Adieu weisse Effe!

Benutzeravatar
Torte
Beiträge: 71
Registriert: Di 3. Mai 2022, 21:19
Fahrzeuge: Honda cb125f jc84

Adieu weisse Effe!

Beitrag von Torte »

29.000km hatte sie runter, jetzt ist sie auf dem Weg nach Polen.Eben abgeholt worden.
Meine Begeisterung für die cb125f jc84 ist ungebrochen und eine weitere Honda cb125f jc84 hatte ich bereits im letzten Jahr angeschafft. :superfreu:

Benutzeravatar
Sachsenring
Beiträge: 6315
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:26
Fahrzeuge: Wave 110i, Wave 110i AT, Mongoinno, C100, SC125 etc
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: Adieu weisse Effe!

Beitrag von Sachsenring »

Aha. Wechselst du deine Unterhose auch nach dem Frühstück?
Da geht doch noch was. 😜

Erzähl mal…

LG
MM
Bild I´m on my Wave of life.

Jack
Beiträge: 473
Registriert: Di 15. Dez 2020, 11:21

Re: Adieu weisse Effe!

Beitrag von Jack »

Und ich dacht er wird zum Abenteurer und kauft ne Cub.

So ne Effe ist doch stocklangweilig :aetsch1:
Wenn die Zuneigung zu einem Fahrzeug nicht ganz so groß ist, kommt man damit aus, nur ein halbes Jahr damit zu fahren.
- Der Winterkönig -

Benutzeravatar
Torte
Beiträge: 71
Registriert: Di 3. Mai 2022, 21:19
Fahrzeuge: Honda cb125f jc84

Re: Adieu weisse Effe!

Beitrag von Torte »

Die Effe war, dank meiner pflegenden Hände, optisch wirklich gut in Schuss.
Aber wegen 29.000km auf der Uhr wollte da keiner 1500Euro für geben auf ebaykleinanzeigen.
Ausser die polnischen Freunde: Scheint zu florieren der Handel mit bikes in Polen.
Die wollen ein paar Fotos, sagen dir wann sie mit ihrem LKW kommen und feilschen auch nicht mehr rum.

Schon die zweite 125er, die in den Osten geht. Für meine Yamaha mt125 mit 46000km hatte ich vor Jahren nach 2400Euro bekommen. Feines bike eigentlich, war mir aber vom Fahrwerk zu hart und der Klang vom Motor nervte irgendwie.
Die erste Effe kaufte ich blind, ohne Probefahrt. Der Händler wollte nicht... :down2: ...
Aber nach allem was ich vor dem Kauf im net über die cb125f las, konnte sie nur gut sein!

Ein anderer Händler in der Gegend, der eine italienische Motorradmarke vertrieb, bot nun auch Honda bikes an. Dem Eröffnungsangebot von 2580Euro konnte ich nicht widerstehen. Effe in rot!
Ausgeliefert wurde das bike mit viel zu großem Kupplungsspiel und der Ölstand war schon bei kaltem Motor weit über Maximum. Habe dann auf die 1000er Inspektion verzichtet...

Brämerli
Beiträge: 6437
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Wave, PCX, NC750X, CRF 300L, 390 Adventure
Wohnort: Seeland

Re: Adieu weisse Effe!

Beitrag von Brämerli »

In Polen darf man die 125er ja mit dem Auto-Schein fahren. Sind entsprechend begehrt.

Benutzeravatar
Sachsenring
Beiträge: 6315
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:26
Fahrzeuge: Wave 110i, Wave 110i AT, Mongoinno, C100, SC125 etc
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: Adieu weisse Effe!

Beitrag von Sachsenring »

Ok, aber warum? 😃
Bild I´m on my Wave of life.

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 11818
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Vision 50 NSC AF72 und 110 NSC JF31, Innova ANF 125i JC37A , CB 125 F JC84, Kawasaki Z 750 GT
Wohnort: Senden
Alter: 58
Kontaktdaten:

Re: Adieu weisse Effe!

Beitrag von Done #30 »

Jack hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2024, 10:36
So ne Effe ist doch stocklangweilig
Ja, stimmt. nur zweimal Tanken am Wochenende. Man verliert noch die letzten sozialen Kontakte.
Meine Ebay-Kleinanzeigen. Forenpreise auf Anfrage. Biete auch Tauschbörse für Givi-Kofferschließungen

Brämerli
Beiträge: 6437
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Wave, PCX, NC750X, CRF 300L, 390 Adventure
Wohnort: Seeland

Re: Adieu weisse Effe!

Beitrag von Brämerli »

Sachsenring hat geschrieben:
Mi 7. Feb 2024, 15:10
Ok, aber warum? 😃
Hätte ich den Polen fragen sollen, sry. :laugh2:

Antworten

Zurück zu „Honda CBF / CBR“