Höchstgeschwindigkeit

Benutzeravatar
t4lupo
Beiträge: 631
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 07:25
Wohnort: östlich von Hannover
Kontaktdaten:

Re: Höchstgeschwindigkeit

Beitrag von t4lupo »

@twsms
Und wie ist der Verbrauch bei der Xbse ?
bisste im Spritmonitor eintragen ?
Gruss
Dirk
Meine Innova bei Spritmonior
Bild
------------------
zweit Mopped
Yamaha WR250R ( Enduro )
http://wr250r.de/forum/

twsms
Beiträge: 115
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 10:36

Re: Höchstgeschwindigkeit

Beitrag von twsms »

@t4lupo:
guckst Du HIER

:cool:

Michael

crischan
Beiträge: 3266
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 15:17
Fahrzeuge: Innova
Wohnort: Fuhrberg
Kontaktdaten:

Re: Höchstgeschwindigkeit

Beitrag von crischan »

Vorneweg ich hab kein Navi oder sonst eine Möglichkeit die genaue Geschwindigkeit festzustellen. Dennoch möchte ich mal von meinem Eindruck erzählen. Vor nicht allzulanger Zeit hab ich die kleine Scheibe montiert und fast gleichzeitig auch mein ca. 140l "Topcase" (ist hier zu besichtigen).
Subjektiv rennt meine Kleine jetzt wie der Teufel. Objektiv bin ich @AndreasH auf der Möhnehinfahrt einfach weggefahren. Andreas ist deutlich breiter und schwerer und wir hatten kräftigen Gegenwind, dafür hat er ein 36er Kettenrad und meine ist komplett original. An der Möhne hab ich mit @Joge getauscht und siehe da mit dem Wind laufen sie sehr ähnlich, gegen den Wind ist meine schneller obwohl @Joge schwerer ist.
Und jetzt kommt der Oberhammer neulich bin ich sonntags (also ohne LKWs) im Ruhrgebiet gewesen auf der Hinfahrt mit kräftig Gegenwind immer nach Tacho gut 110 Durchschnitsgeschwindigkeit von Tür zu Tür gut 80km/h trotz einmal zwischendrin Kanistern.
Auf dem Rückweg dann hab ich sie richtig fliegen lassen. Alles war so schön und easy und ich bin kilometerlang auf der mittleren Spur gefahren (den Wind von morgens im Rücken), einige Reisebusse überholt und etliche Kleinwagen. Dann gings bergab und die Dosen auf der rechten Spur waren auch mal Golfs und sogar ein A4 und dann hab ich mal auf den Tacho geplient und die Nadel war knapp über 140 :shock: Für die Geschwindigkeitsbegrenzung bei Bielefeld hab ich dann das Gas zugedreht und bin danach etwas ruhiger weitergefahren, bergauf aber auch 95 (Tacho).
Klingt zwar unglaublich, aber die Kiste verbessert offenbar die Aerodynamik. Es fällt mir jetzt viieel leichter an einen LKW ran zu fahren oder Löcher zu zufahren.

Benutzeravatar
t4lupo
Beiträge: 631
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 07:25
Wohnort: östlich von Hannover
Kontaktdaten:

Re: Höchstgeschwindigkeit

Beitrag von t4lupo »

Moin,
kaum zu glauben was der Crischan dort schreibt aber gut wenn dem so ist.
Bald haben wir alle so eine Kiste hinten drauf .. :zwinker:
Schönen Vatertach noch....
Gruss
Dirk
Meine Innova bei Spritmonior
Bild
------------------
zweit Mopped
Yamaha WR250R ( Enduro )
http://wr250r.de/forum/

Benutzeravatar
Fränky
Beiträge: 219
Registriert: So 1. Aug 2010, 12:31
Fahrzeuge: ANF 125
Wohnort: München
Alter: 38

Re: Höchstgeschwindigkeit

Beitrag von Fränky »

also an LKW´s fahre ich auch vorbei und ich wiege 130kg und habe auch sehr breite Schultern aber das sind dann laut Tacho auch 120 manchmal 130kmh aber laut Navi noch nie deutlich 100km/h gewesen

Die Tachoabweichung sind bei 50 60 kmh noch gering aber wenn es an die 100 kmh geht schon heftig

die Inno bleibt einfach eine 125er mit nicht viel Leistung sondern Wirtschaftlichkeit
Nach zwei Jahren ohne Innova konnte ich nicht mehr ohne.
2010-2016 36000km
11/2018 Innova die zweite ...
Bild

corollali
Beiträge: 354
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 07:29
Alter: 49

Re: Höchstgeschwindigkeit

Beitrag von corollali »

bevor ich eine Pizzabox zum Tuning draufschraube fahre ich lieber langsamer, ehrlich.
Die erheblich höheren Drehzahlen finde ich jedoch auf Grund der Haltbarkeit bedenklich. Man sollte dann die bessere Aerodynamik zum Spritsparen nutzen....auch wenns schwer fällt. 140 Tacho würd ich mich nicht trauen.
Auspuff von Makina Parts 110€, Alufelgen von Faddybike 159€.

Benutzeravatar
t4lupo
Beiträge: 631
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 07:25
Wohnort: östlich von Hannover
Kontaktdaten:

Re: Höchstgeschwindigkeit

Beitrag von t4lupo »

Ich bin übriges dafür das Crischan auf Kistedran umgetauft wird :cool:
Gruss
Dirk
Meine Innova bei Spritmonior
Bild
------------------
zweit Mopped
Yamaha WR250R ( Enduro )
http://wr250r.de/forum/

AndreasH
Beiträge: 704
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 07:34
Wohnort: bei Hannover
Alter: 50

Re: Höchstgeschwindigkeit

Beitrag von AndreasH »

Moin.

@Dirk: :up: :laugh2:


oder auch


"kistemitcrischan" .


:cool: :cool:
_________________________________

mit "entschleunigendem" Grusse

Andreas H

dabei seit 25.11.2008

crischan
Beiträge: 3266
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 15:17
Fahrzeuge: Innova
Wohnort: Fuhrberg
Kontaktdaten:

Re: Höchstgeschwindigkeit

Beitrag von crischan »

:laugh2: :laugh2: :laugh2:
Ja nee... so war das auch nicht gedacht, aber alle, mich eingeschlossen, haben gedacht bei Gegenwind würd ich rückwärts fahren und nun ist das Gegenteil eingetreten. Ich werd das mal im Auge behalten.

NORTON

Re: Höchstgeschwindigkeit

Beitrag von NORTON »

Leute, heut hab ich zum ersten Mal die 115km/h geknackt! Und das in der Ebene!!

Ich bin ganz happy. Die iNNO wollte noch weiterdrehen, ich hab aber zugemacht.

Ich wiege mit Klamotten über 100Kg, hinten ist eine eckige Alubox drauf.
Helm: SCHUBERT-Klapp.

Ich hätte niemals gedacht, dass die Kleine so schnell ist, wo ich doch die ersten 4000km mit 95km/h rumgedümpelt bin. :up2:

Antworten

Zurück zu „Talk zur Inno“