Kettenrad 37/38Z 428er

Benutzeravatar
IGN
Beiträge: 5371
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 16:15
Fahrzeuge: Wave 110i , Hsun HS100-11

Re: Kettenrad 37/38Z 428er

Beitrag von IGN » So 28. Feb 2016, 16:41

... würde ein 18er statt dem 17er vorne noch passen Jan-Henrik ?
Das gäbe es...

Benutzeravatar
Sachsenring
Beiträge: 1864
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:26
Fahrzeuge: "Fahrzeuge" ist zu lang, es sind max. 100 Zeichen zulässig.
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: Kettenrad 37/38Z 428er

Beitrag von Sachsenring » So 28. Feb 2016, 17:48

hat mein großhändler auch nicht im angebot.

Körner und Standbohrmaschine vorhanden?
alternativ ein anderes Kettenblatt umbohren?

LG
MM
Bild I´m on my Wave of life.

Benutzeravatar
jan-henrik
Beiträge: 301
Registriert: Sa 31. Jul 2010, 21:45
Wohnort: 21354 Bleckede
Alter: 50

Re: Kettenrad 37/38Z 428er

Beitrag von jan-henrik » So 28. Feb 2016, 18:16

Ich fahre gerade 16Z und versuche nun vorerst 17Z. Und wenn ich es schaffe auf die Scheibenbremse umzubauen - alles wieder gut, weil dann allerwelts Maß.
18Z würde der 175er sicher auch noch locker bewegen... :mrgreen:
viele Grüsse - Jan-Henrik

Benutzeravatar
jan-henrik
Beiträge: 301
Registriert: Sa 31. Jul 2010, 21:45
Wohnort: 21354 Bleckede
Alter: 50

Re: Kettenrad 37/38Z 428er

Beitrag von jan-henrik » Di 1. Mär 2016, 06:29

Guten Morgen,

ich habe jetzt bei der Firma Sieg/Motorradteile Sieg ein Alukettenrad bestellt - sehr unkompliziert, und mit 49,00 Euro incl. Versand auch sehr angemessen.
viele Grüsse - Jan-Henrik

Mauri
Beiträge: 1303
Registriert: So 25. Jul 2010, 12:41
Wohnort: SAARLAND

Re: Kettenrad 37/38Z 428er

Beitrag von Mauri » Di 1. Mär 2016, 11:55

:up2:
Gruß Mauri !

Benutzeravatar
jan-henrik
Beiträge: 301
Registriert: Sa 31. Jul 2010, 21:45
Wohnort: 21354 Bleckede
Alter: 50

Re: Kettenrad 37/38Z 428er

Beitrag von jan-henrik » Di 1. Mär 2016, 11:57

:danke:
viele Grüsse - Jan-Henrik

Antworten