Honda Supra GTR 150

Benutzeravatar
IGN
Beiträge: 5537
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 16:15
Fahrzeuge: Wave 110i , Hsun HS100-11

Re: Honda Supra GTR 150

Beitrag von IGN » Do 24. Mai 2018, 13:49

Ein neuer Nachbar hat den SH300 von BOSE wohl gehört...

fährt jetzt bei schönem Wetter im blauen "Banker mit Krawatte" Anzug
in die Bank oder das Büro mit einem Piaggio Beverly 250 oder 300...

Sieht Top aus das Gerät, moderner als eine Vespa,
säuselt wie ein kräftiges Pedelec.
Die Räder sehen aus 25 Meter Entfernung fast wie 15 Zoll Speichenräder aus,
sind aber bestimmt aus Guss.
Schätze mal der gleiche Motor wie in allen modernen Prachtwespen,
knapp um die 20 PS.

teddy
Beiträge: 2701
Registriert: Mo 26. Jul 2010, 16:36
Fahrzeuge: ANF 125
Wohnort: Wien-Umgebung

Re: Honda Supra GTR 150

Beitrag von teddy » Do 24. Mai 2018, 19:50

Torsten hat geschrieben:
Do 24. Mai 2018, 11:10
150 ccm ist bei uns halt eine unglückliche Größe, weil man dafür schon den großen Motorradschein braucht,
Dank den ueberbezahlten Hirnis in "Bruessel",
Was schreiben die vor?
125 cm³ Hubraum
11 kW Motorleistung
0,1 kW/kg Verhältnis Leistung / Eigengewicht
Wozu die Beschraenkung auf 125 ccm? Die beiden anderen Kriterien wuerden doch spielendst verkehrs- und fahrsicher erreicht, wenn der Hersteller sein Fahrzeug dementsprechend entwickelt und auf die Strasse bringt.
Wieso duerfte ich mit meinem B-Fuehrerschein absolut unbehelligt in Dld. auf der Autobahn mit dem Ferrari rumduesen, abgeregelt auf 250 Km/h leider, und steig ich dann mit dem 111-Zusatz im Fuehrerschein auf ein Mopperl um, dann darf ich statt 4-Liter-Motor nur mehr einen Achtelliter Fingerhut als Antrieb haben?
Ach, der liebe Herrgott im Himmel hat Menschen und Affen und Buerokraten geschaffen. ER wusste wohl, was er tat.
Gruesse, Peter,

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 693
Registriert: So 26. Jun 2016, 16:14

Re: Honda Supra GTR 150

Beitrag von Torsten » Do 24. Mai 2018, 20:11

Nach dem "Wieso" fragen habe ich mir längst abgewöhnt :)

Denn ansonsten: Wieso dürfen in Österreich Autofahrer mit sechs Fahrstunden und 240 Euro Gesamtgebühr den 125er-Schein machen, während in D der komplette A1-Schein für rd. 1.400 Euro fällig ist?

Warum darf mein 65jähriger Nachbar mit seinem Autoführerschein 125er fahren, meine vielviel jüngere und überaus schönere sowie zusätzlich auch noch um Welten charmantere Frau jedoch nicht, obwohl sie seit Jahren mit ihrem 50ccm-Quirl Moped-Fahrpraxis hat?

Mit Deinem 111er musst Du eh vorsichtig sein, der gilt in D nicht. Auch so ein Schwachsinn...

Papaki-Driver
Beiträge: 523
Registriert: Do 14. Mai 2015, 12:57
Fahrzeuge: Honda Wave 110i

Re: Honda Supra GTR 150

Beitrag von Papaki-Driver » Fr 25. Mai 2018, 06:51

@Teddy & Torsten

Ich bin ganz bei Euch und verstehe beide Seiten nur zu gut ... meiner Meinung nach haben die Länder bzw. die EU leider irgendwann in ihrem Regulierungswahn den Blick dafür verloren, was sinnhaft ist und was nicht - und das gilt quasi für alle Lebensbereiche. Leider.

Back to topic: Die Supra 150 könnte ich mir schon als Ergänzung zu meiner 135er Crypton vorstellen. Laut Honda Österreich wird sie allerdings nicht von Honda GR direkt vertrieben, sondern von einem Generalimporteur. Aber beim nächsten Urlaub in Hellas 2019 werde ich sicher mal bei einem Händler vorbeischauen und zumindest "probesitzen".

LG
Papaki
Kein Airbag, kein CBS, kein ABS - Papaki-Fahrer sterben noch wie Männer ... :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 3824
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 42

Re: Honda Supra GTR 150

Beitrag von Bastlwastl » Fr 25. Mai 2018, 08:28

sry wenn ichs sage

aber es wäre besser über das zu reden um was es im thema geht,da EU bashing oder politische themen hier eh immer ausarten .

die EU hat teilweise erst das ermöglicht was mom erlaubt ist .

wollt ihr lieber mit 2 taktenden 80ern in der gegend rumdüsen .....

eins der probleme ist , wer übernimmt die verantwortung dafür wenn irgendein dahergelaufener auf einmal 150 oder mehr ccm³ unterm arsch hat .
der führerschein oder eine vergleichbare prüfung zum aufstocken des fahrkönnens macht da schon sinn.
früher hatten sie 250 ccm³ und bekammen den offenen 1er hinterhergeschmissen .
hatte aber auch den grund das man damit aufgewachsen ist und die gesselschaft eine andere war .

setz heutzutage mal nen 28 jährigen auf so ne kiste und übernimm da die verantwortung :laugh2: die haben in dem alter ja nicht mal nen autoführerschein ....


hier schreien einige nach, ich will alles fahren was ich will und posten dann gleizeitig in den thema "nehmt den alten den lappen weg und schickt sie regelmässig zur fahrtauglichkeitsprüfung!"
lustige welt :popcorn gross:


so zum thema .
aus meiner sicht wenn der 150er GTR das hält was er verspricht ist es ne tolle maschine .
vor und nachteile müsste man direkt erfahren . was durchstieg ,anzug ,verbrauch, und handling/gewicht angeht . die gehn langsam eben in die Ebene wo roller oder motorrad auch mit
konkurieren kann .
siehe auch X-ADV 750 , eins der tollsten 2 räder die ich bis jetzt(1,5tage probe) gefahren bin .
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 693
Registriert: So 26. Jun 2016, 16:14

Re: Honda Supra GTR 150

Beitrag von Torsten » Fr 25. Mai 2018, 08:56

es wäre besser über das zu reden um was es im thema geht
...und dann selbst einen Roman am Thread-Thema vorbei schreiben :laugh2:

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 3824
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 42

Re: Honda Supra GTR 150

Beitrag von Bastlwastl » Fr 25. Mai 2018, 09:10

wer ko der ko :laugh2:
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

Benutzeravatar
Cpt. Kono
Beiträge: 4396
Registriert: Mi 4. Mai 2011, 17:35
Fahrzeuge: CT 110,Bj.81
SR250, Bj.81
Wohnort: Muttistadt
Alter: 54

Re: Honda Supra GTR 150

Beitrag von Cpt. Kono » Fr 25. Mai 2018, 11:55

Bastlwastl hat geschrieben:
Fr 25. Mai 2018, 08:28
die EU hat teilweise erst das ermöglicht was mom erlaubt ist .

wollt ihr lieber mit 2 taktenden 80ern in der gegend rumdüsen .....

wer übernimmt die verantwortung dafür wenn irgendein dahergelaufener auf einmal 150 oder mehr ccm³ unterm arsch hat .

siehe auch X-ADV 750 , eins der tollsten 2 räder die ich bis jetzt(1,5tage probe) gefahren bin .

Ich mach's mal kurz:

Zu 1) Schlimm genug.

Zu 2) Ja.

Zu 3) Der Fahrer selbst.

Zu 4) Nachvollziehbar, solange es nicht mit den 230kg ins Gelände geht.

Und noch mehr OT:

Wenn ihr meint das es im Kfz-Bereich sinnfreie Vorschriften dann versucht mal als Ex-Flieger wieder in die Luft zu kommen. Dann habt ihr Spaß mit Behörden, falls euch unterwegs nicht das Geld ausgeht.

:laugh2:
Allet Jute von der Spree
Cpt. Kono

"Menschen, Tiere und Pflanzen mag ich nicht. Steine sind ganz okay."

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 10500
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: Carb Underbones
Wohnort: on a lovely place
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: Honda Supra GTR 150

Beitrag von Innova-raser » Fr 25. Mai 2018, 14:17

Bastlwastl hat geschrieben:
Fr 25. Mai 2018, 08:28
wollt ihr lieber mit 2 taktenden 80ern in der gegend rumdüsen .....
JAAAAAAAAAAAAAAA...SOFORT!!!! Her damit mit den geilen Maicos, RD's und KTMS!!!! 101Kg auf 80PS!!! JAAAAAAAAAAAAAAAAA :laugh2: :laugh2: :laugh2: :laugh2:
Das ist ungefähr vergleichbar mit einer Wave die eine ganze Viagra Apotheke verschluckt hat :up2:
Bastlwastl hat geschrieben:
Fr 25. Mai 2018, 08:28
wer übernimmt die verantwortung dafür wenn irgendein dahergelaufener auf einmal 150 oder mehr ccm³ unterm arsch hat.
Aehmm...lass mich raten; Wahrscheinlich der gleiche wie wenn das Bubi mit 18, zum Beispiel, einem M3 mit über 400 PS pilotiert. Ich schreibe ganz bewusst "pilotiert"! Und sage jetzt nur bitte nicht; Das gibt es nicht. Denn ich weiss es nachweislich besser! Und in Schwabing werden diese Bubis wohl ebenfalls anzutreffen sein.

Also geben wir diesen "Oberkörpertrainierten und Muscel Shirt tragenden" (so hat es mal ein Kommentator im Fernsehen ausgedrückt :mrgreen: ) doch lieber eine sauschnelle 150er GTR in die Hände! :laugh2:

Womit sich der Kreis schliesst und wir wieder beim Startthema wären. :prost2:
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 3824
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 42

Re: Honda Supra GTR 150

Beitrag von Bastlwastl » Fr 25. Mai 2018, 15:23

ich meinte nicht die 2 takter aus den achzigern sondern die 2 takter mit 80ccm³ wie sie früher üblich waren ... :laugh2:
schlecklich die dinger. hätte es damals nur schon ne Innova gegeben .
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

Antworten