Balkan 2022 - wer, was, wann, wo, warum, wie, mit wem?

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 6299
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: 1 x INNO 125i blau, 3 x WAVE schwarz, +1 Unfallwave, +1 kaputt, + 2 x China CUB 110.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 68

Balkan 2022 - wer, was, wann, wo, warum, wie, mit wem?

Beitrag von werni883 »

Das Ende ist nahe.

Servus,
am heutigen Mittwoch fuhr ich mit Daphne die erste Ausfahrt der Saison. Es ging zu DonS TAC car-wash. Und ich kam mit einem seltsam steifen Hals an. Dort war ein freundlicher Usbeke statt Herrn VLADO, der in SRB weilt.
DonS ist im Gänsehäufel, Kagran. Er hat ein zwischendurch 8 mon alt gewordenes Enkelgirl.

Ja, schuld ist C. Dann die Zerschlagung der Ostösis, die jetzt keinen Hirten haben. Für mich scheint die Wave/CUB/Inno Zeit vorbei zu sein. Aber ich wull es noch einmal versuchen. Balaton, Satajevo, "na Drini Župrije", der
xy- See, Nordalbanien, Ioannina & am liebsten noch Akro-Korinth!
.
Die Botschaft ist ausgesendet, aber mir fehlt der Glaube. Und die Kraft. werni883
20220511_104555.jpg

Benutzeravatar
Sachsenring
Beiträge: 4945
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:26
Fahrzeuge: Wave 110i, Wave 110i AT, Mongoinno, C100, SC125 etc
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: Balkan 2022 - wer, was, wann, wo, warum, wie, mit wem?

Beitrag von Sachsenring »

Hey Werner!

Die Melancholie ist ja nicht auszuhalten :aetsch:

Du musst auf jeden Fall fahren. Es ist nur der Aufbruch, der schwer ist.
Unterwegs, die Unbeschwertheit genießen, gutes Essen an Straßencafes und alles andere... :prost2:

Wenn ich so alt werde wie du und es noch möglich ist CUB zu fahren, werde ich ständig auf Achse sein. :superfreu:

LG
Martin, der, wenn er frei von Verpflichtungen wäre, sofort gen Balkan aufbrechen würde :sonne:
Bild I´m on my Wave of life.

Benutzeravatar
Ramon Zerano
Beiträge: 1762
Registriert: Mo 28. Apr 2014, 20:55
Fahrzeuge: Honda Shadow 125

Re: Balkan 2022 - wer, was, wann, wo, warum, wie, mit wem?

Beitrag von Ramon Zerano »

Was los Werner, du bist doch erst 68.

Im mittleren Mannesalter hat man keine Zeit und als Rentner keine Kraft mehr für große Reisen. Das ist eine Tragödie.

Aber vielleicht widme ich mich im Alter der Viehzucht (falls das dann noch erlaubt ist) und hätte gar kein Verlangen mehr.
Wegen politisch nicht "korrekter" Meinung in den Rechten beschnitten.
Es ist mir verboten Nachrichten zu beantworten!

Beach2008
Beiträge: 198
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 11:11

Re: Balkan 2022 - wer, was, wann, wo, warum, wie, mit wem?

Beitrag von Beach2008 »

1. mit 68 kann man sehr dankbar sein, überhaupt noch Moped fahren zu können und zu dürfen. Stichwort Fahrerlaubnis, die bei gewissen Einschränkungen sehr schnell weg sein kann
2. Jammerfasten
3. Losfahren und nicht grübeln

Benutzeravatar
Ramon Zerano
Beiträge: 1762
Registriert: Mo 28. Apr 2014, 20:55
Fahrzeuge: Honda Shadow 125

Re: Balkan 2022 - wer, was, wann, wo, warum, wie, mit wem?

Beitrag von Ramon Zerano »

Gute Nachrichten Werner! Ich habe auch den Eindruck, dass sich etwas bewegt, auch in den MM.

Ich kann dir leider nicht per Nachricht antworten.

@mod: Bitte mich wieder freischalten.
Wegen politisch nicht "korrekter" Meinung in den Rechten beschnitten.
Es ist mir verboten Nachrichten zu beantworten!

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 6069
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 45

Re: Balkan 2022 - wer, was, wann, wo, warum, wie, mit wem?

Beitrag von Bastlwastl »

fahr lieber jetzt! wer weis wie es weiter geht …
Dinar war gestern , vieleicht bald Rubel :shock:

ich starte wenn alles läuft am Sa 20.5 zu einer knapp
3 wöchigen Stiefel umrundung . besuche auch bekannte
ganz unten.
nach 3 jahren schottland absage wegen corona
eine wohltat :inno2:

Girli
Beiträge: 265
Registriert: Mi 15. Mai 2019, 11:31
Fahrzeuge: Honda Wave 110i

Re: Balkan 2022 - wer, was, wann, wo, warum, wie, mit wem?

Beitrag von Girli »

Servus Werner, wir sollten es gemeinsam durchziehen.
Was meinst Du?

P.S.: Ab 25.07.2022 habe ich eine Almhütte gemietet, bis dahin sollte ich besser zurück sein.
Gruss von Girli

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 6299
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: 1 x INNO 125i blau, 3 x WAVE schwarz, +1 Unfallwave, +1 kaputt, + 2 x China CUB 110.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 68

Re: Balkan 2022 - wer, was, wann, wo, warum, wie, mit wem?

Beitrag von werni883 »

Servus,
ALKYONA steht noch im WoZi, im Garten steht das Gras 3/4 m hoch. Die Kinder meinen, dass ich long C hätte, aber ohne Infektion, ohne Symptome, ohne pos. Test!
.
Ihr habt euch 96 x das seitenverkehrte Foto angeschaut. Wie verrückt ist das denn! Inzwischen >130 x.
.
Ich trauere auf meine Weise um Reinhard. Er hat auf meiner Couch genächtigt, also gebe ich diese niemals weg.
.
Die Wave ist viel zu kurz übersetzt. Das war mein erster Eindruck. 16 : 37 sind aber eher lang! Bei der heutigen Fahrt traute ich mir nicht Gas zu geben, ich hatte Angst, dass dieses XY Geräusch (schnattern) auftreten könnte. Seit SUBI auf der slowak. Autobahn einging, ist das Vertrauen weg.
Ähnlich dem, wo ich in Südalbanien nahe METAMORPHOSIS auf Schotter, unter welchem Bitumen verborgen war, ebenso überraschend wie schmerzhaft, stürzte.
.
Beide Schultergelenke schmerzen! Vom vielen Bogen- bzw. Musketentraining?
werni883

ps: Girli, ich bin dem Landessportleiter im Wort, am 1. u. 2. Juli die ÖM zu schießen! Also bleiben/blieben gute 3 Wochen. Schaumamal!

Benutzeravatar
Fritten-Robert
Beiträge: 1580
Registriert: Mi 1. Feb 2012, 12:36
Wohnort: Aurich
Alter: 55

Re: Balkan 2022 - wer, was, wann, wo, warum, wie, mit wem?

Beitrag von Fritten-Robert »

Moin Werni,

sollte Dein Thread so ne Art Reisebörse werden?

Die erste Anmeldung liegt Dir nun vor und Du musst leider dringend Rasen mähen? Junge...

Also wenn diese Balkan-Forumsreise wirklich zustande kommt könnte Mongo-Alpha dabei sein. Das Angebot gilt, über die Bedingungen bzgl. Zulassung, TüV etc. müsste noch gesprochen werden. Leider hab ich für Mongo-Alpha aktuell bzw. noch keine Papiere.

Start und Ziel? Wien würde sich doch anbieten...

Gruß Rob
Innova, EZ 2/12, Bild
XT600 2NF, EZ ´88, 55tkm
GB 500, EZ ´91, 9.000 mls
CB1, EZ ´88, 50tkm
CBR125R JC50 ´13, 15tkm

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 6299
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: 1 x INNO 125i blau, 3 x WAVE schwarz, +1 Unfallwave, +1 kaputt, + 2 x China CUB 110.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 68

Re: Balkan 2022 - wer, was, wann, wo, warum, wie, mit wem?

Beitrag von werni883 »

Daphne #31.272 km

Alkyona (seit 5 mon) 09.931 km


Servus,
Ja, Girlie & i haben lang telefoniert. Wir wollen einander im Gesäuse bei Admont treffen und ≥ 2 Wo. gemeinsam den Balkan befahren.
.
Wenn ich Kinderdienst habe - und das andere Telephone dabei - dann muss das Forum warten.
.
Heute machte ich eine Abschiedsfahrt mit DAPHNE, 100 km Leithaberg in 5 h. Daphne geht 1 Jahr in Karenz. Morgen will ich die ersten km mit ALKYONA fahren. Die einzigen km auf einer 125i Inno waren mit Janni ihrer! Es wird ernst. Magnetstopfen rein, fahren, Öl Wexel und schauen was drauf ist!
.
Nachmittags habe ich doch 15 min lang gemäht, mehr Kraft war nicht! AT hat angeblich bis dato 60 Mrd. € für Gratistests und Gratisimpfungen, so
wie für Entschädigungszahlungen am Firmen ausgegeben.Nicht schlecht, Herr Specht.
.
Da ich frühestens am 3. Juli wegkann, eile ich mit Weile. Es war schon viel, dieses Faden mit den 7 Fragen der Kriminalistik im Titel zu beginnen. Ohne es je gehabt zu haben, bin ich C geschädigt, werni883

ps: diese Brücke über die Drina muss ich auch noch einmal sehen.

Karl Retter
Beiträge: 4548
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 72

Re: Balkan 2022 - wer, was, wann, wo, warum, wie, mit wem?

Beitrag von Karl Retter »

hallo Wernie,
beim ersten Post hab ich gedacht du bist auf dem direkten Weg ins Hospiz
Mach das so lange du noch Lust und Laune hast
Corona hat uns 2 Jahre gekostet das muss man nachholen

Gestern war ich bei einem lieben Freund im südlichen Schwarzwald dem es aktuell sehr schlecht geht. Letztes Jahr war er noch recht fit.
So schnell kann es gehen

Deine Maschinen scheinen etwas zu schwächeln das muss nicht sein
In heißen Ländern nehme ich grundsätzlich Motul 7100 10W50 und bin gut damit gefahren.

Gruß Karl

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 6299
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: 1 x INNO 125i blau, 3 x WAVE schwarz, +1 Unfallwave, +1 kaputt, + 2 x China CUB 110.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 68

Re: Balkan 2022 - wer, was, wann, wo, warum, wie, mit wem?

Beitrag von werni883 »

[attachment=0]Screenshot_20220515-182248_Gmail.jpg[/attachment]

ALKYONA # 10.001 km

Das kleine Innova 1 x 1

Servus,
ggü der Wave sind Hupen- und Blinkerschallter vertauscht! Wie oft hupt es beim Abbiegen noch?
.
2. Die Inno ist höher, sagt man.
.
3. Der Kicker klappt wunderbar ein, aber ich kann ihn (noch) nicht mit dem re. Fuss ausklappen.
.
4. Bis Tacho 90 beschleunigt sie leicht.
.
5. Die Inno federt leichter ein.
.
6. 70 km waren von 6 auf 4 Balken der Tankuhr = 1/3?
.
7. die Räder liefen eher ungut, zu viel Luft, Höhenschlag? 2,4 zu 2,8 bar?
.
8. DonS berührte das Schläuchchen mit der Klappe, 3 cm lang, das neben dem Verhüterli vom LuFi Kasten nach unten führt. Es riss ab. Na gut: 14 Jahre. Ich ging zu seiner (einen) blauen Inno und hielt plötzlich das Gegenstück in der Hand. Also ging er in seine CABANA, nahm Klebstoff, pickte und brachte die Schläuchchen mit Federring jeweils wieder an den richtigen Platz. Danke.
.
9
Hat mein Gemüt Schlagseite? Am 14.ds. war ich mit der Wave jenseits des Leithaberges und suchte Kurt, 83, von der Polizei am Flughafen, auf. Er war verweint. Seine Frau (73), war im April an Krebs verstorben. Ein Sohn wollte ihn entmündigrn lassen, um ans (grosse) Geld zu kommen. Dieselbe Story 2 h später beim SPAR in Hof am Leithagebirge. DIESEM Mann, ca. 60, war vor 15 Jahren die Frau gestorben. Er hatte nochmals geheiratet, als der Sohn ihn "zwang/nötigte", ihm den Drittelanteil am Haus bar auszuzahlen! Ansonsten Entmündigung!
.
10. Gestorben wird immer, aber in welchen Zeiten leben wir?
werni883
Dateianhänge
ALKYONA, 14,5a, auf allererster Ausfahrt.
ALKYONA, 14,5a, auf allererster Ausfahrt.

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 6069
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 45

Re: Balkan 2022 - wer, was, wann, wo, warum, wie, mit wem?

Beitrag von Bastlwastl »

keine ahnung wie das bei euch in KuK ist?
bei uns hat da niemand was zu melden solange du schnaufen kannst .
wer hat den bitte anrecht auf irgentetwas das du dir erarbeitet hast . erbe hin oder her .
die können des ham was übrig bleibt .
bzw den pfichtanteil der verstorbenen mutter der ihnen zu steht .

da brauchts in DE viel um jemanden einen vormund/betreuer hinzusetzen .

Mauri
Beiträge: 2180
Registriert: So 25. Jul 2010, 12:41
Fahrzeuge: Kawasaki ZRX 1200 R,Honda Innova,noch eine ziemlich starke,leichte und schnelle Honda
Wohnort: im Südwesten der Republik
Alter: 55

Re: Balkan 2022 - wer, was, wann, wo, warum, wie, mit wem?

Beitrag von Mauri »

Hallo Werner es ist wohl so das die Arschlöcher denen man fast täglich irgendwo begegnet mit ihren Eltern/Verwandten genau so umgehen wie mit ihren sonstigen Mitmenschen :down2:
Gruß Mauri !

Benutzeravatar
werni883
Beiträge: 6299
Registriert: So 28. Dez 2014, 14:22
Fahrzeuge: 1 x INNO 125i blau, 3 x WAVE schwarz, +1 Unfallwave, +1 kaputt, + 2 x China CUB 110.
Wohnort: pannonische Tiefebene, 16 km oestlich von Wien
Alter: 68

Re: Balkan 2022 - wer, was, wann, wo, warum, wie, mit wem?

Beitrag von werni883 »

Alkyona/Eisvogel # 10.045,4 km

ad Karl Retter: Saxenring hat mir in 2021 zehn Liter 15-50er Sythetik FUCHS o. ä. gebracht.

ad erbgeile Kinder: die Mutter ist 2 Wochen tot und schon will man "auch den Vater beerben." Ich kenne die 3 Söhne von Kurt seit ~ 20 Jahren. Kurt's Pension ist übrigens gleich hoch wie die Meinige.
.
Bienenstich: nach 1 km Fahrt fand heute eine Biene den Weg unter das halbe Visier und die Sonnenbrille. In Babs' Vergrößerungsspiegel fand ich den Stachel, zog ihn heraus und sicherte ihn. In der Apotheke kriegt ich AFTER BITE und sehr schnell - zu schnell für einen Bienenstich? - war die Stelle 2 cm neben dem re. Auge normalisiert. Anderes Insekt?

Servus,
die Prüfung auf Herz & Nieren geht weiter.
.
11. die Kilometersteine alle 200 m passen 1 : 1 zum Odometer/Wegstreckenmesser.

12. DonS meint, dass der Motorlauf einwandfrei klänge..
.
13. Ich muss eh zum Pickerl. Schaumamal, werni883
DonS, wie er grad diese Gummi "Tüllen" pickt.
DonS, wie er grad diese Gummi "Tüllen" pickt.

Antworten

Zurück zu „Reiseberichte“