GPS Problem gelöst: Minihomer gibt Datum falsch aus: Week-Rollover

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 6814
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, 2xInnova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 53
Kontaktdaten:

GPS Problem gelöst: Minihomer gibt Datum falsch aus: Week-Rollover

Beitrag von Done #30 » Mo 27. Mai 2019, 10:25

Grad noch auf eine Sache gestoßen, von der ich ausging, dass es mich nicht betrifft.
Meine Navin Minihomer, geben seit inzwischen, wenn man sie mit der Originalen Software ausliest, falsche Datumsangaben aus. Ich hatte plötzlich Datumsangaben ab August 1999. Da ich zum derzeitigen Stand der Technik noch nicht an Zeitreisen mit einer Innova glaube, muss es was anderes sein: Week-Rollover

Heise berichtete im Januar davon: Week-Rollover-Effekt: Probleme für ältere GPS-Geräte und Zeit-Server erwartet :
"Im Datensignal der GPS-Satelliten ist das Datum in einer 10-Bit-Variable kodiert. Mit den 10 Bit lassen sich im GPS-System maximal 1024 Wochen bilden. Danach wird der Wochenzähler wieder genullt. Die erste GPS-Woche startete am 6. Januar 1980 und der erste Week-Rollover war somit am 21. August 1999. Der nächste folgt am 6. April 2019."

Hab dort angrufen. ZNEX begegnet der Sache nicht durch ein Firmwareupdate der Minihomer, sondern offenbar durch einen entsprechenden Offset in der Auslesesoftware NTRIP.

Auf deren Webseite findet man unter Downloads ganz unten die aktuelle Version NTRIP_Setup_v1.2.25.

Damit sollte das Problem behoben sein. Ich liebe die Dinger:
Bild
Challenge accepted. 100.000km mit "Jayne", der Honda Innova ANF 125i! Zwischenstand hier klicken: Bild
Nichts ist schlimmer als Leute, die sich für normal halten und ihr Verhalten und Auftreten auch von anderen erwarten

Benutzeravatar
sivas
Beiträge: 2154
Registriert: Di 3. Apr 2012, 10:35
Wohnort: Südhessen

Re: GPS Problem gelöst: Minihomer gibt Datum falsch aus: Week-Rollover

Beitrag von sivas » Mo 27. Mai 2019, 12:17

Ob das auch bei militärischen Anwendungen bedacht wird ?
Die Rakete soll gestartet werden, sie sagt "Ich bin schon längst da !" ...... und explodiert.
Was soll's, irgendann sterben wir eh alle.
Link zum Avatar: Keltenfürst vom Glauberg

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 6814
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, 2xInnova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 53
Kontaktdaten:

Libre Calc oder Excelspezialisten vor

Beitrag von Done #30 » So 16. Jun 2019, 18:14

Mist, mein NTRIP bringt blöde Fehlermeldungen, irgendwas mit Speicherüberlauf auf Zeile 1.

Eggal ganz anderer Ansatz

Hat jemand ein excelchen oder besser wars für Libre Calc das aus dem falschen Datum das richtige bastelt, also 1023 Wochen dazuaddiert. ich bin zu doof dazu

Ausgangstext bspw:

1999-10-29 08-22
Challenge accepted. 100.000km mit "Jayne", der Honda Innova ANF 125i! Zwischenstand hier klicken: Bild
Nichts ist schlimmer als Leute, die sich für normal halten und ihr Verhalten und Auftreten auch von anderen erwarten

WaveHH
Beiträge: 18
Registriert: Do 9. Feb 2017, 21:02
Wohnort: Hamburg
Alter: 50

Re: GPS Problem gelöst: Minihomer gibt Datum falsch aus: Week-Rollover

Beitrag von WaveHH » Di 18. Jun 2019, 20:37

Moin Done,

vermutlich gibt es mit Excel einfachere Lösungen, aber auf die Schnelle fällt mir folgender Vorschlag ein:

Erstelle eine Tabelle mit 5 Spalten.
A1: Dein Ausgangswert, z.B. 1999-10-29 08-22
B1: Formel „=LINKS(A1;10)“
C1: Formel “=B1+1023*7” Achtung, Zellenformat muss auf Standarddatum geändert (TT.MM.JJJJ) werden
D1: Formel „=TEXT(C1;"TT.MM.JJJJ")”
E1: Formel “=VERKETTEN(TEIL(D1;7;4);"-";TEIL(D1;4;2);"-";LINKS(D1;2);" ";TEIL(A1;12;5))“

Dann hast du in der Spalte E den Wert 2019-06-07 08-22 im ursprünglichen Format.

Ich hoffe, das kommt einigermaßen nachvollziehbar rüber :oops:

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 6814
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, 2xInnova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: GPS Problem gelöst: Minihomer gibt Datum falsch aus: Week-Rollover

Beitrag von Done #30 » Di 18. Jun 2019, 23:48

Danke, ich schau mirs morgen mal genauer an.
Ein Kollge hat beim Mittag spontan fürt Libre Calc einen Idee vorgebracht, die beim ersten Test auch vielversprechend klang

Der Ausgangswert in Feld A2 wird zerlegt und über mehrer Spalten zerlegt und in ein normales Datumsformat zusammengesetzt mit bspw
=TEIL($A$2;1;4)
Dann werden 1024*7 Tage addiert.
Das erhalten Datum wird dann wieder zerlegt und in das passende Format zusammengesetzt

Ich kam aber noch nicht zum Testen
Challenge accepted. 100.000km mit "Jayne", der Honda Innova ANF 125i! Zwischenstand hier klicken: Bild
Nichts ist schlimmer als Leute, die sich für normal halten und ihr Verhalten und Auftreten auch von anderen erwarten

Antworten

Zurück zu „News“