Suche Kymco Nexxon 125

Brett-Pitt
Beiträge: 2751
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Suche Kymco Nexxon 125

Beitrag von Brett-Pitt » Di 13. Mär 2018, 11:13

Moin Mädels,
suche insbesondere ALLE INFOS,
hier speziell von England-Fahrern:
Wieviel Nx-125 fahren da rum?
Haben diese dann COC-Papiere?
Gibt es kaum gebrauchte Exemplare
bei Händlern inne Vitrine?

Bitte ALLES sammeln.
Prospekte, Infos, Verkaufsangebote.
Würde sogar tauschen gegen Fulldressed-Adrett!

Seat? Low!
MPG? High!!!

1-Litter-Pitter

Benutzeravatar
Ecco
Beiträge: 1208
Registriert: Do 12. Mai 2011, 14:13
Wohnort: Bonn-Alfter

Re: Suche Kymco Nexxon 125

Beitrag von Ecco » Di 13. Mär 2018, 11:29

Hallo Pit, tuts auch eine Kymco Pipe 125 ? Sind 3 im Netz.

Brett-Pitt
Beiträge: 2751
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Re: Suche Kymco Nexxon 125

Beitrag von Brett-Pitt » Di 13. Mär 2018, 11:59

Nee, nee,
es geht ja um den Low-Seater.
Nach Probelauf mit Fuffi soll da schon ein
125er her: Mit 1-Liter-Durst und 100kmh
über die Bahn.

Ich habe mir zufällig gerade Infos zum
K-Pipe-125 angesehen: Nicht nur die Nexxe-125
kommt als Gaser daher. Die K-Pipe-125 von 2013
wurde sogar extra beworben als Versager-Modell,
"für alle, die Einspritzer hassen" (englischsprachige
Publikation, vermutlich Fernost oder Californien,
also Wildwest). Auch der deutschsprachige ET-Katalog
zeigt einen Vergaser und das f****** SLS, vermutlich
hier dann iVm. ungeregeltem Kat im Pot.

Weiter-Nexxe125-Suchen,

1-Litter-Pitter

Bohne
Beiträge: 444
Registriert: So 17. Jul 2016, 17:15
Fahrzeuge: Wave 110i

Re: Suche Kymco Nexxon 125

Beitrag von Bohne » Di 13. Mär 2018, 13:19

Hier steht was von 120mpg, das ist doch mehr oder weniger das gleiche wie bei Innova/Wave....?

https://www.motorcyclenews.com/news/new ... nexxon125/

Brett-Pitt
Beiträge: 2751
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Re: Suche Kymco Nexxon 125

Beitrag von Brett-Pitt » Di 13. Mär 2018, 13:31

Es geht hier um eine Liege-CUB.
Also Umbau anstatt Originalversion.
Es gibt dazu bisher 5 Ansätze:

Der Hightec-Umbau aus den Niederlanden.
Das deutsche Pendant dazu.
Die Liege-Wave (siehe Extra-Fred hierzu).
Der Honda-Motor in kleinen Doppelschleifenrahmen
mit (Renn-)Vollverkleidung, Leichtbaurahmen dabei
von Maico oder Morini. "Hauptsache Italien"

Und Version Fünf: Low-Seater auf Nexxon-Basis.
Zunächst 50cc - später 125cc.
In Anlehnung ans "Bastert-Einspur-Auto":
http://www.buema.ch/vespa/bastert.htm

Weiterbasteln,

Test-Pilot-Pit

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 6136
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, Innova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Suche Kymco Nexxon 125

Beitrag von Done #30 » Di 13. Mär 2018, 15:28

Brett-Pitt hat geschrieben:
Di 13. Mär 2018, 13:31
Der Honda-Motor in kleinen Doppelschleifenrahmen mit (Renn-)Vollverkleidung
Als schwäbischer Bastler schaue ich gerne, was ist da und was kann man damit machen. Also eine neue Kombination bereits vorhandener Komponenten. Als möglichen Ansatz sehe ich eine PCX mit Wave Antriebsmimik auszustatten. Die Schale ist klein und schnittig, aus dem Sofa könnte man unter Opferung des Helmfachs und des Soziusplatzes sicherlich ein Liegesofa machen. Für weitere Verschalung brauchts ein Optimum zwischen zusätzlichem Gewicht, verbesserter Aerodynamik und Gebrauchsnutzen. Evtl bringts auch gar nix mehr.
Aber find mal ne PCX mit Motorschaden, die Drecksdinger verrecken ja nicht und brauchen auch so schon kaum Sprit und haben eine Reichweite von weit über 400km ......
EDIT: Mein Freundlicher hat grad neue PCXe von 2017 dastehen für 2.690 € ....
Übersicht über meine bisherigen Beiträge. Neugierig geworden? Beim Anklicken meiner Bilder nach 5/2017 kommt man auf mein Fotoalbum
Nichts ist schlimmer als Leute, die sich für normal halten und ihr Verhalten und Auftreten auch von anderen erwarten

Benutzeravatar
Peppone
Beiträge: 317
Registriert: Di 2. Jan 2018, 20:11
Alter: 54

Re: Suche Kymco Nexxon 125

Beitrag von Peppone » Di 13. Mär 2018, 16:11

Nimm für die Umbauzwecke doch eine Romet Ogar 125..
Kennt kaum jemand, ist billigst zu bekommen mit Zulassungspapieren und ideal für einen Umbau.
Gruß Frank

Zum Beispiel:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 3-305-1863

Erinnert mich an meine kleinen Yamaha RD125/RD50/RS100 Zeiten...nur eben im 4-Takt

Benutzeravatar
thrifter
Beiträge: 1391
Registriert: So 29. Aug 2010, 14:16
Fahrzeuge: GENUG
Wohnort: Nicht mehr Dortmund / Nur noch Aurich

Re: Suche Kymco Nexxon 125

Beitrag von thrifter » Di 13. Mär 2018, 16:58

Die hat aber nicht den Liegerahmen, den Pitt anstrebt...

Benutzeravatar
Peppone
Beiträge: 317
Registriert: Di 2. Jan 2018, 20:11
Alter: 54

Re: Suche Kymco Nexxon 125

Beitrag von Peppone » Di 13. Mär 2018, 17:11

Hast Recht. Liegerahmen habe ich überlesen. In den Anfängen meiner Innova Geschichte gab es hier doch im Forum eine Vielzahl von Berichten einer Liege-Innova...
mit windschlüpfriger Verkleidung. Irgendwann habe ich die Spur zu diesem Thema verloren...
Gruß Frank

Antworten

Zurück zu „Suche“