Schnatterndes Motorengeräusch

Karl Retter
Beiträge: 6133
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 74

Re: Schnatterndes Motorengeräusch

Beitrag von Karl Retter »

nein, noch nie eine gekauft.
hab die Original KW meiner Inno zerlegt und defekte Teile erneuert, vermessen und > läuft mit 0,03mm ruhig!

ja Prismen basteln Messuhr ran und richten. Bin gespannt!
Gruß Karl

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 6838
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: 1 x INNO 125i blau, 3 x WAVE schwarz, +1 Unfallwave, +1 rot = NANA + 2 x China CUB 110.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 70

Re: Schnatterndes Motorengeräusch

Beitrag von werni883 »

Screenshot_20240603_160437_Gallery.jpg
Servus,
MM nimmt ein Bad. Das Glück ist dreifach auf seiner Seite. Da sieht man wieder die "Nehmerseite einer SUPER CUB "
.
Nebenbei: ein Bekannter setzte mir HEUTE eine gr. Speicherkarte ins neue Handy ein, ich bin zu ungeschickt. 1.000e Fotos der MONGOS sind drauf.
.
Viel Vergnügen dem einen oder anderen "neuen" Foristen. Ich glaube, dass nur die HS-1 kaputt ging, sonst nix. Wie geht das? MM, wann kommst Du? werni883
.KONI:.https://www.spritmonitor.de/de/detailan ... 03618.html nenenikikamen = yes, yes, we won!

Benutzeravatar
Sachsenring
Beiträge: 6498
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:26
Fahrzeuge: Wave 110i, Wave 110i AT, Mongoinno, C100, SC125 etc
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: Schnatterndes Motorengeräusch

Beitrag von Sachsenring »

HS1 + LCD war hinich.

Melde mich nachher per PN bei dir. Bin unterwegs.

LG
MM
Bild I´m on my Wave of life.

Lothi
Beiträge: 179
Registriert: Mo 2. Aug 2010, 17:23
Fahrzeuge: Innova
CBF125
REH
Saxonette 2x
KTM 505
Hercules Optima
Simson SR50
Wohnort: Nürnberger Land

Re: Schnatterndes Motorengeräusch

Beitrag von Lothi »

Zurück zum Schnatterthread:

Nachdem ich leider leider weder Messtisch noch Prismen habe, aber interessanterweise irgenwann mal ne Messtischuhr ergattert konnte, habe ich mir nun aus nem Pfostenschuh eine Art Haltebock für die Kurbelwelle gebastelt und so gut es geht die Kurbelwelle vermessen. Da ich auch nur eine Messuhr habe dann jeweils die Seiten einzeln
Paar mal wiederholt um Ungenauigkeiten oder Wackler der Abenteuerkonstruktion auszuschließen.

Auf der Kupplungsseite hat sie immer 0,04mm Ausschlag. Auch immer an der gleichen Stelle. Sprich: die Anzeige wandert immer exakt mit der Kurbelwellenstellung (auf der anderen Seite ist ja der Keil als Orientierung)
Auf der Lima-Seite dagegen so gut wie nix, ~ 0,01 (minimalst)

Wenn nun meine Theorie stimmt sollte die Kurbelwelle grade so noch taugen.
Richten traue ich mich nicht da weder Kupfer noch Bleihammer. Also Finger weg.


Das abenteuerliche Mess-Gebastel möchte ich auch niemanden vorenthalten:
Prisma_fuer_Arme.jpg
Viele Grüsse
 Lothi   Bild                Innova:Bild          CBF125:Bild        REH:Bild

Harri
Beiträge: 5601
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: rote Wave, Inno solo und mit BW, XRV 750

Re: Schnatterndes Motorengeräusch

Beitrag von Harri »

Balkenschuhe für solche Messungen zu nutzen ist eine schicke Umsetzung und wenn das Messergebnis noch reproduzierbar ist umso besser.

Karl Retter
Beiträge: 6133
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 74

Re: Schnatterndes Motorengeräusch

Beitrag von Karl Retter »

ja Klasse. darauf wär ich nicht gekommen :up2:
0,04mm ist ok. Der beste Cubmotor (Inno) packt das.
Gruß Karl

Benutzeravatar
wolfgang2011
Beiträge: 1975
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 03:27
Fahrzeuge: Innovo silber
Innova weiß
CRF1000L DCT
Wohnort: Hünxe
Alter: 67

Re: Schnatterndes Motorengeräusch

Beitrag von wolfgang2011 »

Lothi hat geschrieben:
Di 4. Jun 2024, 21:41

Paar mal wiederholt um Ungenauigkeiten oder Wackler der Abenteuerkonstruktion auszuschließen.
Wieso abenteuerlich ?? , das findest du auf den Philippinen in einer 5 Sterne Werkstatt :up2:
LG
Wolfgang2011

...eine Inno kommt selten allein:
eine Silber , eine Weiß
Schaltplan Inno : http://www.honda-innova.de/download/file.php?id=7658

Karl Retter
Beiträge: 6133
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 74

Re: Schnatterndes Motorengeräusch

Beitrag von Karl Retter »

kennt ihr noch das Filmchen. Ausrichten per Auge mit anschließendem Wurf auf den KW Haufen.
Der Cubmotor hält auch das aus :mrgreen:

Gruß Karl

Mauri
Beiträge: 2813
Registriert: So 25. Jul 2010, 12:41
Fahrzeuge: Kawasaki ZRX 1200 R,Honda Innova,noch eine ziemlich starke,leichte und schnelle Honda
Wohnort: im Südwesten der Republik
Alter: 57

Re: Schnatterndes Motorengeräusch

Beitrag von Mauri »

Da sind wir aber bei kann man machen,muss man aber nicht :mrgreen:
Gruß Mauri !

Brämerli
Beiträge: 6764
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Wave, PCX, NC750X, CRF 300L, 390 Adventure
Wohnort: Seeland

Re: Schnatterndes Motorengeräusch

Beitrag von Brämerli »

Gefolgt von der Überlegung, ob sich die Kurbelwelle beim Zusammenbau vom Motor und im Betrieb nicht selber genügend ausrichtet. 8-)

Karl Retter
Beiträge: 6133
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 74

Re: Schnatterndes Motorengeräusch

Beitrag von Karl Retter »

0,1mm unrunder Lauf richtet sich nicht aus. Das geht auf das Aussenlager oder bei der Wave auf den Gehäusedeckel. Der Innomotor hat im Fliehkraftdeckel ein Kugellager zur Führung der KW beim Wave Motor läuft die KW im ALU des Gehausedeckels. Der Innomotor ist von der Konstruktion her der beste Motor, wohl auch der teuerste. Probleme mit dem Steuerkettenspanner oder dem Ölpumpenantrieb gibt es beim Innomotor nicht.
Ich denke jeder Cub Motor hält 0,1mm aus, die Vibrationen werden aber entsprechend zu spüren sein.
auf den Punkt gebracht: je besser die KW ausgerichtet wird desto ruhiger wird der Motorlauf sein.

Gruß Karl

Mauri
Beiträge: 2813
Registriert: So 25. Jul 2010, 12:41
Fahrzeuge: Kawasaki ZRX 1200 R,Honda Innova,noch eine ziemlich starke,leichte und schnelle Honda
Wohnort: im Südwesten der Republik
Alter: 57

Re: Schnatterndes Motorengeräusch

Beitrag von Mauri »

Das kann man so unterschreiben und den Ausführungen von Karl ist nix hinzuzufügen :prost2: :inno2:
Gruß Mauri !

Benutzeravatar
sivas
Beiträge: 5471
Registriert: Di 3. Apr 2012, 10:35
Alter: 102

Re: Schnatterndes Motorengeräusch

Beitrag von sivas »

Karl Retter hat geschrieben:
Mi 5. Jun 2024, 09:00
kennt ihr noch das Filmchen. Ausrichten per Auge mit anschließendem Wurf auf den KW Haufen
was hab ich das Filmchen schon gesucht, aber nicht mehr gefunden
hast'e noch den Link dazu ?

:prost2:

ebenso den Film, wo einer -auf der Sitzbank liegend- recht flott die Straße entlang fährt

:inno2:

Untoter :shock:

Karl Retter
Beiträge: 6133
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 74

Re: Schnatterndes Motorengeräusch

Beitrag von Karl Retter »

Dieter, den Film hat damals Reinhard gepostet. Wo der Film geblieben ist - keine Ahnung.
Der Mech. hatte selbst gemachte Werkzeuge einen Hammer und 3 Minuten Zeit.
Gruß Karl

Mauri
Beiträge: 2813
Registriert: So 25. Jul 2010, 12:41
Fahrzeuge: Kawasaki ZRX 1200 R,Honda Innova,noch eine ziemlich starke,leichte und schnelle Honda
Wohnort: im Südwesten der Republik
Alter: 57

Re: Schnatterndes Motorengeräusch

Beitrag von Mauri »

Moinsen :sonne: würde sagen dann hatte der Mechaniker zeitlich beste Voraussetzungen für genaues Arbeiten :laugh2:
Gruß Mauri !

Antworten

Zurück zu „Mängel“