E-CUB-Chinaklon

Benutzeravatar
Himbeer-Toni
Beiträge: 3699
Registriert: Do 27. Sep 2018, 10:56
Fahrzeuge: ESR750H, C125A, c70Zz, C50 STD, ex Garelli Capri, ex Moto Guzzi Trotter 25, ex Velosolex
Alter: 62
Kontaktdaten:

Re: E-CUB-Chinaklon

Beitrag von Himbeer-Toni »

Ganz genau. Mein Weg zur Arbeit beträgt 8 Kilometer. Das Forum sagt das ist zu wenig zum warmfahren, und schädlich für den Motor. Also fahr ich kleine Umwege, die ich sehr geniesse, und brauche 24 Kilometer. Zurück ebenso, oder mehr. Das kannn man elektrisch kürzer halten, muss man aber nicht.
Der Santa Tina Turin e-SuperCub Super Glide Hersteller Zongshen ist Vertriebspartner von Harley Davidson, kicher, also ist Electra Glide usw gar nicht so daneben.
Hier das geballte Wiki-Wissen:

„Die Produktion von Motorrädern begann 1996.[2] Die Motorradproduktion erfolgt heute über die Zongshen Automobile Industry Co., Ltd. mit Sitz in Chongqing, Volksrepublik China, die zur kanadischen Tochtergesellschaft Zongshen PEM gehört.[6]

Seit 2004 führt Zongshen eine strategische Partnerschaft mit dem italienischen Hersteller Piaggio. Es stellt Vespa- und Piaggio-Modelle her und vertreibt die Marke Piaggio in China. Zugleich ist Zongshen Vertriebspartner von Harley-Davidson.[3]

Im Jahr 2009 übernahm Zongshen den brasilianischen Zweiradhersteller Kasinski, dessen Betrieb 2014 eingestellt wurde.[7]

Das Unternehmen hat mehr als 3000 Mitarbeiter, die pro Jahr rund 4 Millionen Motorräder herstellen.[6]

Der Hersteller hat nach eigenen Angaben in mehr als 160 Ländern die Markennamen Zongshen und Zip star registriert.[6] Die Fahrzeuge werden zudem unter den Markennamen Lexmoto (Großbritannien), Motorhispania (Spanien), M1nsk (Russland und Weißrussland), Zanella (Argentinien), AKT (Kolumbien), Ryuka (Thailand) sowie Kasinski und Hyosung (Brasilien) vertrieben.[3] Auch die Marke Honley in Großbritannien gehört zu Zongshen.[8]

PS: ich vermisse irjendwie den fälligen Bling-Bling Vorwurf, sowie den abfälligen Begriff Popper-Cub. Ist aber wohl unterhalb einer bestimmten Preisschwelle egal.
Schlechtes muss nicht billig sein!

"Aufgewacht, aufgewacht, ein neuer Morgen lacht." (aus Kill Bill)

Bild

Brämerli
Beiträge: 3669
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Innova, Vision, SH 125, PCX, SH 300
Wohnort: Bern

Re: E-CUB-Chinaklon

Beitrag von Brämerli »

Himbeer-Toni hat geschrieben:
Di 14. Sep 2021, 20:12
...

PS: ich vermisse irjendwie den fälligen Bling-Bling Vorwurf, sowie den abfälligen Begriff Popper-Cub. Ist aber wohl unterhalb einer bestimmten Preisschwelle egal.
Reicht Dir der Thread Titel nicht? :laugh2:

marcus56
Beiträge: 102
Registriert: Fr 25. Nov 2016, 18:21
Fahrzeuge: Honda Innova, Super Cub 110, Romet Ogar202, ATU Meteorit 50, APE 50, Aixam 500.4, Daihatsu Trevis
Wohnort: Hemsbach
Alter: 65

Re: E-CUB-Chinaklon

Beitrag von marcus56 »

Laut meinem COC ist die aber nicht von Zongshen sondern von WUXI TMEC Power Technology Co. Ltd. Der Vertrieb erfolgt ueber Z-TECH BIKE Budapest.

Gruss
Marcus

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 5430
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 45

Re: E-CUB-Chinaklon

Beitrag von Bastlwastl »

bitte im hinterkopf behalten das selbst in china voneinander kopiert wird !
optisch identische maschinen in 4erlei qualitätsklassen....

sie können natürlich ,kostet halt dann auch .
preisaufschlag bis es bei uns ist ca, 400%
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

Benutzeravatar
Himbeer-Toni
Beiträge: 3699
Registriert: Do 27. Sep 2018, 10:56
Fahrzeuge: ESR750H, C125A, c70Zz, C50 STD, ex Garelli Capri, ex Moto Guzzi Trotter 25, ex Velosolex
Alter: 62
Kontaktdaten:

Re: E-CUB-Chinaklon

Beitrag von Himbeer-Toni »

The Igel has landed, bzzbzzxxz
4EDB863B-0576-49D1-81C0-B7CA9F4A0A38.jpeg
Schlechtes muss nicht billig sein!

"Aufgewacht, aufgewacht, ein neuer Morgen lacht." (aus Kill Bill)

Bild

Brämerli
Beiträge: 3669
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Innova, Vision, SH 125, PCX, SH 300
Wohnort: Bern

Re: E-CUB-Chinaklon

Beitrag von Brämerli »

:superfreu: :up2: :sonne:

Benutzeravatar
Himbeer-Toni
Beiträge: 3699
Registriert: Do 27. Sep 2018, 10:56
Fahrzeuge: ESR750H, C125A, c70Zz, C50 STD, ex Garelli Capri, ex Moto Guzzi Trotter 25, ex Velosolex
Alter: 62
Kontaktdaten:

Re: E-CUB-Chinaklon

Beitrag von Himbeer-Toni »

Er lädt.
Jetzt los Nummernschild holen.
Die Ereignisse überschlagen sich.
58A30648-CF87-4AEB-A159-48EDB18C6F62.jpeg
Schlechtes muss nicht billig sein!

"Aufgewacht, aufgewacht, ein neuer Morgen lacht." (aus Kill Bill)

Bild

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 5430
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 45

Re: E-CUB-Chinaklon

Beitrag von Bastlwastl »

ich hoffe es reicht leihen wissen und ein abgeschliffener 19 Gabel-Ring zur endmontage ? :aetsch:
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

Benutzeravatar
Himbeer-Toni
Beiträge: 3699
Registriert: Do 27. Sep 2018, 10:56
Fahrzeuge: ESR750H, C125A, c70Zz, C50 STD, ex Garelli Capri, ex Moto Guzzi Trotter 25, ex Velosolex
Alter: 62
Kontaktdaten:

Re: E-CUB-Chinaklon

Beitrag von Himbeer-Toni »

Hoffe ich auch.
Fängt schon gut an. Ich will wie von Marcus empfohlen die Vorderachse festziehen bzw prüfen. Achse vorne links passt 13er Schlüssel, für vorne rechts Hutmutter ist 17er zu gross, 15er zu klein, 16er existiert in meinen Schlüsselsätzen nicht.
Schlechtes muss nicht billig sein!

"Aufgewacht, aufgewacht, ein neuer Morgen lacht." (aus Kill Bill)

Bild

Benutzeravatar
Bernd
Beiträge: 6526
Registriert: So 6. Mär 2011, 18:28
Fahrzeuge: C125A Super Cub rot 2020
Sachs Prima 4
Wohnort: Göppingen
Alter: 58
Kontaktdaten:

Re: E-CUB-Chinaklon

Beitrag von Bernd »

:prost2: herzlichen Glückwunsch zum neuen Moped!
Jetzt hat das scheinbar endlos Warten ein Ende und viele glückliche Kilometer stehen bevor.

Gruß
Bernd
C125A Super Cub, EZ 2020
Bild

Brett-Pitt
Beiträge: 6504
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Re: E-CUB-Chinaklon

Beitrag von Brett-Pitt »

Es fehlt nicht nur ein kompletter
Schlüsselsatz. Auf dem Trittbrett,
... äh ... auf dem Tresen fehlt auch
der obligatorische 500cc-Satz vom
"Schlüssel-Alt".

Ohne Bier wird das nix.
Hopfen und Malz, Tina erhalts!

Weiter-Vormittags-Burbs,

Alt-Pit
(Werkzeug? Hier:)
https://de.wikipedia.org/wiki/Brauerei_zum_Schlüssel
Den jährlichen Flug über den Indik (13 to. CO2) kann man weder
mit Eigenstrom-Auto noch mit Nullenergie-Haus kompensieren !!!

Filstalwaver
Beiträge: 836
Registriert: Mo 25. Apr 2016, 18:05
Fahrzeuge: SOLO 713; Honda Wave 110 i
Wohnort: Mittleres Filstal

Re: E-CUB-Chinaklon

Beitrag von Filstalwaver »

Himbeer-Toni hat geschrieben:
Mi 15. Sep 2021, 09:58
16er existiert in meinen Schlüsselsätzen nicht.
16 er? Versuch mal die Kerzennuss.
Gruß Hans.

Benutzeravatar
Himbeer-Toni
Beiträge: 3699
Registriert: Do 27. Sep 2018, 10:56
Fahrzeuge: ESR750H, C125A, c70Zz, C50 STD, ex Garelli Capri, ex Moto Guzzi Trotter 25, ex Velosolex
Alter: 62
Kontaktdaten:

Re: E-CUB-Chinaklon

Beitrag von Himbeer-Toni »

Hersteller laut COC ist TMEC: "Toyota Motor Engineering & Manufacturing (China) Co., Ltd, TMEC" bzw. die "WUXI TMEC POWERTECHNOLOGY CO, LTD" beides in WUXI City Chunhui Road.
Repräsentant ist Z-TECH Bike in Budapest
Der Modelltyp ist TMEC430-A und dient offenbar dem Transport hübscher Mädchen, die auf dem Weg zu Dürer-Ausstellungen sind und so
https://www.youtube.com/watch?v=Od7Q8Cdlj4Q
Schlechtes muss nicht billig sein!

"Aufgewacht, aufgewacht, ein neuer Morgen lacht." (aus Kill Bill)

Bild

Brett-Pitt
Beiträge: 6504
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Re: E-CUB-Chinaklon

Beitrag von Brett-Pitt »

Totale Fehlinterpretation.

Datt lecker Mädche fährt UNTER dem
Slogan "Dürer" daher (rheinisch: "Teurer").
Um damit zu demonstrieren: Diese E-Cub
von Tina-Turner ist PREISWERTER als die
fossile S-CUB von Honda-San.

Bei einem etwas dralleren Vollweib,
auf dem Weg zur Rubens-Ausstellung,
kääme ich argumentativ ins Schlingern.

Weiter-Links-Drall.
Oder Coriolis-Kraft.

Alt-Pit
(... wann kommen die ersten Pils-Pics ?)
Den jährlichen Flug über den Indik (13 to. CO2) kann man weder
mit Eigenstrom-Auto noch mit Nullenergie-Haus kompensieren !!!

Benutzeravatar
Himbeer-Toni
Beiträge: 3699
Registriert: Do 27. Sep 2018, 10:56
Fahrzeuge: ESR750H, C125A, c70Zz, C50 STD, ex Garelli Capri, ex Moto Guzzi Trotter 25, ex Velosolex
Alter: 62
Kontaktdaten:

Re: E-CUB-Chinaklon

Beitrag von Himbeer-Toni »

Sehr hilfreich, ein Adapter für kleines Versichererungskennzeichen.
65EA1682-4451-4C49-A18E-5BC16CCF11FB.jpeg
2450649C-24E2-4C37-9287-8C093E92031D.jpeg
Sehr fürsorglich das Bordwerkzeug mit 12/14er Schlüssel und Schraubendreher (JIS?)
Hab aber am gesamten Fahrzeug im sichtbaren Bereich keine Anwendungsmöglichkeit für 12er oder 14er Schlüssel entdeckt, alle Muttern oder Schrauben sind grösser oder kleiner, oder benötigen sehr grossen Kreuzschlitz.
64022E82-4345-47D0-B4FA-F97BF3B07FC1.jpeg
Die impertinenten Santa Tina Aufkleber wehren sich, werden mit Lösemittel selber zu Klebstoff, wird mich heute Abend beschäftigen.
Lädt immer noch.
Zuletzt geändert von Himbeer-Toni am Mi 15. Sep 2021, 13:18, insgesamt 1-mal geändert.
Schlechtes muss nicht billig sein!

"Aufgewacht, aufgewacht, ein neuer Morgen lacht." (aus Kill Bill)

Bild

Antworten

Zurück zu „Weitere Derivate“