Starke Korrosion

Helmut
Beiträge: 440
Registriert: Mi 15. Jan 2014, 08:49
Fahrzeuge: Honda Vision, Honda SH 300i,
Wohnort: 20km westlich von Wien
Alter: 72

Starke Korrosion

Beitrag von Helmut »

Habe jetzt meinen Mopedträger an der Anhängevorrichtung des Autos montiert. Der Winter hat ihm offensichtlich nicht gut getan. Die verzinkten Rohre sind stark korrodiert. Sicher meine Schuld, da ich im Winter einmal auf einer gesalzenen Straße gefahren bin und den Träger nachher nicht abspülen bzw. waschen konnte. Welche Vorschläge habt ihr, kann ich einfach darüber streichen oder was ist meint ihr?
Lilliträger oxidiert.jpg

Benutzeravatar
Pille
Beiträge: 4775
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 08:32
Fahrzeuge: Burgman 200
Wohnort: Münster

Re: Starke Korrosion

Beitrag von Pille »

Is dat Alu? Da korrodiert dann im Sinne von "wegrosten" nix. Ist nur ein optischer Mangel. Das Material wird dadurch nicht beeinträchtigt.

Ansonsten brantho 3 in 1 :idea:
Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen.

Helmut
Beiträge: 440
Registriert: Mi 15. Jan 2014, 08:49
Fahrzeuge: Honda Vision, Honda SH 300i,
Wohnort: 20km westlich von Wien
Alter: 72

Re: Starke Korrosion

Beitrag von Helmut »

ist nicht Alu. Verzinkter Stahl, ist magnetisch.

teddy
Beiträge: 4118
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 16:36
Fahrzeuge: ANF 125
Wohnort: Wien-Umgebung

Re: Starke Korrosion

Beitrag von teddy »

Helmut hat geschrieben:
Sa 15. Feb 2020, 17:06
Welche Vorschläge habt ihr, kann ich einfach darüber streichen oder was ist meint ihr
Es gibt so im Handel diverses Rostbehandelszeugs. Der bekannteste davon nennt sich "Hammerite". Ist ein RostUMWANDLER. Bedeutet, er loest nicht den Rost um ihn (nur) runterzubuersten sondern wandelt ihn chemisch um, sodass eine Schutzschicht daraus entsteht, die man nachher einfach mit einer Farbe uebertuencht.
Schau einmal aufs Etkett, ob das nur fuer nacktes Eisen gilt, oder auch fuer verzinkte Rohre.
Gruesse, Peter.

Helmut
Beiträge: 440
Registriert: Mi 15. Jan 2014, 08:49
Fahrzeuge: Honda Vision, Honda SH 300i,
Wohnort: 20km westlich von Wien
Alter: 72

Re: Starke Korrosion

Beitrag von Helmut »

Ja Herr Doktor Don, ich werde WD 40 äußerlich anwenden. Mir geht es eigentlich um die Optik, dass mich das Stahlrohr so oder so überlebt nehme ich auch an.

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 6396
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 46

Re: Starke Korrosion

Beitrag von Bastlwastl »

abwaschen und lassen , es ist zink !
zink reagiert mit der zeit auf äussere einflüsse ist aber so ausgelegt das es darunter nichts weiter macht .
was ja eigentlich der grund ist warum man sachen verzinkt .

Uwe XXL

Re: Starke Korrosion

Beitrag von Uwe XXL »

Abwaschen und mit Seilfett aus der Spraydose koservieren, das wander bei Erwärmung weiter und unterwandert evtl. Korrosion.

VG Uwe

Siggi
Beiträge: 21
Registriert: Sa 4. Jan 2020, 00:36

Re: Starke Korrosion

Beitrag von Siggi »

Das Zink auf metallischen Bauteilen fungiert als Opferanode und schützt somit das Bauteil vor Korrosion.
Es ist sicher kein Fehler das Salz abzuwaschen.
Wenn denn die Zinkschutzschicht an grösseren Stellen irgedwann mal aufgebraucht sein sollte.
Rost entfernen und mit Zinkspray behandeln.
Das wird aber nicht so haltbar sein wie Galvanisch bzw. Feuerverzinkt.
Die weissen ausblühungen sind Zinkkorrosion.
Mit Öl behandeln wird sicher kein Fehler sein, aber das Salz würde ich auf jeden Fall vorher entfernen, da es in Verbindung mit Wasser den Leitwert erhöht und somit die Korossion fördert.

Siggi
Beiträge: 21
Registriert: Sa 4. Jan 2020, 00:36

Re: Starke Korrosion

Beitrag von Siggi »

Das Seilfett ist sicher auch ein guter Tip, das kannte ich selbst auch noch nicht.

Benutzeravatar
darkwing
Beiträge: 1190
Registriert: Mo 4. Jul 2016, 10:01
Fahrzeuge: 528 / 929/ 19
alle älter als 15 ;)

Re: Starke Korrosion

Beitrag von darkwing »

Mwssingbürste und reinigen
dann irgend ein Sprühöl
wenn man nicht dranpacken muss geht auch gut Hohlraumwachs
Supra GTR

Brämerli
Beiträge: 5170
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Wave, Vision, PCX, Varadero, NC750X
Wohnort: Seeland

Re: Starke Korrosion

Beitrag von Brämerli »

Geht es um den da? viewtopic.php?p=146375#p146375
Müsstest Du ja recht gut ran kommen. Wenn die optik stört, dann mach etwas damit es Dir gefällt. Waschen, grundieren passend Weiss lackieren oder so? Pulferbeschichten lassen?

Helmut
Beiträge: 440
Registriert: Mi 15. Jan 2014, 08:49
Fahrzeuge: Honda Vision, Honda SH 300i,
Wohnort: 20km westlich von Wien
Alter: 72

Re: Starke Korrosion

Beitrag von Helmut »

Ja genau der Träger ist es. Es geht mir nur um die Optik, aber wie unser Metalldermatologe Dr. DonS empfohlen hat, werde ich den Träger einfach einsprühen.

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 13199
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: To much to mention....
Wohnort: on of the most lovely places
Alter: 103
Kontaktdaten:

Re: Starke Korrosion

Beitrag von Innova-raser »

Zufällig auf dieses Video gestossen. Ich meinte dass das für einige Leser hier interessant sein könnte.

Korrosionsschutz mit Seilfett
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

Brämerli
Beiträge: 5170
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Wave, Vision, PCX, Varadero, NC750X
Wohnort: Seeland

Re: Starke Korrosion

Beitrag von Brämerli »

Danke für den Tip/Link IR! :superfreu:

Antworten

Zurück zu „Mängel“