Das Mathy-M kostet 37,80 am Liter.
.
Ach ja: 1 Liter Mathy-Oldtimer Motorölzusatz für netto € 42,30 ist auch dabei.
.
An Wunder glaube ich nicht, aber Unmögliches könnte sich ereignen.
werni883

ps: am Flohmarkt gab es Swiss Army Bajonette von 1967 für € 30. Die scheinen rostfrei und geeignet zum Üben für die Western-Disziplin Messerwerfen geeignet zu sein.
Wir leben nicht in der besten,
wohl aber in der spannendsten
aller möglichen Welten!
Wie gut ging es uns in der EU zu Zeiten
der Kanzlerschaft der Frau Merkel.
Die Wave JC51 hat 1.000cc Ölinhalt.
https://www.spritmonitor.de/de/detailan ... 17621.html

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 3751
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: 3 x WAVE schwarz + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 65

Re: Wer fährt mit Mathy?

Beitrag von werni883 » Mi 13. Mär 2019, 10:08

20190313_100810.jpg
MATHY weicht von einem althergebrachten Procedere ab.

Servus,
für jene Foristen, die sich nur am Rand mit Mathy beschäftigt.

1. Es gibt was Neues bezüglich der Motorreinigung. Mathy will, so sagt das Merkblatt, dass man dem alten Motoröl, wenn der Ölstand es zulässt, 10 % Mathy-M hinzufügt und dann 500 bis 700 km fährt.
Danach Öl + Filterwexel mit 10 % Mathy-M drin.
Merkblatt wird bei Kauf ausgefolgt.
.
2. Die Motorinnenreinigung mit Mathy-C wird als (schlechtere?) Alternative angeführt.
.
3. Mathy räumt ein, dass bei Zusammenkommen von Mineralöl, Mathy-M und Nasskupplung es vereinzelt zum Kupplungsrutschen kommen kann!!!
werni883
Wir leben nicht in der besten,
wohl aber in der spannendsten
aller möglichen Welten!
Wie gut ging es uns in der EU zu Zeiten
der Kanzlerschaft der Frau Merkel.
Die Wave JC51 hat 1.000cc Ölinhalt.
https://www.spritmonitor.de/de/detailan ... 17621.html

Benutzeravatar
IGN
Beiträge: 6385
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 16:15
Fahrzeuge: Wave 110i , Hsun HS100-11

Re: Wer fährt mit Mathy?

Beitrag von IGN » Mi 13. Mär 2019, 12:45

Mathy räumt ein das es bei Dragstern über 1800 PS möglich wäre...

das es in äußerst seltenen Fällen zum Kupplungsrutschen kommen kann Werner :superfreu: :prost2:

----------

Da bleibt nix über, wir müssen Profis fragen...

LEO.JPG
Make My Day


Fahrer / Serviceleute eines LEO 2 MK 6
IGN kann sich noch daran erinnern als die Fahrzeuge vor über 30 Jahren neuwertig waren...
IGN war so total locker, der Lebenslust verhaftet unterwegs in einem
kleinen Panzer der von einer Transall abgeworfen,

als die Monster das erste Mal technisch unmöglich auftauchten...
Militärtechnik pur halt...

Gottseidank Freund, nicht Feind...
Einfacher, IGN war NATO Soldat,
nicht Parteimitglied des Warschauer Pakt...
oder einer seiner Europa Nachfahren Tranberg...


Matthias

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 3751
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: 3 x WAVE schwarz + 2 x China CUB 110 die Babyblaue + Storch.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 65

Re: Wer fährt mit Mathy?

Beitrag von werni883 » Fr 15. Mär 2019, 16:51

Screenshot_20190315-165249_Photo Editor.jpg
Screenshot_20190315-165249_Photo Editor.jpg
Servus, (wer es noch nicht gelesen hat), ausgerechnet bei der einzigen Person in der Mischpoche, die von mir keine Mathy Produkte aufgedrängt kriegte, ging der Passat TDI, alle bekannten Extras, ein.
Es war (m)ein Versehen, weshalb die arme Hanni nunmehr meinen 250d Automatik 2 Mon. lang fahren darf!
Das ist natürlich kein Beweis für die Wirksamkeit des "Mathy-AGR-Reinigers."
werni883
Wir leben nicht in der besten,
wohl aber in der spannendsten
aller möglichen Welten!
Wie gut ging es uns in der EU zu Zeiten
der Kanzlerschaft der Frau Merkel.
Die Wave JC51 hat 1.000cc Ölinhalt.
https://www.spritmonitor.de/de/detailan ... 17621.html

Antworten

Zurück zu „Talk zur Inno“