Ich habs getan

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 3073
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: 3 x WAVE schwarz + 2 x China CUB 110 babyblau + weiss.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 64

Re: Ich habs getan

Beitrag von werni883 » Mi 16. Mai 2018, 08:23

Servus,
Bei mir meinte seinerzeit jeder zweite Interessierte, dass das wohl ein Elektromöpp sei. Die CUB klang wie die Leiseste unter den Nähmaschinen!
.
Nie was zu verändern ist es eh gut. Sie fährt ja! Und ehrlich: kürzest übersetzt, hat viele Vorteile.
Glückauf!
werni883
Wir leben nicht in der besten,
wohl aber in der spannendsten
aller möglichen Welten!

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 3674
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 42

Re: Ich habs getan

Beitrag von Bastlwastl » Mi 16. Mai 2018, 08:34

@ Pfeili

nicht wundern die fragen und tipps sind gutgemeint von leuten die bereits eine fahren . wie umgesetzt ? mag jeder für seinen geschmack entscheiden.

aber eben so sachen wie eine leicht größere vergaserbedüsung . ein anderes vorderes ritzel oder eben ein auspuff der nicht so zugestopft ist
machen aus der kiste ein wenig harmonischeres moped .


aber jetz fahr erst mal und hab spass mit der kiste !
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

Benutzeravatar
BRAwo
Beiträge: 140
Registriert: Sa 2. Sep 2017, 23:31
Fahrzeuge: Super CUB 110cc, BMW R100R
Wohnort: Bei Karlsruhe
Alter: 56

Re: Ich habs getan

Beitrag von BRAwo » Sa 30. Jun 2018, 17:52

Hallo Pfeili,

ich fahre den weißen CUB-Klon von Deiner.
Meist fahre ich alleine, überwiegend in der rheinischen Tiefebene.
Da passt die 17:41 Übersetzung perfekt.
Fährst Du eher mit Sozia oder im bergischen umher, wird das 16er Ritzel eher passen.
Der offene Auspuff macht einfach mehr Spaß, hört sich richtig kräftig an.
Ob er mehr Leistung bringt konnte ich nicht unbedingt spüren.
Aber wie gesagt ein guter Sound lässt so ein Moped irgenwie erwachsener wirken.
Zu unseren früheren Mofa- u. Moped- Zeiten war es undenkbar so zugestopft und gedrosselt herumzufahren - das war damals ein NoGo, einfach peinlich.
Heute ist mir das völlig wurscht, jeder soll sein Moped so fahren wie er es für richtig erachtet.
Was zählt ist der Spaßfaktor.
Dann Dir viel Spaß beim umherCUBen.

Gruß
und ein schönes WE
Wolfgang
BRAwo
SuperCUB 110
:inno2:

supercub-opa
Beiträge: 8
Registriert: So 28. Aug 2016, 20:32
Fahrzeuge: supercub 110
Wohnort: 23738 Riepsdorf

Re: Ich habs getan

Beitrag von supercub-opa » Mi 8. Aug 2018, 16:15

Hallo pfeili,
bin selten hier im Forum und habe erst jetzt deinen Beitrag gelesen. Habe selber die SMC 110, gleich 2 Stück davon und habe schon viel daran verbessert. Die Dinger sind Kult und ich wäre auch an einem jährlichen Meeting interessiert Supercub Fahrern, egal ob original oder SMC
Du darfst gern Kontakt aufnehmen, wenn du Fragen hast dazu. Gruß supercub-opa E-Mail: hubert.beese@gmail.com

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 3073
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: 3 x WAVE schwarz + 2 x China CUB 110 babyblau + weiss.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 64

Re: Ich habs getan

Beitrag von werni883 » Mi 8. Aug 2018, 16:57

Servus,
"pfeili" war vom 12. bis 15. Mai aktiv. Das war es dann - da kommt nix mehr!
werni883
Screenshot_20180808-165337.png
...aber immerhin hatte pfeili mehr Motorleistjng erwartet, OHNE was zu ändern!
Wir leben nicht in der besten,
wohl aber in der spannendsten
aller möglichen Welten!

Antworten