Suche Rückleuchte mit integrierten Blinkern für Innova

Benutzeravatar
Fritten-Robert
Beiträge: 1429
Registriert: Mi 1. Feb 2012, 12:36
Wohnort: Aurich
Alter: 53

Re: Suche Rückleuchte mit integrierten Blinkern für Innova

Beitrag von Fritten-Robert »

Palü hat geschrieben:
Di 26. Nov 2019, 08:41
Hi Tri,
ich habe mir das Rücklicht bei Motorlandasisa gekauft.
Die originale Blinkerbirne der Inno hat 10 Watt, die Blinkerbirne aus Asien hat nur 5 Watt.

Vorne 10 und hinten 5 Watt, also 15 Watt sind zuwenig für das Blinkerrelais der Inno.
Mit 17,5 Watt funzt es aber.
In das Asiarücklicht kommen kleine eingefärbte Steckbirnchen rein.
Ich glaube ich habe sie mir damals bei eBay gekauft, bin mir aber nicht sicher.

Man muss beim Rücklicht ein bisschen basteln - dann funzt es prima.
Und wenn man das originale rote Mittelteil mit der e-Kennung einbaut, sagt noch nichtmal der Tüv was.

Gruß Paul
Paul Du Fuchs - das sind ja nochmal richtig gute Infos! Daaaaaaanke :up2:

Gruß
Rob
Innova, EZ 2/12, Bild
XT600 2NF, EZ ´88, 55tkm
GB 500, EZ ´91, 9.000 mls
CB1, EZ ´88, 50tkm
CBR125R JC50 ´13, 15tkm

Benutzeravatar
Palü
Beiträge: 1081
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 14:46
Fahrzeuge: 4 mal Honda, Honda Innova, Honda SH 300, Honda CR-V
und Honda Forza 300 mit Beiwagen
Alter: 55

Re: Suche Rückleuchte mit integrierten Blinkern für Innova

Beitrag von Palü »

Ich meine mich zu erinnern,
das eine stabile Schere (Felco-Rosenschere Swiss-Made) und eine
Heißklebepistole beim bastel hilfreich waren.

Ich fahre mit dem Rücklicht schon 30.000 Km ohne Probleme.
Gruß Paul
Einigkeit und Recht auf Freizeit - Cubisten aller Länder vereinigt euch :up2:

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 8122
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, 2xInnova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Suche Rückleuchte mit integrierten Blinkern für Innova

Beitrag von Done #30 »

Das Rücklicht tauschen ist eine recht umfamngreiche Bastelei. Da muss ziemlich viel Plastik weg.

Klick aufs Bild für die Bilderserie:
Bild

und ein Reflektor ist zuviel, einer muss ab
Bild
Unterwegs mit "Jayne", der Honda Innova ANF 125i mit dem großen Vorbau. Aktueller Tachostand und Spritverbrauch siehe -> Bild
Nichts ist schlimmer als Leute, die sich für normal halten und ihr Verhalten und Auftreten auch von anderen erwarten

Benutzeravatar
Fritten-Robert
Beiträge: 1429
Registriert: Mi 1. Feb 2012, 12:36
Wohnort: Aurich
Alter: 53

Re: Suche Rückleuchte mit integrierten Blinkern für Innova

Beitrag von Fritten-Robert »

Freitag war wie Weihnachten, schaut mal was der Postbote gebracht hat direkt aus Berlin:

Bild

Dann kann es ja weiter gehen mit meinem Wohnmobil-Umbau der Inno. Erst einmal schweißen...

Danke Tri :up2:

Robert
Innova, EZ 2/12, Bild
XT600 2NF, EZ ´88, 55tkm
GB 500, EZ ´91, 9.000 mls
CB1, EZ ´88, 50tkm
CBR125R JC50 ´13, 15tkm

Benutzeravatar
HondaFan
Beiträge: 1069
Registriert: So 17. Feb 2013, 11:50
Fahrzeuge: Yamaha FZ8, Honda MSX, Honda SH125i
Honda CR-V, Mazda CX3
Wohnort: JWD
Alter: 50

Re: Suche Rückleuchte mit integrierten Blinkern für Innova

Beitrag von HondaFan »

:thumbup: :thumbup: :thumbup:
Gruß, Tri

Benutzeravatar
Fritten-Robert
Beiträge: 1429
Registriert: Mi 1. Feb 2012, 12:36
Wohnort: Aurich
Alter: 53

Re: Suche Rückleuchte mit integrierten Blinkern für Innova

Beitrag von Fritten-Robert »

Moin zusammen,

ich habe fertig, zumindest diese Baustelle...

Bild

Großen Dank an Tri, der mir damit mein erstes Weihnachtsgeschenk beschert hat. 1A! :superfreu:

Weiter geht's - Steuerketten-Gleitschiene muß neu, Kopf ist runter :inno2: Das Ding soll vernünftig rocken!

Bild

GLG
Rob
Innova, EZ 2/12, Bild
XT600 2NF, EZ ´88, 55tkm
GB 500, EZ ´91, 9.000 mls
CB1, EZ ´88, 50tkm
CBR125R JC50 ´13, 15tkm

Benutzeravatar
Cpt. Kono
Beiträge: 5205
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 17:35
Fahrzeuge: W 650, Bj.99
Wohnort: Muttistadt
Alter: 56

Re: Suche Rückleuchte mit integrierten Blinkern für Innova

Beitrag von Cpt. Kono »

Sieht schon verdammt schick aus mit integrierten Fahrtrichtungsanzeigern. :up2:

:inno2:
Allet Jute von der Spree
Cpt. Kono

Benutzeravatar
Palü
Beiträge: 1081
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 14:46
Fahrzeuge: 4 mal Honda, Honda Innova, Honda SH 300, Honda CR-V
und Honda Forza 300 mit Beiwagen
Alter: 55

Re: Suche Rückleuchte mit integrierten Blinkern für Innova

Beitrag von Palü »

Klasse Robert,
war ein schönes Stück Arbeit - aber es hat sich gelohnt :up2:
Wir sind stolz auf dich :superfreu:
Darauf heben wir :prost2: einen oder zwei oder drei ...

was für Birnen haste drin und wo gekauft?
Gruß Paul
Einigkeit und Recht auf Freizeit - Cubisten aller Länder vereinigt euch :up2:

Benutzeravatar
Fritten-Robert
Beiträge: 1429
Registriert: Mi 1. Feb 2012, 12:36
Wohnort: Aurich
Alter: 53

Re: Suche Rückleuchte mit integrierten Blinkern für Innova

Beitrag von Fritten-Robert »

Palü hat geschrieben:
Do 19. Dez 2019, 17:09
...

was für Birnen haste drin und wo gekauft?
Gruß Paul
Moin Paul,

tja - doch noch nicht fertig. Die Inno blinkt nicht. Die Blinkerlampen leuchten dauerhaft. 10W-Birnchen hinten und 21W vorne. Original sind hinten auch 21W-Birnen drin.

Leider gibt es für die Fassung keine 21W-Birne. Max. 16W, aber auch damit blinkt es nicht.

Nun hab ich ein elektronisches Blinkrelais bestellt, lastunabhängig. Werde berichten.

Gruß
Robert
Innova, EZ 2/12, Bild
XT600 2NF, EZ ´88, 55tkm
GB 500, EZ ´91, 9.000 mls
CB1, EZ ´88, 50tkm
CBR125R JC50 ´13, 15tkm

Harri
Beiträge: 2419
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: blaue Innoven, eine rote Wave

Re: Suche Rückleuchte mit integrierten Blinkern für Innova

Beitrag von Harri »

Wenn es am Blinkrelais läge, dann hättest Du zumindest mit 2 mal 16 W ein minimal schnelleres Blinken und nicht ein Dauerblinken/leuchten.
Dein Wurm muß also an anderer Stelle sein.
Entsorger

Benutzeravatar
Fritten-Robert
Beiträge: 1429
Registriert: Mi 1. Feb 2012, 12:36
Wohnort: Aurich
Alter: 53

Re: Suche Rückleuchte mit integrierten Blinkern für Innova

Beitrag von Fritten-Robert »

Harri hat geschrieben:
Mi 19. Feb 2020, 22:08
Wenn es am Blinkrelais läge, dann hättest Du zumindest mit 2 mal 16 W ein minimal schnelleres Blinken und nicht ein Dauerblinken.
Dein Wurm muß also an anderer Stelle sein.
Das ist irgendwie anders bei der Inno Harri. Bei 2x21W ist alles gut. Auf dem (vermutlich originalen) Blinkrelais steht 2x23W (2x21W).

Hab das Relais mal auf gemacht. Da ist fast nix drin. Ein fettes Relais, ein 1/4-Watt-Widerstand und ein Elko.

Gruß
Rob
Innova, EZ 2/12, Bild
XT600 2NF, EZ ´88, 55tkm
GB 500, EZ ´91, 9.000 mls
CB1, EZ ´88, 50tkm
CBR125R JC50 ´13, 15tkm

Harri
Beiträge: 2419
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: blaue Innoven, eine rote Wave

Re: Suche Rückleuchte mit integrierten Blinkern für Innova

Beitrag von Harri »

Meine Überlegung ist, daß man schon beim Ausfall einer Birne das Blinken (und da hat man nur noch weniger als 32 Watt) schneller wird.
Entsorger

Benutzeravatar
Fritten-Robert
Beiträge: 1429
Registriert: Mi 1. Feb 2012, 12:36
Wohnort: Aurich
Alter: 53

Re: Suche Rückleuchte mit integrierten Blinkern für Innova

Beitrag von Fritten-Robert »

Harri hat geschrieben:
Mi 19. Feb 2020, 22:20
Meine Überlegung ist, daß man schon beim Ausfall einer Birne das Blinken (und da hat man nur noch weniger als 32 Watt) schneller wird.
Wenn eine Birne durchbrennt geht die andere auf Dauerlicht. :wein:
Innova, EZ 2/12, Bild
XT600 2NF, EZ ´88, 55tkm
GB 500, EZ ´91, 9.000 mls
CB1, EZ ´88, 50tkm
CBR125R JC50 ´13, 15tkm

Harri
Beiträge: 2419
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: blaue Innoven, eine rote Wave

Re: Suche Rückleuchte mit integrierten Blinkern für Innova

Beitrag von Harri »

Ich wollte es Dir wirklich glauben. Ich bin aber trotzdem, weil ich mir eigentlich sicher war, gerade in die Garage gegangen und habe bei einer XBR, die auf der Bühne steht, erst mit 2x 21 W normal blinken lassen und dann einen Blinker abgezogen und zumindest bei einem Bärchen hast Du dann geschätzt doppelte Blinkfrequenz und kein Dauerleuchten.
(Ich wüßte jetzt zwar nicht wo der Unterschied wäre, aber die Nummer mit der Halbwelle zumindest beim Scheinwerfer bei der Inno habe ich sowieso nicht genau durchschaut.)
Deshalb erstmal meine Frage ob Du vernüntig Masse im Rücklicht hast oder Plus und Masse vom Rücklicht vertauscht hast und u.U. Rücklicht oder Bremslicht zusätzlich glimmen..
Entsorger

Benutzeravatar
sivas
Beiträge: 3024
Registriert: Di 3. Apr 2012, 10:35
Wohnort: Südhessen

Re: Suche Rückleuchte mit integrierten Blinkern für Innova

Beitrag von sivas »

Fritten-Robert hat geschrieben:
Mi 19. Feb 2020, 22:15
Hab das Relais mal auf gemacht. Da ist fast nix drin. Ein fettes Relais, ein 1/4-Watt-Widerstand und ein Elko.
Hätt'ste gar nicht aufmachen müssen :arrow: hab noch eins da, muss aber erst suchen. Der Link zum Relais funzt nicht mehr, das war's gewesen:
-
Relais.png
-
Das müsste auch funktionieren :arrow:
Täter

Antworten

Zurück zu „Suche“