Verkleidung reparieren

Harri
Beiträge: 4563
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: Waves, blaue Innos, eine schwarze Inno

Re: Verkleidung reparieren

Beitrag von Harri »

Jein.
wenn die Schräubsken meinetwegen ja gut reingehen und beim Ansetzen aber noch ein Spalt zwischen Plastik und Halter von 2 oder mehr mm besteht, dann bekommt man beim Anziehen eine Verspannung. Dazu haben die originalen Schrauben einen Bund damit das Plastik nicht gequetscht wird.

Benutzeravatar
wolfgang2011
Beiträge: 1709
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 03:27
Fahrzeuge: Innovo silber
Innova weiß
CRF1000L DCT
Wohnort: Hünxe
Alter: 65

Re: Verkleidung reparieren

Beitrag von wolfgang2011 »

Harri hat geschrieben:
Di 4. Okt 2022, 16:51
Jein.
wenn die Schräubsken meinetwegen ja gut reingehen und beim Ansetzen aber noch ein Spalt zwischen Plastik und Halter von 2 oder mehr mm besteht, dann bekommt man beim Anziehen eine Verspannung. Dazu haben die originalen Schrauben einen Bund damit das Plastik nicht gequetscht wird.
Irrtum Harry ,
Die Schraube 28 hat kein Bund ,
is ne popelige M4 Schraube mit U-Scheibe.

https://www.bike-parts-honda.de/honda-m ... 01/2/13545

Ich habe jetzt eine wunderschöne polierte VA sechskantschraube mit U-Scheibe und Gummischeibe von Karl am Kanal eingebaut.
LG
Wolfgang2011

...eine Inno kommt selten allein:
eine Silber , eine Weiß
Schaltplan Inno : http://www.honda-innova.de/download/file.php?id=7658

Harri
Beiträge: 4563
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: Waves, blaue Innos, eine schwarze Inno

Re: Verkleidung reparieren

Beitrag von Harri »

Die Seitenschrauben meinte ich nicht, sondern ich habe die vordere zentrale Schraube 20 als Bundschraube in Erinnerung. Aber nicht, daß ich mich hier jetzt täusche.
Apropos Karl am Kanal, weißt Du ob da am Sonntag was läuft, bzw fährst Du hin?
Ich hatte die letzten zwei Wochen nur Mist an der Backe und will einfach mal raus, bzw überlege, ob ich mal mit der Wave hinfahre.

seaman100
Beiträge: 1860
Registriert: So 25. Jul 2010, 20:19
Fahrzeuge: 1x Honda Innova, 1x SH300
Wohnort: Verl
Alter: 57

Re: Verkleidung reparieren

Beitrag von seaman100 »

Ja, Karl am Kanal findet statt.
Bild

Bild

Man wird alt wie nee Kuh und lernt immer noch dazu.
Habe die Ignorierliste gefunden....

Benutzeravatar
wolfgang2011
Beiträge: 1709
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 03:27
Fahrzeuge: Innovo silber
Innova weiß
CRF1000L DCT
Wohnort: Hünxe
Alter: 65

Re: Verkleidung reparieren

Beitrag von wolfgang2011 »

Harri hat geschrieben:
Do 6. Okt 2022, 15:08

Apropos Karl am Kanal, weißt Du ob da am Sonntag was läuft, bzw fährst Du hin?
siehe hier : viewtopic.php?p=243940#p243940

Ich glaube Seaman100 wollte auch dort hin.

Ich kann nicht ,
bin Wochenende im Wald Holz machen.
LG
Wolfgang2011

...eine Inno kommt selten allein:
eine Silber , eine Weiß
Schaltplan Inno : http://www.honda-innova.de/download/file.php?id=7658

Harri
Beiträge: 4563
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: Waves, blaue Innos, eine schwarze Inno

Re: Verkleidung reparieren

Beitrag von Harri »

wolfgang2011 hat geschrieben:
Fr 7. Okt 2022, 08:50
Ich kann nicht ,
bin Wochenende im Wald Holz machen.
Wenn Du noch zu halbwegs annehmbaren Tarifen Holz bekommst oder gute Kontakte hast, mach es bloß, bevor auch die Preise von Holz im Wald explodieren.
Die Preise sind ja für ofenfertige Eiche/Buche und auch Pellets nur im Vergleich zum Vorjahr allein ums Doppelte bis Dreifache gestiegen. Aber auch im Wald ziehen die Preise an. Die Zeiten sind vorbei als Waldbesitzer und Förster froh waren wenn der Wald aufgeräumt wurde und man eigentlich nur noch für Spanplatte verwertbare Holz für lau oder eigentlich Kaffeekassenbeträge rausholen konnte.

Antworten

Zurück zu „Mängel“