Drehzahlmesser

Benutzeravatar
tybrin
Beiträge: 421
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 08:37
Fahrzeuge: BMW K100, 2mal Honda Wave, Kymco Nexxon 50

Re: Drehzahlmesser

Beitrag von tybrin » So 10. Feb 2019, 19:57

Hallo zusammen,
weiß jemand eine Bezugsquelle, wo ich den China DZM kaufen kann? Aktuell ist er bei Amazon nicht lieferbar. Ist Spielzeug, ich weiß. Ich will auch nur spielen.
LG
Tybrin

Benutzeravatar
sivas
Beiträge: 2038
Registriert: Di 3. Apr 2012, 10:35
Wohnort: Südhessen

Re: Drehzahlmesser

Beitrag von sivas » So 10. Feb 2019, 20:53

Link zum Avatar: Keltenfürst vom Glauberg

Benutzeravatar
tybrin
Beiträge: 421
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 08:37
Fahrzeuge: BMW K100, 2mal Honda Wave, Kymco Nexxon 50

Re: Drehzahlmesser

Beitrag von tybrin » So 10. Feb 2019, 23:49

Danke.
Das ging schnell.
25 Dollar ist auch ne Ansage.
Außerdem traue ich mich nicht direkt in China zu bestellen.
Mal schauen, ich überleg noch mal.
LG
Tybrin

Benutzeravatar
sivas
Beiträge: 2038
Registriert: Di 3. Apr 2012, 10:35
Wohnort: Südhessen

Re: Drehzahlmesser

Beitrag von sivas » So 10. Feb 2019, 23:53

Bestellen bei aliexpress ist kein Problem, bezahlen geht aber nur mit Kreditkarte.
Link zum Avatar: Keltenfürst vom Glauberg

Benutzeravatar
tybrin
Beiträge: 421
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 08:37
Fahrzeuge: BMW K100, 2mal Honda Wave, Kymco Nexxon 50

Re: Drehzahlmesser

Beitrag von tybrin » Mo 11. Feb 2019, 00:15

Hallo Sivas,
hab mal nachgerechnet. 25Dollar sind zur Zeit 22€. Das ist OK.
Anfangs steht bei Ali auf der Seite auch Pay Pal. Wenn man aber kaufen möchte, tatsächlich nur mit Kreditkarte möglich. Dafür werde ich mir aber keine zulegen.
Vielleicht gibt es den DZM zu einem späteren Zeitpunkt bei Amazon oder Ebay noch einmal.
Danke nochmal
LG
Tybrin

Helmut
Beiträge: 397
Registriert: Mi 15. Jan 2014, 08:49
Fahrzeuge: Honda Wave 110i, Honda SH 300i, Moto Guzzi V7iii Special,
Wohnort: 20km westlich von Wien
Alter: 69

Re: Drehzahlmesser

Beitrag von Helmut » Mo 11. Feb 2019, 08:11

Bei Amazon:


Benutzeravatar
sivas
Beiträge: 2038
Registriert: Di 3. Apr 2012, 10:35
Wohnort: Südhessen

Re: Drehzahlmesser

Beitrag von sivas » Mo 11. Feb 2019, 08:52

Hi Tybrin,
den Original China-DZM wirst'e nur noch dort bekommen. KOSO hat ihn nicht mehr im Programm. Restbestände findet man noch ab > 50 €.
Soll ich einen für dich bestellen ?
Link zum Avatar: Keltenfürst vom Glauberg

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 6545
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, 2xInnova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Drehzahlmesser

Beitrag von Done #30 » Mo 11. Feb 2019, 09:03

Helmut hat geschrieben:
Mo 11. Feb 2019, 08:11
Bei Amazon:

Das ist aber wieder so ein "DrahtendeumsZündkabelwickeldingens"
Challenge accepted. 100.000km mit "Jayne", der Honda Innova ANF 125i! Zwischenstand hier klicken: Bild
Nichts ist schlimmer als Leute, die sich für normal halten und ihr Verhalten und Auftreten auch von anderen erwarten

Brett-Pitt
Beiträge: 3117
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Re: Drehzahlmesser

Beitrag von Brett-Pitt » Mo 11. Feb 2019, 10:31

Moin Done,

mein "TT" käme aus den USA.
Bei UL-Piloten wird sowas auch
ab und zu gebraucht verkauft.
Also gockel mal im Fliegerbereich
rum.

Ja, mein Altteil hat Flatterkabel
zum Zündkabelumwickeln. Geht
aber problemlos.

Guckstuhier aufs Display:
https://www.tinytach.com/tinytach

WeiterErbsenZählen,

RPM-Pit

(PS: 70 Euro neu vom dt. Dealer.
https://www.junkers-profly.de/Instrumen ... 40_41.html
Weiterdrehen... )

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 6545
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, 2xInnova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Drehzahlmesser

Beitrag von Done #30 » Mo 11. Feb 2019, 12:24

Dat Dingens hatte ich auch mal dran. Leider unbeleuchtet und damit für mich als Nacht- und Nebelfahrer untauglich. Außerdem immer im Kopf multiplizieren. Nach ein paar Monaten dann Feuchtigkeitsprobleme, Displayfehler und Batterieausfall. Liegt irgendwo in der Kiste und macht keinen Zucker mehr. Einzelfall?
Zuletzt geändert von Done #30 am Mo 11. Feb 2019, 12:37, insgesamt 1-mal geändert.
Challenge accepted. 100.000km mit "Jayne", der Honda Innova ANF 125i! Zwischenstand hier klicken: Bild
Nichts ist schlimmer als Leute, die sich für normal halten und ihr Verhalten und Auftreten auch von anderen erwarten

Antworten

Zurück zu „Zubehör“