***SEARCHING FOR SUN***

Mauri
Beiträge: 1681
Registriert: So 25. Jul 2010, 12:41
Fahrzeuge: Kawasaki ZRX 1200 R,Honda Innova,noch eine ziemlich starke,leichte und schnelle Honda
Wohnort: im Südwesten der Republik
Alter: 52

Re: ***SEARCHING FOR SUN***

Beitrag von Mauri »

Na dann mal gute Heimreise und bleibt gesund :sonne:
Gruß Mauri !

Benutzeravatar
Girli
Beiträge: 144
Registriert: Mi 15. Mai 2019, 11:31
Fahrzeuge: Honda Wave 110i

Re: ***SEARCHING FOR SUN***

Beitrag von Girli »

20200323_165705.jpg
Gruss vom Girli

Karl Retter
Beiträge: 3045
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Deauville Bj.1998
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 70

Re: ***SEARCHING FOR SUN***

Beitrag von Karl Retter »

oh Reinhard, jetzt ist auch noch die Geflügelpest in Aurich ausgebrochen.

ich wünsch die alles gute
Gruß Karl

Benutzeravatar
thrifter
Beiträge: 1885
Registriert: So 29. Aug 2010, 14:16
Fahrzeuge: GENUG
Wohnort: Nicht mehr Dortmund / Nur noch Aurich

Re: ***SEARCHING FOR SUN***

Beitrag von thrifter »

Hallo, liebe Foristi,
Danke für Euer Daumendrücken; bis jetzt hat es sehr geholfen.
Gestern morgen habe ich mich, auf den engen Rücksitz eines Motorradtaxis geklemmt, nochmal zum Flughafen aufgemacht. War zu geizig, ein normales Taxi zu nehmen, und Busse fahren nicht.
Ich hatte allerdings auf der Fahrt ausreichend Gelegenheit, über die Weisheit dieses Entschlusses nachzudenken. Und über die (hoffentliche) Überlegenheit jugendlicher Reflexe, und über die Wahrscheinlichkeit der Reinkarnation.
Dann noch zwei Stunden in der Schlange am Aeroflotschalter Menschenstudien betrieben:
Russe: I am Russian! This is my airline! I want ticket NOW!
Deutscher: Pleaze understand, Miss! I HEFF to be in ze office in two days!
Anyway, ich bekam dann ganz flott unsere neuen Flüge nach Berlin statt Düsseldorf bestätigt und überlebte sogar die Rückfahrt ins Zentrum.
Damit habe ich aber die von Euch geschickten Karmagutscheine aufgebraucht, also falls Ihr noch was übrig habt...🙄
Habe also heute noch einen ganzen Tag für Theilesuche.
Übrigens, gestern abend, Soi Rambutri:
20200323_073255.jpg
Diejenigen von Euch, die schon mal hier waren, wissen, wie es da normalerweise wimmelt...
Und noch was hab ich gesehen worüber ich mich arg gewundert habe:
20200323_181908.jpg
Diese Inno fährt offensichtlich schon seit Jahren ohne diesen Deckel und ist im Kuriereinsatz. Ich hätte gewettet, daß er da ständig Öl verliert; die Öffnung ist aber rappeltrocken! Hmmm, man lernt nie aus...

LGR
...Honda CUB...Man erfreut sich ein Leben lang an ihr, aber eigentlich bewahrt man sie schon für die nächste Generation...

Benutzeravatar
Palü
Beiträge: 1006
Registriert: Mo 9. Jan 2017, 14:46
Fahrzeuge: 4 mal Honda, 2 mal Honda Innova, Honda SH 300, Honda CR-V
und Honda Forza 300 mit Beiwagen
Alter: 55

Re: ***SEARCHING FOR SUN***

Beitrag von Palü »

Ganz klarer Fall:
Kein Öl mehr drin :laugh2:
Einigkeit und Recht auf Freizeit - Cubisten aller Länder vereinigt euch :up2:

Harri
Beiträge: 2272
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: blaue Innoven, eine rote Wave

Re: ***SEARCHING FOR SUN***

Beitrag von Harri »

5% Matty reicht bestimmt auch ohne Öl
Entsorger

Karl Retter
Beiträge: 3045
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Deauville Bj.1998
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 70

Re: ***SEARCHING FOR SUN***

Beitrag von Karl Retter »

nein der startet den Motor mit Akkuschrauber weil der Anlasser nicht mehr funktioniert

Gruß Karl

Brämerli
Beiträge: 1940
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Innova, Vision, SH 125, PCX, SH 300
Wohnort: Bern

Re: ***SEARCHING FOR SUN***

Beitrag von Brämerli »

Kommt da nicht die Banane rein?
Schweiz Seelandtreffen 28-30.8.2020

Benutzeravatar
thrifter
Beiträge: 1885
Registriert: So 29. Aug 2010, 14:16
Fahrzeuge: GENUG
Wohnort: Nicht mehr Dortmund / Nur noch Aurich

Re: ***SEARCHING FOR SUN***

Beitrag von thrifter »

Masken müssen sehr schwer sein; der Ständer müßte nur noch hydraulisch sein...
20200324_100040.jpg
LGR
...Honda CUB...Man erfreut sich ein Leben lang an ihr, aber eigentlich bewahrt man sie schon für die nächste Generation...

Harri
Beiträge: 2272
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: blaue Innoven, eine rote Wave

Re: ***SEARCHING FOR SUN***

Beitrag von Harri »

Interessant finde ich ja die stabile vordere Abstützung des Gepäckträgers.
Entsorger

Benutzeravatar
thrifter
Beiträge: 1885
Registriert: So 29. Aug 2010, 14:16
Fahrzeuge: GENUG
Wohnort: Nicht mehr Dortmund / Nur noch Aurich

Re: ***SEARCHING FOR SUN***

Beitrag von thrifter »

Bei überwiegend reiner Druckbelastung nach unten ist das gar nicht so schlecht und wird ziemlich was aushalten.
Und bedenke, daß er bei seinem Einsatzzweck nie weiter als 3, 4 km vom nächsten Schweißgerät entfernt ist...

LGR
...Honda CUB...Man erfreut sich ein Leben lang an ihr, aber eigentlich bewahrt man sie schon für die nächste Generation...

Benutzeravatar
thrifter
Beiträge: 1885
Registriert: So 29. Aug 2010, 14:16
Fahrzeuge: GENUG
Wohnort: Nicht mehr Dortmund / Nur noch Aurich

Re: ***SEARCHING FOR SUN***

Beitrag von thrifter »

Gestern abend sind Reinhard, Sozia und Inno wieder wohlbehalten in der ostfriesischen Heimat angekommen.
20200327_131804.jpg
Trotz der zuletzt aufkommenden Hektik haben wir einen schönen Urlaub gehabt.
Danke für Eure guten Wünsche. Das hat uns bestimmt geholfen; es sitzen weltweit noch genug Touristen fest.

LGR
...Honda CUB...Man erfreut sich ein Leben lang an ihr, aber eigentlich bewahrt man sie schon für die nächste Generation...

Benutzeravatar
Trabbelju
Beiträge: 1663
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 10:24
Fahrzeuge: Honda, BMW
Wohnort: Breisgau

Re: ***SEARCHING FOR SUN***

Beitrag von Trabbelju »

Gut.
Wie seit Ihr zurück gekommen ?
Motorräder sind überlebenswichtig.
Die Dinosaurier hatten keine und zack, ausgestorben.

Brämerli
Beiträge: 1940
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Innova, Vision, SH 125, PCX, SH 300
Wohnort: Bern

Re: ***SEARCHING FOR SUN***

Beitrag von Brämerli »

Schon Klopapier geholt ? :laugh2: :superfreu:
Schweiz Seelandtreffen 28-30.8.2020

Benutzeravatar
thrifter
Beiträge: 1885
Registriert: So 29. Aug 2010, 14:16
Fahrzeuge: GENUG
Wohnort: Nicht mehr Dortmund / Nur noch Aurich

Re: ***SEARCHING FOR SUN***

Beitrag von thrifter »

Rückflug von Bangkok nach Moskau per Aeroflot 6000km
von Sheremetewo nach Berlin Schönefeld per Aeroflot 1700km
ICE nach DO 500km (sponsored by Deutsche Bahn!)
Inno nach Hause 300km

Eigentlich genau unsere planmäßige Rückkehr; die einzige Änderung war Ankunft in Berlin statt Düsseldorf zwei Stunden später...

Großzügige Vorräte an Toilettenpapier sind noch vom letzten OST übrig geblieben...

Gruß
Reinhard der Spätheimkehrer
...Honda CUB...Man erfreut sich ein Leben lang an ihr, aber eigentlich bewahrt man sie schon für die nächste Generation...

Antworten

Zurück zu „Reiseberichte“