Heiligabend an der Hohensyburg

Benutzeravatar
KLex
Beiträge: 326
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 21:12
Fahrzeuge: Wave 110 i / Inazuma GW 250
Wohnort: Fröndenberg

Re: Heiligabend an der Hohensyburg

Beitrag von KLex » Mi 14. Dez 2016, 19:13

Doppelt :oops:
Zuletzt geändert von KLex am Mi 14. Dez 2016, 19:33, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
KLex
Beiträge: 326
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 21:12
Fahrzeuge: Wave 110 i / Inazuma GW 250
Wohnort: Fröndenberg

Re: Heiligabend an der Hohensyburg

Beitrag von KLex » Mi 14. Dez 2016, 19:26

Wieso? Fahren sonntags in Berlin keine Züge? UWE

Benutzeravatar
Cpt. Kono
Beiträge: 4332
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 17:35
Fahrzeuge: CT 110,Bj.81
SR250, Bj.81
Wohnort: Muttistadt
Alter: 54

Re: Heiligabend an der Hohensyburg

Beitrag von Cpt. Kono » Mi 14. Dez 2016, 19:45

Doch, und ich fahre Sonntags gerne Zug. Gibt 50% mehr Geld.

So gesehen ist "nächstes Jahr Sonntag" ein echter Gewinn. So, oder so. ;)
Allet Jute von der Spree
Cpt. Kono

"It´s more fun to drive a slow motorcycle fast than a fast one slow."

Benutzeravatar
Motorradverrückter
Beiträge: 1657
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 01:01
Fahrzeuge: 100 Zeichen maximal, ändert sich ständig. Wenn ihr es wissen wollt. PN
Wohnort: München
Alter: 23

Re: Heiligabend an der Hohensyburg

Beitrag von Motorradverrückter » Mi 14. Dez 2016, 20:53

nächstes Jahr Sonntag 100% mehr Geld :laugh2: :sonne:
Bayrische Verfassung
Art.106
1)Jeder Bewohner Bayerns hat Anspruch auf eine angemessene Wohnung
2) Die Förderung des Baues billiger Volkswohnungen ist Aufgabe des Staates und der Gemeinden
3) Die Wohnung ist für jedermann eine Freistätte und unverletzlich

Benutzeravatar
moppedmacka
Beiträge: 141
Registriert: Di 13. Okt 2015, 21:45
Fahrzeuge: Innova 125, Daihatsu Trevis,
Zündapp M50, Honda CB125J/S, GB500, TriumphBonni, div.Maicos
Wohnort: Westerwald

Re: Heiligabend an der Hohensyburg

Beitrag von moppedmacka » Fr 16. Dez 2016, 22:51

VR 46 hat geschrieben:...same procedure as last year ? :prost2:
...meinst diese procedure ? :up2:
forzavr46.JPG
...kackt nicht hinten,schmiert vorne :D

Gruß, :prost2:
Moppedmacka.

Benutzeravatar
KLex
Beiträge: 326
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 21:12
Fahrzeuge: Wave 110 i / Inazuma GW 250
Wohnort: Fröndenberg

Re: Heiligabend an der Hohensyburg

Beitrag von KLex » Mi 20. Dez 2017, 20:39

Zack, ist das Jahr auch fast schon wieder um. Meine Wetterapp sagt z. Z. " 9 Grad , trocken und 35% Regenwahrscheinlichkeit" also werde ich wohl ab ca 10.30 uhr vor Ort sein. Ihr seid ALLE herzlich eingeladen. Bis dahin, oder später, UWE.

Brett-Pitt
Beiträge: 2435
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Re: Heiligabend an der Hohensyburg

Beitrag von Brett-Pitt » Mi 20. Dez 2017, 22:52

Schaff ich nicht.

Ich habe aber nach 20 Jahren das große Los gezogen:
Mittags Lachs bei Schwiegervatter im Pott.
Dann Rennrad raus ausm Dokky, 35 km heimwärts in
Radlershorts. Übern Jordan, ach nee, Ruhrbrücke,
"Esel" hoch, vorbei anne Hoffmann-Werke,
bissken TdF-Bergetappe (Kat.4), Weihnachtsbier beim
Bruder. Duschen, Heia,
ohne Bescherung, ohne Schnaps, ohne Gänsebraten...

Herrlich. Einfach so, wie im Stall in Bethlehem.

Salem, Shalom, Peace,

Renn-Stall-Pit

Benutzeravatar
boxerr
Beiträge: 7
Registriert: Di 21. Nov 2017, 11:51
Alter: 54

Re: Heiligabend an der Hohensyburg

Beitrag von boxerr » Do 21. Dez 2017, 15:18

Sehr schöne Idee.
Hätte schon sehr große Lust zu kommen :inno2: und Euch mal kennenzulernen :prost2: , doch bei mir klappt das dieses Jahr nicht.

Ich wünsche Euch unendlichen Spaß

Viele Grüße

Antworten