Windscheibe montierungen problems...?

Benutzeravatar
Drago
Beiträge: 12
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 08:41
Alter: 42

Windscheibe montierungen problems...?

Beitrag von Drago » Mi 8. Mär 2017, 08:01

Hallo!
Ich kaufe eine universelle windschutzscheibe für meine chinesische honda innova kopie:

http://safedrive.su/images/Tech/Moto/js ... 21_edt.JPG

http://www.ebay.com/itm/222259117822?_t ... EBIDX%3AIT

Aber, gefunden, meine Spiegelhalterung Flugzeug ist tief unter Plastik. Hab jemand dieses Problem begegnen?
Workarounds, Ideen?

Benutzeravatar
Bernd
Beiträge: 3289
Registriert: So 6. Mär 2011, 18:28
Fahrzeuge: Innova orange 2008

Innova weiß 2010
Wohnort: Göppingen
Alter: 55
Kontaktdaten:

Re: Windscheibe montierungen problems...?

Beitrag von Bernd » Mi 8. Mär 2017, 08:19

Versuch mal, die Scheibenhalter an den Spiegel Schrauben zu befestigen.

Gruß
Bernd
Innova orange Bj. 2009
Bild

Innova weiß Bj. 2010
Bild

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 3612
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 42

Re: Windscheibe montierungen problems...?

Beitrag von Bastlwastl » Mi 8. Mär 2017, 09:23

hallo

es gibt so adapter bzw verlängerungen für die spiegel .sowas benötigst du um oberhalb der verkleidung zu kommen .
dann wird der chromhalter zwischen dieser erhöhung und den spiegel mit angeschraubt .

desweiteren je eine mutter komplett auf das lange gewinde der stangenhalter drehen und in das chrimbelch stecken .
anschließend die andere mutter drauf um die halter zu fixieren .


die scheibe ist soweit ok
ich habe an der address meines vaters allerdings anschließend die haltestangen mit dem chromblech verschweißt
weil die befestigung durch klemmen sehr wackelig war .
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 3612
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 42

Re: Windscheibe montierungen problems...?

Beitrag von Bastlwastl » Mi 8. Mär 2017, 09:33

so sehen so erhöhungen aus

nicht mit gewindeadapter zu verwechseln !

https://www.google.de/imgres?imgurl=htt ... t=1&w=1280


hier günstig zu beziehen , bitte gewinde und länge vorher messen

http://www.moto24.de/motorrad-zubehoer/ ... apter.html
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

Benutzeravatar
Palü
Beiträge: 469
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 14:46
Fahrzeuge: 4 mal Honda, 2 mal Honda Innova, Honda SH 300, Honda CR-V
Alter: 54

Re: Windscheibe montierungen problems...?

Beitrag von Palü » Mi 8. Mär 2017, 18:49

Hallo Drago,
die Scheibe ist Scheisse und ihr Geld nicht wert.
Aber da Du sie nun schon gekauft hast, kannst Du sie auch anbauen.
Du wirst es selber sehen und mir recht geben.

Wenn Du eine gute Qualität zu einem relativ günstigen Preis und guten Wetterschutz suchst,
empfehle ich Dir die Puig T A, die fahr ich selber an meiner Suzi und Bernd glaub ich an seiner Innova.
Ich glaub die Scheibe kostet ca. 65€, und wird an der Spiegelbefestigung montiert.

Gruss aus Nordbaden

Benutzeravatar
Drago
Beiträge: 12
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 08:41
Alter: 42

Re: Windscheibe montierungen problems...?

Beitrag von Drago » Do 9. Mär 2017, 09:18

Vielen Dank für die Meinungen und Ratschläge. einige Dinge schwer zu verstehen, weil die englische vsyotaki mich näher, gut, Russisch - es wäre ganz gut sein. :)
udinyayuschuyu Mutter gekauft, aber in der Standard-M10 Gewindesteigung von 1,5, während die Spiegel - 1,25: ((

warum diese Dinge Windschutzscheibe - Scheiße? Es bricht? configure nicht um Kraftstoff zu sparen arbeiten?
Puig ist unangemessen teuer meiner Meinung nach ....

Benutzeravatar
Palü
Beiträge: 469
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 14:46
Fahrzeuge: 4 mal Honda, 2 mal Honda Innova, Honda SH 300, Honda CR-V
Alter: 54

Re: Windscheibe montierungen problems...?

Beitrag von Palü » Do 9. Mär 2017, 20:31

Richtig, Drago,
diese Scheibe bricht sehr sehr leicht.
Sei schön vorsichtig mit der Scheibe.

Benutzeravatar
Drago
Beiträge: 12
Registriert: Sa 18. Okt 2014, 08:41
Alter: 42

Re: Windscheibe montierungen problems...?

Beitrag von Drago » Mo 22. Mai 2017, 20:46

what about right angle? that one is good for fuel economy, or must be lower?
IMG_3757.JPG

Benutzeravatar
CB50_1980
Beiträge: 1723
Registriert: So 25. Jul 2010, 21:51
Fahrzeuge: ANF 125i
Wohnort: südwestliches Umland Berlin
Alter: 55

Re: Windscheibe montierungen problems...?

Beitrag von CB50_1980 » Mo 22. Mai 2017, 21:28

There is no must be. Fit it to your and your bikes comfort and reduction of fuel consumption is coming along anyhow :prost2:

Gruß, Martin
Bild

DonS
Beiträge: 2245
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i
Wohnort: Wien

Re: Windscheibe montierungen problems...?

Beitrag von DonS » Mo 22. Mai 2017, 22:25

For better performance remove turn signals and mirrors.
Don

Antworten