Mash

Benutzeravatar
Mechanic
Beiträge: 1104
Registriert: Do 30. Dez 2010, 20:05
Fahrzeuge: C100,SMC107,C50,CT90
CB550F,CB400,Dax,..
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Mash

Beitrag von Mechanic » Do 1. Feb 2018, 20:02

Done #30 hat geschrieben:
Do 1. Feb 2018, 13:04
Mechanic hat geschrieben:
Mi 31. Jan 2018, 11:10
Die Adventure ist das einzige schlechte Modell von Mash, das muss ich leider offen und ehrlich sagen.
Vermutlich gibt's die deswegen bei uns jetzt auch nicht mehr...
hmmmm, die war doch so hoch gelobt worden in der Presse? Was stimmt mit der nicht?
Bleibt in der Klasse der Low-budget-Enduros nur noch die ROMET ADV 250 ...
Die Adventure fährt sich super, hat ein klasse Fahrwerk, ist schön leicht und hat einen wahnsinns Sound.
Leider fehlts dann im Detail.

Die frisst Kettensätze, da sie keinen Ruckdämpfer hat. Die vordere Bremse ist überfordert und rubbelt mit der Wave-Form gnadenlos und verzieht sich auch schnell.
Probleme mit dem nicht richtig passenden Kabelbaum.
Durchbrennende LED Rücklichter.
Und weitere Kleinigkeiten
Wenn da ein paar Details verbessert werden würden, wäre es ein top Motorrad, so aber nicht.
Von der Adventure ist leider abzuraten, im Gegensatz zu den anderen Modellen.

Gruß Stefan

Benutzeravatar
Mechanic
Beiträge: 1104
Registriert: Do 30. Dez 2010, 20:05
Fahrzeuge: C100,SMC107,C50,CT90
CB550F,CB400,Dax,..
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Mash

Beitrag von Mechanic » Do 1. Feb 2018, 20:20

braucki hat geschrieben:
Do 1. Feb 2018, 19:59
Nach dem, was man so im Mash-Forum liest, handelt es sich bei den 400ern um Honda-XR-Motoren bzw. deren Nachbauten.
Die Grundlage für die klassischen Mash Modelle ist wohl eher die japanische CB400 SS.
Aber der Radialkopfmotor war ja bei Honda in vielen Modellen von 350-650ccm verbaut.
Da fallen mir div. XL/XR Modelle ein, sowie Glubman, XBR, Dominator, SLR und Vigor.

Gruß Stefan

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 5624
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, Innova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 52
Kontaktdaten:

Re: Mash

Beitrag von Done #30 » Fr 2. Feb 2018, 16:35

Danke für die Info.
Da muss man wohl auf die nächste Charge warten
Übersicht über meine bisherigen Beiträge. Neugierig geworden? Beim Anklicken meiner Bilder nach 5/2017 kommt man auf mein Fotoalbum
Nichts ist schlimmer als Leute, die sich für normal halten und ihr Verhalten und Auftreten auch von anderen erwarten

Wanderer
Beiträge: 98
Registriert: Mi 5. Mär 2014, 22:22
Fahrzeuge: Mash TwoFifty
Exen:
GSX-R750
CBR900RR
WR125X
XL125V
TZR125
PX80
VT125
Lead70
S51
Wohnort: Leverkusen

Re: Mash

Beitrag von Wanderer » Sa 3. Feb 2018, 17:12

Hallo zusammen!

Fahre jetzt seit fast 3 Jahren und ca. 13.000km meine Mash Two Fifty!
Bin immer noch begeistert! Habe letzten Sommer ne 5000km tour durch GB (hauptsächlich Schottland) gemacht.

Der Motor kommt von Jinan Quinqi die in einem Joint-Venture mit Suzuki den Motor auch für die Suzuki TU 250 (USA) bauen.

http://www.globalsuzuki.com/corporate/history/1990.html (Siehe März 1994)

Suzuki Tu250:

https://www.louis.de/rund-ums-motorrad/ ... u250x/0968

Viele Grüße!

Atomo
Beiträge: 890
Registriert: So 24. Feb 2013, 14:35
Fahrzeuge: Wave (55.000 Km), Royal Enfield (48.000 Km)
Wohnort: MR-BID
Alter: 56

Re: Mash

Beitrag von Atomo » Sa 3. Feb 2018, 20:24

Die fivehundret könnte mich auch reizen und evtl. die Enfield ersetzen. Aber Jeckyll und Hyde in mir sind sich noch nicht einig.
:inno2: Ein Leben ohne CUB ist möglich, aber sinnlos. :inno:

Benutzeravatar
Qinnova
Beiträge: 491
Registriert: Di 19. Okt 2010, 16:50
Fahrzeuge: Innova - MASH Black 7 250
Wohnort: Nürnberg

Re: Mash

Beitrag von Qinnova » Sa 14. Apr 2018, 21:12

Ich war letzte Woche bei Stefan (Mechanic) in der Werkstatt mit meiner Inno.
Dabei habe ich mich spontan in eine Mash Black seven 250 verliebt.... und gleich bestellt.
Demnächst kommt sie, freue mich schon

http://www.mash-motors.de/250cc/black-seven-250/
Bild

Benutzeravatar
Ludi
Beiträge: 294
Registriert: Mi 1. Jul 2015, 18:14
Fahrzeuge: Honda Wave 110i
Wohnort: Rebland
Alter: 41

Re: Mash

Beitrag von Ludi » Di 17. Apr 2018, 21:13

Wenn sie da ist mach ein paar Bilder und berichte regelmäßig über die Mash 250er, mich würde es interessieren und würde deine Berichte lesen.
Gruß
Ludwig
_______________________________

Fortes fortuna adiuvat!

Benutzeravatar
Qinnova
Beiträge: 491
Registriert: Di 19. Okt 2010, 16:50
Fahrzeuge: Innova - MASH Black 7 250
Wohnort: Nürnberg

Re: Mash

Beitrag von Qinnova » So 29. Apr 2018, 16:34

Die ersten Eindrücke der Mash Black Seven 250 sind sehr positiv.
Sie hat genau soviel Power, wie ich mir wünsche. Mehr als die Innova und trotzdem nicht zu viel. Super Sound, sehr handlich, schaut auch super aus.
Die Sitzbank ist etwas sehr hart, wird aber vielleicht im Gebrauch noch etwas weicher. Die Standard-Übersetzung scheint mir zu kurz, ich werde da bei Stefan sehr bald ein anderes Ritzel holen.

Summa Summarum bin ich sehr zufrieden mit dem Teil. Da ich leider nur begrenzt Platz habe, wird die Innova meine Garage wieder verlassen müssen...

(Bild hochladen klappt im Moment nicht, bekomme jedesmal einen Fehler gemeldet)
Bild

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 10180
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: Carb Underbones
Wohnort: on a lovely place
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: Mash

Beitrag von Innova-raser » So 29. Apr 2018, 18:08

Nutze doch picr.de

Damit kannst du die Bilder problems hier publizieren. Ich jedenfalls würde mich sehr über Bilder von deiner Mash freuen. Das ist für mich ein tolles Motorrad. Auch wenn andere es mal hier kompett zerrissen haben.

Viel Freude damit!!! :up2:
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

Harri
Beiträge: 804
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: blaue Innoven, eine rote Wave

Re: Mash

Beitrag von Harri » So 29. Apr 2018, 21:17

Qinnova hat geschrieben:
So 29. Apr 2018, 16:34
, schaut auch super aus.
Ich finde, daß das eher ein "fifteen footer" ist

Antworten