Daytona Test [Juju]

Benutzeravatar
Brämerli
Beiträge: 4823
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Wave, Vision, PCX, Varadero, NC750X
Wohnort: Seeland

Re: Daytona Test [Juju]

Beitrag von Brämerli »

juju hat geschrieben:
Mo 4. Okt 2021, 11:33
@sivas ist das Bild aktuell? Was gibt es denn für Idioten...

...

Werkstatt meinte war sehr komisch, wie ich gefallen bin wegen der Kratzer, aber es sieht danach aus, dass der Schlauch am Ventil teilweise abgerissen ist, ja . Wir werden es nicht herausfinden, aber es kann sehr gut so passiert sein, wie du gesagt hast. Ich habe jedenfalls bis zu dem Zeitpunkt nichts gemerkt, aber die Luft auch nicht nach 100 km kontrolliert sondern nur am Anfang. Hatte im Rucksack ca. 10 Kilo, rechts in der Tasche 4 und links 2-3.

Ich halte euch auf dem laufenden, was das dann entgültig dem Moped ausgemacht hat, wenn noch was kommen sollte.
Das Bild zeigt einen Schlauchlosreifen der gerade repariert wird, da drinn steckt eine Reibahle. Wüsste ich das nicht hätte ich ähnlich getippt.

Luft sollte immer genug drin sein, der Reifen verliert auch immer schleichend klein wenig.

juju
Beiträge: 79
Registriert: Do 24. Sep 2020, 13:50

Re: Daytona Test [Juju]

Beitrag von juju »

Hallo zusammen,

kurzes Update:

Sorry, dass ich so wenig schreibe. Die Daytona wird leider auch wenig benutzt, da ich beruflich umziehen musste und nun mit dem Homeoffice nahe Bonn nicht mehr so viel Verwendung für die Daytona habe. Die Autobahnen hier oben, von denen ich eingekesselt bin machen auf jeden Fall keinen Spaß und die meide ich mit 85-90 Spitze.

Tankinhalt ist mir definitiv zu wenig. Ich tanke nach ca. 2 Fahrten immer wieder auf. Muss mir nun einen Kanister für zu Hause noch holen.

Sonst gibt es noch gute Nachricht: Egal ob Kälte oder lange Standzeit, die Daytona springt immer sofort an. Heute war ich beim Tüv: Keine Mängel. Abgase haben einige Minuten überhaupt nicht gepasst. Nach einiger Zeit dann im grünen Bereich. War anscheinend nach 8 km noch nicht warm.

Grüße. In ein paar Monaten gibt es wieder mehr News von mir. Ich komme derzeit echt zu nichts nebenbei.

Antworten

Zurück zu „Cheap Urban Bikes -alt und neu-“