Honda Monkey

Benutzeravatar
IGN
Beiträge: 6951
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 16:15
Fahrzeuge: Wave 110i , Hsun HS100-11

Re: Honda Monkey

Beitrag von IGN »

Wooooowww.

Baujahr 75 Harri ?

-----------

Sitz hier an 3D Druckern rum und vergess was wirklich zählt... :prost2:

Frohe Weihnachten, auch wenn alle Gedanken bei Reinhard sind :inno2:

Benutzeravatar
Xir
Beiträge: 398
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 22:32
Fahrzeuge: Ducati 750SS
Aprilia Futura RST1000
Gilera Runner SP 50 DD
Honda Wave 110i
Wohnort: Sachsen

Re: Honda Monkey

Beitrag von Xir »

Ct125 hat geschrieben:
Mi 23. Dez 2020, 14:55
Bei den Preisen sicher nicht.
Richtig, für den preiss von 2 PCX125 lässt sich ne Menge Benzin kaufen.
Und dann mit der sicherheit einer start-up klitsche zu vertrauen. :roll:

Benutzeravatar
Xir
Beiträge: 398
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 22:32
Fahrzeuge: Ducati 750SS
Aprilia Futura RST1000
Gilera Runner SP 50 DD
Honda Wave 110i
Wohnort: Sachsen

Re: Honda Monkey

Beitrag von Xir »

Neue Monkey bin ich nicht gefahren, aber die Grom als Sie noch MSX hiess.
Schien mir an der Ampel deutlich langsamer als die Wave.....und noch unbequemer, hätten Sie auch gleich so 'ne Streetfighter Riffelblechsitzbank verbauen können. :roll:

Benutzeravatar
IGN
Beiträge: 6951
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 16:15
Fahrzeuge: Wave 110i , Hsun HS100-11

Re: Honda Monkey

Beitrag von IGN »

Die PCX hat sich Ilona,
die neue Flamme nach Karins Krebsleiden und Tod,
Romans 2019 verstorbener Frau zugelegt.

Ist bisher noch nicht damit aufgeschlagen, schätze Anfang März bevor
Roman den Check-Up macht...

Zuerst besorgte BOSE seiner ehemaligen Mitschülerin einen supergeilen SH 125...
der war aber in der Praxis dann doch noch die entscheidenden 2 cm zu hoch...
die Wave von IGN war und ist unverkäuflich...
Sie ist restlos begeistert, die Augsburger Eishockey Hardcore Fan Dame hat allerdings
noch nie Done und Jayne erlebt...

Egal, da haben sich nach fast 50 Jahren zwei gefunden,
die gehören einfach zusammen...
Sogar Ihr flauschiger Hund horcht auf Bose so wie es sein soll,
der Knirps mit Teddyfell hat auch kein Problem mit IGN...

Erster Gedanke... der passt doch 1 A in das vordere Körbchen,
die Pole Position :mrgreen:
Sonnenbrille maßangefertigt soll er haben...
Joint sowiso.

----------------

Frohe Weihnachten euch Drei :up2: :superfreu:

Benutzeravatar
SollteBremsen
Beiträge: 555
Registriert: Mi 15. Jan 2020, 22:53
Wohnort: Senne

Re: Honda Monkey

Beitrag von SollteBremsen »

Zeit sich mal folgendes Angebot näher anzuschauen und etwas darüber abzulästern

Monkey 125 mit Takegawa Auspuff
Sie wurde von mir zum Spaß im Dezember 2020 von einem Honda Vertragshändler gekauft und zugelassen
Warum nicht mal eben ne Monkey kaufen um nicht damit zu fahren ? Richtig so ! Vorher aber unbedingt noch einen Sportauspuff drunterbauen.
Der Dezember ist zudem ohne Frage der beste Monat um ein Moped zu kaufen, daß hat der Händler sicher auch so gesagt.
Ich habe damit nur einmal eine Probefahrt von 23 Kilometern bei Sonnenschein gemacht
..dann festgestellt das die anderen Mopedfahrer nicht zurückgrüßen und die Kinder am Strassenrand über mich lachen.
Außerdem wurde ein Motor Öltemperaturanzeiger verbaut und eine Motorrad Uhr am Lenker angebracht !
Die Öltemperaturanzeige diente mir vor allem zum Anzeigen der Temperatur im Wohnzimmer, die Uhr hat meine Frau drangebaut weil wir keine am Herd haben.
Weil die Honda Monkey so hübsch anzusehen ist , sollte sie eigentlich im Büro als Dekorationsstück stehen
Stimmt, Ist ja schließlich wie eine Uralt Z50, nur ein paar Jährchen Unterschied. Auf Fragen wie "Warum steht bei dir ein Moped im Wohnzimmer" gar nicht erst eingehen, daß ist nur Neid.
Diese Witzbolde. Wenn der Kern explodiert, bekommt das Warnsystem doch keinen Strom mehr.

Jack
Beiträge: 81
Registriert: Di 15. Dez 2020, 11:21

Re: Honda Monkey

Beitrag von Jack »

Ich war Ende 2020 beim Hondadealer, dort hätte ich eine neue Monkey rot oder schwarz oder gelb für 3900 ohne Tageszulassung kaufen können.
Ob jetzt die Preise wieder um 3% höher sind, weiß ich nicht.

Antworten

Zurück zu „Weitere Derivate“