Motorrad verliet Öl - läuft den Hauptständer runter

Bikerider
Beiträge: 3
Registriert: Fr 12. Apr 2019, 19:44
Fahrzeuge: Honda CB 125 F

Motorrad verliet Öl - läuft den Hauptständer runter

Beitrag von Bikerider » Fr 12. Apr 2019, 19:51

Hallo zusammen,

ich bin seit längerer Zeit stiller Mitleser dieses Forums und wende mich jetzt mit einem persönlichen Problem an euch.

Meine Honda CB 125 F verliert Öl, das am Hauptständer herunterläuft. Das Öl ist schwarz und schmierig. Mittlerweile scheint es aufgehört zu haben.

Der Ölstand geht bis zur Max-Markierung, aber nicht darüber. Somit frage ich mich, woher das Öl kommt. Es gibt doch kein separates Getriebeöl, oder?

Vielen Dank!

Bohne
Beiträge: 632
Registriert: So 17. Jul 2016, 17:15
Fahrzeuge: Wave 110i

Re: Motorrad verliet Öl - läuft den Hauptständer runter

Beitrag von Bohne » Fr 12. Apr 2019, 20:21

Könnte von der Kette kommen.

Bikerider
Beiträge: 3
Registriert: Fr 12. Apr 2019, 19:44
Fahrzeuge: Honda CB 125 F

Re: Motorrad verliet Öl - läuft den Hauptständer runter

Beitrag von Bikerider » Fr 12. Apr 2019, 20:24

Ja, das war auch meine erste Vermutung, da ich auf ein billiges Kettenfett umgestiegen bin, das anscheinend nicht so abschleuderfest ist.

Also nochmal zur Sicherheit: Es gibt kein Getriebeöl, richtig?

Bohne
Beiträge: 632
Registriert: So 17. Jul 2016, 17:15
Fahrzeuge: Wave 110i

Re: Motorrad verliet Öl - läuft den Hauptständer runter

Beitrag von Bohne » Fr 12. Apr 2019, 20:34

Nein, kein Getriebeöl, läuft alles im Motoröl.

Benutzeravatar
sholloman
Beiträge: 667
Registriert: Di 4. Jul 2017, 05:45
Fahrzeuge: Aprilia rs 250, Tph 182, Wave 110i, Prima 4s, Skr 125

Re: Motorrad verliet Öl - läuft den Hauptständer runter

Beitrag von sholloman » Fr 12. Apr 2019, 20:37

Ein Bild zeigt mehr wie tausend Worte...
Wave' d gerade... :inno2:
Gruß Steffen
Chostingator

Bikerider
Beiträge: 3
Registriert: Fr 12. Apr 2019, 19:44
Fahrzeuge: Honda CB 125 F

Re: Motorrad verliet Öl - läuft den Hauptständer runter

Beitrag von Bikerider » Fr 12. Apr 2019, 20:41

Alles klar, danke. Beim nächsten Problem gibt´s auch ein Bild. :D

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 4194
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 43

Re: Motorrad verliet Öl - läuft den Hauptständer runter

Beitrag von Bastlwastl » Fr 12. Apr 2019, 23:20

es kann auch bei penibelsten MAX ölstand sein das einfach der ölnebel durch ein schläuchen hinten abgeleitet wird .
und dann zb. den kettenfett und straßendreck nach unten weiterleitet
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

Antworten

Zurück zu „Honda CBF“