Neu erwerbung

harry enfield
Beiträge: 314
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 21:42
Fahrzeuge: Honda Wave,CB125F,CB !!00RS, Enfield mit Hatz Diesel Enfield 500 Bullet
Wohnort: Duisburg Meiderich
Alter: 66

Re: Neu erwerbung

Beitrag von harry enfield » Mi 16. Jan 2019, 21:35

Nach dem Motto es liegt kein Schnee und es ist Trocken Moped raus und nicht in der Bude hocken wurden heute die Restlichen 272 km wegschruppt .Anschließend zur Garage das Alte öl raus Motor war ja schön Warm und Frisches rein, Kette gereinigt und geschmiert Spannug war ok dann erst mal nach Hause es gut sein lassen für heute. Morgen Ventilspiel Kontrolle und Reinigung dann hat die gute erst mal wieder Pause und die anderen sind mal an der Reihe.
Dateianhänge
PICT1999.JPG

harry enfield
Beiträge: 314
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 21:42
Fahrzeuge: Honda Wave,CB125F,CB !!00RS, Enfield mit Hatz Diesel Enfield 500 Bullet
Wohnort: Duisburg Meiderich
Alter: 66

Re: Neu erwerbung

Beitrag von harry enfield » Do 17. Jan 2019, 17:35

Um die Ventile einzustellen muss der Ventildeckel runter und um ihn besser herunter zu bekommen habe ich in Fahrtrichtung links die Verkleidung abgenommen .Bei der Abnahme der Seiten Verkleidung ist Vorsicht geboten weil die Verkleidung in die Haltenase am Tank geschoben wird also nichts mit gewallt machen .Auch die Befestigung s Nippel müssen vorsichtig aus den Haltegummis gedruckt werden. Beim Zusammenbau ist etwas Vaseline hilfreich. Für die Einstellung werden eine Fühlerlehre für das Auslass Ventil von 0,12 und für das Einlass Ventil 0,o8 benötigt ein kleiner Einstellvierkant ist da dabei ebenfalls hilfreich. Am Motor sitzen 2 Schrauben die mit dem Jeweiligen Innensechskantschlüssel geöffnet werden nun kann man die Kurbelwelle drehen am besten noch vorher die Kerze herausschrauben. Indem anderen Loch sieht man die OT Markierung auf dem Steuerkettenrad ist ebenfalls ein Markierungsstrich wenn diese richtig stehen sind beide Ventile geschlossen also lose und können eingestellt werden. Bei mir war das Einlass etwas zu lose und musste korrigiert werden. Danach alles wieder zusammen bauen die kieste noch mal schön Geputzt die alte Kerze sah noch gut aus und wurde wieder eingeschraubt die neue ging in Reserve. Somit waren nur 1liter ÖL und in aller ruhe 2 bis 3 Stunden Arbeit fällig da die ganze Geschichte alle 4 Tausend wiederholt wird ist das schon eine Menge Geld das man einspart.
Dateianhänge
Wartung 010.JPG
Wartung 008.JPG
Wartung 007.JPG
Wartung 006.JPG
Wartung 005.JPG
Wartung 001.JPG
Wartung 009.JPG
Wartung 011.JPG
Wartung 014.JPG
Wartung 015.JPG

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 4350
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 43

Re: Neu erwerbung

Beitrag von Bastlwastl » Do 17. Jan 2019, 17:54

WOW :shock: 2 sets Blattlehren ,was ein luxus :mrgreen:

ich Kontroliere immer noch mit der drunter und drüber "gegen" um sicher zu gehen .
aber dir als schrauber brauch ich nix erzählen .

schön das es so einfach und sorglos zu erledigen ist .
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

harry enfield
Beiträge: 314
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 21:42
Fahrzeuge: Honda Wave,CB125F,CB !!00RS, Enfield mit Hatz Diesel Enfield 500 Bullet
Wohnort: Duisburg Meiderich
Alter: 66

Re: Neu erwerbung

Beitrag von harry enfield » Fr 22. Feb 2019, 23:38

Auch dieses Jahr haben Friedhelm und ich wieder mit unseren 125 ccm Boliden eine Reise Geplant wobei Friedhelms VW Bus mit zum Einsatz kommen soll. Wir werden unsere Mopeten in den Bus verfrachten und in die Berge fahren uns und die Mopeten somit die Quälerei der Autobahn Krabbelei ersparen. Wir haben dort in der nähe des Hanten Jochs das Glück über einen Bekannten von Friedhelms Sohn ein Häuschen Preisgünstig zu mieten. Von dort werden dann so einige Pässe unter die Räder genommen aber nach unserem Motto genießen und nicht Kopf und Arsch Riskieren. Das ganze wird wohl 11 bis 12 Tage gehen die Urlaubs Genehmigung von unseren Weiblichen Chefs haben wir schon :superfreu: Ich werde dann auch wieder einen Bilder Bericht machen.

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 4350
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 43

Re: Neu erwerbung

Beitrag von Bastlwastl » Sa 23. Feb 2019, 09:12

auf jedenfall ein guter ausgangspunkt für tolle touren .

Hantenjoch ,Vorarlberg, Füssen (mit Schlössern) , Heiterwanger see, Namlostal,
richtung südtirol usw usw . alles in unmittelbarer nähe :up2:
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

Benutzeravatar
Bernd
Beiträge: 4082
Registriert: So 6. Mär 2011, 18:28
Fahrzeuge: Innova orange 2008, 70.000 km
Innova weiß 2010, 2500 km
Wohnort: Göppingen
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: Neu erwerbung

Beitrag von Bernd » Sa 23. Feb 2019, 19:47

Gute Idee, der Urlaub :up2:
Ich freu mich schon auf die Bilder und den Aufsatz dazu.

Gruß
Bernd
Innova orange Bj. 2009
Bild

Innova weiß Bj. 2010
Bild

Benutzeravatar
Trabbelju
Beiträge: 1373
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 10:24
Fahrzeuge: Honda, BMW
Wohnort: Breisgau

Re: Neu erwerbung

Beitrag von Trabbelju » So 24. Feb 2019, 09:34

harry enfield hat geschrieben:
Fr 22. Feb 2019, 23:38
Wir werden unsere Mopeten in den Bus verfrachten und in die Berge fahren
Das ist ein guter Plan, das wird klasse.
Viel Spaß, das Bier wird abends noch besser schmecken...
Falls du glaubst, dass du zu klein bist, um etwas zu bewirken,
dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist.“
Dalai Lama

harry enfield
Beiträge: 314
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 21:42
Fahrzeuge: Honda Wave,CB125F,CB !!00RS, Enfield mit Hatz Diesel Enfield 500 Bullet
Wohnort: Duisburg Meiderich
Alter: 66

Re: Neu erwerbung

Beitrag von harry enfield » Fr 29. Mär 2019, 22:26

Dienstag Morgen ging das Telefon mein Kumpel Friedhelm das Wetter soll Freitag gut werden wie sieht es mit nem Ausritt auf unseren kleinen Touren Bombern aus .Um ein Ziel zu haben wollte meine Shopping Quien nach Polo in Jüchen und von dort in die Eifel. Das ganze dann schön über Land nach dem Friedhelm dann immerhin ein Paar Schuhe bei Polo bekommen hatte und uns der Kaffee neben an im Bistro geschmeckt hatte ging es weiter Richtung Eifel .In der Höhe von Mechernich liegt ein Trucker Imbiss der immer Super Frikadellen hat nur heute leider nicht also mussten Bratkartoffeln mit Spiegeleiern reichen. Dann ging es nach Bad Münstereifel ein altes Städtchen mit schönen alten Fachwerkhäusern wo es dann wieder was für die Figur in form von Apfelkuchen mit Sahne gab. Nun war es auch schon wieder Zeit die Heimfahrt an zu treten und als ich zu hause ankam standen 300 km mehr auf dem Tacho und die Tankanzeige noch über halb voll. Das Wetter war geil das Essen war gut und die Mopeten Schnurrten wie Schmitz Katze was will man mehr.
Dateianhänge
Ausfahrt 001.JPG
Ausfahrt 002.JPG
Ausfahrt 003.JPG
Ausfahrt 004.JPG
Ausfahrt 005.JPG
Ausfahrt 006.JPG
Ausfahrt 007.JPG

Filstalwaver
Beiträge: 489
Registriert: Mo 25. Apr 2016, 18:05
Fahrzeuge: SOLO 713; Honda Wave 110 i
Wohnort: Mittleres Filstal

Re: Neu erwerbung

Beitrag von Filstalwaver » Fr 29. Mär 2019, 22:32

Gut gemacht, Ihr zwei. Gefällt mir.
Gruß Hans.
p.s "Bratkartoffeln und Spiegelei" Das wird mein Frühstück morgen.

Benutzeravatar
Bernd
Beiträge: 4082
Registriert: So 6. Mär 2011, 18:28
Fahrzeuge: Innova orange 2008, 70.000 km
Innova weiß 2010, 2500 km
Wohnort: Göppingen
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: Neu erwerbung

Beitrag von Bernd » Fr 29. Mär 2019, 23:50

Eine schöne Fahrt.
Danke für die Bilder :up2:

Bei uns gibts morgen Weißwurstfrühstück :prost2:

Gruß
Bernd
Innova orange Bj. 2009
Bild

Innova weiß Bj. 2010
Bild

Antworten

Zurück zu „Honda CBF / CBR“