einfach mal GPS Daten

Benutzeravatar
bokus
Beiträge: 791
Registriert: Sa 29. Aug 2015, 23:03
Fahrzeuge: Innova 125i
Wohnort: SüdHessen

Re: einfach mal GPS Daten

Beitrag von bokus »

Brett-Pitt hat geschrieben:
Di 15. Sep 2020, 10:39
GPS? Was ist das?

Bergstraße! Klingt gut!
Nääh, nix Bergstraße, ... GPS-Daten sind näher bei dir (um beim Thema zu bleiben)
Wiederholen, Setzen, Sexchs!
Letzten Post genauer lesen.
Pitt nich fitt? :mrgreen:
☮ ♥ ♫ ☮ ♥ ♫ ☮ ♥ ♫ ☮ ♥ ♫ ☮ ♥ ♫
<=>
♥ Peace, Love & Rock 'n Roll ♥
⚓

Brett-Pitt
Beiträge: 5066
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Re: einfach mal GPS Daten

Beitrag von Brett-Pitt »

Ja, was jetzt?

Schneewittchen wohnt bei den sieben Zwergen.
Hinter den sieben Bergen. Also Brücke von Remagen
oder südlicher.

Kriemhild wohnte Ecke Worms. Also Pfälzer Saumagen...
Sie ist dann abba nach Ungarn umgezogen. Pferdefleisch.
Also östlicher.

Lorelay? Die kanns nicht sayn.
Blonde Haare. Keine Kurven. Bringt Verderben.
Ich werde Bike-statt-Weib-Fränk zu Rate ziehen.
Wo ist Fränk?

Weiter im Fred "Wo-war-ich"

Drachentöter-Pit

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 5051
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 44

Re: einfach mal GPS Daten

Beitrag von Bastlwastl »

Bernd

was Harri meinte , wäre so ein Schild .

https://www.care-idee-shop.de/Therapietisch-MPB-5-KV

vorteilhaft wenns beim pausenstop zum Brotzeitmachen geht .
wobei so Senftflecken anschließend auch doof im sichtfeld sind :prost2:


meine Gutste is mal mit meiner ehemaligen Inno auf der Bahn richtung münchen gefahren
und berichtete mir von 128 km/h laut tacho ...... :o
bei mir war immer mit ach und krach bei 119 schluß.

mehr sorgen machte ich mir um die drehzahlen :roll:
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

Benutzeravatar
bokus
Beiträge: 791
Registriert: Sa 29. Aug 2015, 23:03
Fahrzeuge: Innova 125i
Wohnort: SüdHessen

Re: einfach mal GPS Daten

Beitrag von bokus »

Brett-Pitt hat geschrieben:
Di 15. Sep 2020, 11:15
Ja, was jetzt?

Weiter im Fred "Wo-war-ich"
Drachentöter-Pit
Er weiß nicht ♫, was soll es bedeuten ♫, dass er so ahnungslos ist ... ♫♫♫ (lacht!)
Einfach mal, um nicht ganz ins OT abzugleiten,
die GPS Daten, ...vergangener Tage oder auch Zeiten aufrufen.
Schneewitschen, die Holde, will wachgeküsst werden. Sie wartet nun schon sooo lange ... :shock:
♥ Peace, Love & Rock 'n Roll ♥ mag Sie aber noch immer, :prost2:
Lore.JPG
Lore.JPG (34.27 KiB) 251 mal betrachtet
Hmmm ..., ja die Lore
Kann man(n) so sehen, muss man(n) aber nicht.
Prost Pitt :prost2:
☮ ♥ ♫ ☮ ♥ ♫ ☮ ♥ ♫ ☮ ♥ ♫ ☮ ♥ ♫
<=>
♥ Peace, Love & Rock 'n Roll ♥
⚓

Benutzeravatar
Himbeer-Toni
Beiträge: 2554
Registriert: Do 27. Sep 2018, 10:56
Fahrzeuge: ESR750H, C125A SuperCub, c70Zz Passport SuperCub (Racing), C50 STD deLuxe SuperCub
Wohnort: Plau am See
Alter: 61
Kontaktdaten:

Re: einfach mal GPS Daten

Beitrag von Himbeer-Toni »

Habe heute bei 20 Grad Celsius eine warmgefahrene Honda C125A Supercub von Plau nach Malchow und zurück gefahren. Liebliche Landschaft, kaum Steigungen, leichte Winde von vorn, von hinten, von der Seite.
Blaue C125A SuperCub mit Original 14er Ritzel.
Beste Voraussetzungen, laut Tacho habe ich gelegentlich 98 kmh drauf gehabt. Ansonsten eher 90 bis werkseitig angegebenen 95kmh.
Die C125A ist keine Rennziege.
Sie schafft die in den Papieren angegebenen 95kmh Tacho, und auch gelegentlich 98 kmh.
Die hier gemeldeten 120 kmh Tacho, also 108 echt, kann ich nicht nachvollziehen, ich hab GPS 87,8 kmh, finito la musica, evtl 5 kmh mehr bei Temperaturen über 30Grad, Leichtlauföl, und trickreichen Hochtemperaturfahrten.
C340EA4A-C97C-47F2-83A2-2967A1A4F74F.png
Bild

Benutzeravatar
Himbeer-Toni
Beiträge: 2554
Registriert: Do 27. Sep 2018, 10:56
Fahrzeuge: ESR750H, C125A SuperCub, c70Zz Passport SuperCub (Racing), C50 STD deLuxe SuperCub
Wohnort: Plau am See
Alter: 61
Kontaktdaten:

Re: einfach mal GPS Daten

Beitrag von Himbeer-Toni »

Immerhin eine Steigerung, heute 95,8 kmh GPS geschafft, es ging allerdings deutlich bergab, wenn man das hier im Flachland überhaupt sagen kann.
Da ich aber nie Tacho über 100 war scheint die Diskrepanz zwischen Tascho und GPS bei steigender Geschwindigkeit geringer zu werden.
Hier screenshot Calimoto
9908A1A9-F2D7-4F14-9DE0-7500DB60F903.png
Bild

Torsten
Beiträge: 3056
Registriert: So 26. Jun 2016, 16:14

Re: einfach mal GPS Daten

Beitrag von Torsten »

Das kann ein kurzfristiger Ausreißer im GPS gewesen sein (schlechter Empfang).

Benutzeravatar
Smolle
Beiträge: 52
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 10:50
Fahrzeuge: ANF 125 i
XR 600 R

Re: einfach mal GPS Daten

Beitrag von Smolle »

Also ich habe letztens ein aha-Erlebnis gehabt -fahre vor allem in letzter Zeit doch regelmäßig Autobahn-
und habe testweise die reifen auf 3 und 5 bar vorne/hinten aufgepumpt. Macht einen enormen Unterschied!
Hab damit gleich einmal einen persönlichen Innova-Rekord von GPS 120/kmh aufgestellt. Bergab auf der Bahn, ohne Windschild dafür mit Frontkorb und Topfkäs.
Vorher wars immer ein Schwitzen, soll man den LKW überholen oder nicht, geht sich das aus vor der nächsten Steigung in den Windschatten zu kommen etc.
Jetzt fallt sie auch bei Steigungen meistens nicht unter die GPS 94km/h (wo die max. Leistung ansteht) und die Autobahn ist deutlich entspannter.
Bis auf wirklich steile Stücke ist man zumindest gleich schnell wie Lastwägen.
Merkt man auch stark wenn man zur Ampel hinrollt und rollt und rollt. Bin gespannt ob das auch was am Verbrauch tut.

Hab dann testweise 5 und 7 bar probiert, aber war etwas zu kurz zum testen, hab aber nicht mehr den großen Unterschied gemerkt.
Durch die schmalen Reifen dämpfen sie bei 3/5 bar noch sehr ausreichend, bei 5/7 wirds dann wirklich bockig.

Flach und ohne Wind hab ichs leider noch nicht testen können.


Ich hab immer das Gefühl umso kälter es ist umso besser geht sie (warmgefahren natürlich).
Wäre auch logisch weil lauft kühler, mehr sauerstoff, einspritzung passt an ... , aber vielleicht confirmation bias.
Was ich sehr eindeutig merke ist, dass sie nach längeren Vollgasetappen weniger gut geht bis sie wieder abkühlt.
Temperatursensor hat sie ja, kann sein dass die einspritzung/zündung irgendwann Leistung rausnimmt.

Grüße,
Smolle
.
A small bike makes the world bigger.
.
Out of the tunnel, in a blaze of sunshine… - Graham Hill

Benutzeravatar
Himbeer-Toni
Beiträge: 2554
Registriert: Do 27. Sep 2018, 10:56
Fahrzeuge: ESR750H, C125A SuperCub, c70Zz Passport SuperCub (Racing), C50 STD deLuxe SuperCub
Wohnort: Plau am See
Alter: 61
Kontaktdaten:

Re: einfach mal GPS Daten

Beitrag von Himbeer-Toni »

Torsten hat geschrieben:
Sa 19. Sep 2020, 13:57
Das kann ein kurzfristiger Ausreißer im GPS gewesen sein (schlechter Empfang).
Egal, nach dem Stand der Dinge und mit Beweisscreenshot bin ich der aktuelle Forums-C125A-SuperCub-GPS-Meister mit nachgewiesenen echten GPS 95,8 kmh.
Bild

Torsten
Beiträge: 3056
Registriert: So 26. Jun 2016, 16:14

Re: einfach mal GPS Daten

Beitrag von Torsten »

Meinen Hausberg hinterm Dorf runter hatte ich GPS 107 max. Tut mir leid.

Benutzeravatar
Himbeer-Toni
Beiträge: 2554
Registriert: Do 27. Sep 2018, 10:56
Fahrzeuge: ESR750H, C125A SuperCub, c70Zz Passport SuperCub (Racing), C50 STD deLuxe SuperCub
Wohnort: Plau am See
Alter: 61
Kontaktdaten:

Re: einfach mal GPS Daten

Beitrag von Himbeer-Toni »

Beweise!
Bild

Benutzeravatar
Böcki
Beiträge: 2766
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 08:47
Fahrzeuge: 3 x Honda Innova + SH150i + SH300i + Vision 50
Sommer Diesel 462 Nr. 36
BMW R 80 GS '93
Wohnort: Wilnsdorf/Siegerland
Alter: 53

Re: einfach mal GPS Daten

Beitrag von Böcki »

Smolle hat geschrieben:
Sa 19. Sep 2020, 14:35
Hab dann testweise 5 und 7 bar probiert
:o :o :o :o

7 bar??? Und dann noch damit gefahren?

Du hängst nicht besonders an deinem Leben??? :roll:

Harri
Beiträge: 2823
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: blaue Innoven, eine rote Wave

Re: einfach mal GPS Daten

Beitrag von Harri »

Torsten hat geschrieben:
Sa 19. Sep 2020, 13:57
Das kann ein kurzfristiger Ausreißer im GPS gewesen sein (schlechter Empfang).
kurzfristige GPS Ausreißer sind zB auf einer Strecke von 100 km eher nicht so sehr wahrscheinlich.
Ich bin übrigens heute in einer Richtung wieder den gleichen Schnitt pro Stunde gefahren.
In meiner Badewanne bin ich Kapitän ! und Pendlerstrecken ab 40 km sind als mittlere Fernreisen anzusehen.

Torsten
Beiträge: 3056
Registriert: So 26. Jun 2016, 16:14

Re: einfach mal GPS Daten

Beitrag von Torsten »

Harri hat geschrieben:
Sa 19. Sep 2020, 17:26
Torsten hat geschrieben:
Sa 19. Sep 2020, 13:57
Das kann ein kurzfristiger Ausreißer im GPS gewesen sein (schlechter Empfang).
kurzfristige GPS Ausreißer sind zB auf einer Strecke von 100 km eher nicht so sehr wahrscheinlich.
Tut mir leid, Harri, wegen Himbeeres Beweisforderung habe ich eine schnelle Runde um den Block (mit Steigung/Gefälle, ohne Hausberg wg. dortiger Baustelle) gedreht.

Mit wunderbarem Beweis der Notwendigkeit von Redundanz in der Messtechnik. Und genau dem angesprochenen Ausreißer, der "eher nicht so sehr wahrscheinlich" sein soll. Ich hab ihn sogar gesehen, den Ausreißer, 20 Meter zwischen zwei dichten Baumreihen durch. Theorie vs. Praxis.


1.jpg
2.jpg
3.jpg

Harri
Beiträge: 2823
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: blaue Innoven, eine rote Wave

Re: einfach mal GPS Daten

Beitrag von Harri »

20m sind ein 5000 stel von 100km.
Hast Du denn die Werte die Dein Gerät fürs Fahrrad anzeigt, auch mal mit einem richtigen Navi für KFZ oder Auto verglichen ?
In meiner Badewanne bin ich Kapitän ! und Pendlerstrecken ab 40 km sind als mittlere Fernreisen anzusehen.

Antworten

Zurück zu „Talk zur Inno“