Nervöser geradeauslauf Innova

Tranberg
Beiträge: 1157
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 13:38
Fahrzeuge: Honda Innova 125i
Zongshen ZS 125-47
Suzuki Burgman 650

Re: Nervöser geradeauslauf Innova

Beitrag von Tranberg » Fr 14. Sep 2018, 10:12

Innova-raser hat geschrieben:
Fr 14. Sep 2018, 06:34


Günstiger und oekologischer geht es kaum mehr. Der wohl besten Reiskocher ever! :up2:
Vollständig falsch!!!

Das ist Feuerholzverschwendung übelster Art. Mit zunehmende Überbevölkerung verschwindet die Wälder rasch.

[BBvideo=560,315]https://www.youtube.com/watch?v=Z6cdtPDSn5s[/BBvideo]
Ich bin Däne und wohne in Dänemark

Benutzeravatar
Sede
Beiträge: 12
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 08:59
Fahrzeuge: Honda ANF Innova 2008

Re: Nervöser geradeauslauf Innova

Beitrag von Sede » Fr 14. Sep 2018, 11:07

Also unter Reiskocher verstehe ich etwas Mietwohnungstaugliches :up2:
Rice.png

Benutzeravatar
Sede
Beiträge: 12
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 08:59
Fahrzeuge: Honda ANF Innova 2008

Re: Nervöser geradeauslauf Innova

Beitrag von Sede » Fr 14. Sep 2018, 11:14

Also was mir mehr bringt ist der text von DonS .
Das ist offensichtlich einfach so bei den Innovas und nicht was , was einem Sorgen machen sollte.



Re: Nervöser geradeauslauf Innova


Zitat

Beitrag
von DonS » Mo 10. Sep 2018, 10:00
Ich fahre viel Stadtautobahn zwischen 80 und 90kmh.
Habe gestern einmal bewußt auf das Fahrgefühl über 90 geachtet.
Es kommt eine gewisse Unruhe ins Fahrzeug wenn es über 90 und gegen 100 geht. Gefühlt instabiler und anstrengender.
Da ich weiß wie verläßlich und robust die Inno ist, kommt bei mir trotzdem kein unsicheres Gefühl auf.
[/highlight][/glow][/shadow]


Die Innova macht spass und ist zugänglich und die wollte ich schon vor 20 Jahren kaufen.
Schönen Tag noch.

Sede

Benutzeravatar
IGN
Beiträge: 5999
Registriert: Fr 5. Jun 2015, 16:15
Fahrzeuge: Wave 110i , Hsun HS100-11

Re: Nervöser geradeauslauf Innova

Beitrag von IGN » Fr 14. Sep 2018, 11:59

Andy, IGN und DonS haben immer recht Sede,
ganz einfach...

versuch dich daran zu gewöhnen :prost2: :inno2:

Benutzeravatar
Sede
Beiträge: 12
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 08:59
Fahrzeuge: Honda ANF Innova 2008

Re: Nervöser geradeauslauf Innova

Beitrag von Sede » Fr 14. Sep 2018, 14:01

In der Tat, da haste recht.... :up2:

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 10726
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: Carb Underbones
Wohnort: on a lovely place
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: Nervöser geradeauslauf Innova

Beitrag von Innova-raser » Fr 14. Sep 2018, 14:57

Eiii Tranberg, NEIN, so ist das nun auch wieder nicht. Holz ist ein sehr nachhaltiger Werk- und Brennstoff. Es gibt einige Regionen in denen man eher die Angst vor Verwaldung hat als die zuwenig Bäume zu haben. Aber das ist ein anderes Thema.

@Sede
Nope, glaube ja nicht daran das ich immer Recht habe. Wenn du dich darauf verlässt hast du verloren, GARANTIERT! :laugh2: :prost2:

Aber dein Reiskocher ist ja schon eine Klasse für sich. Ganz erhlich. So einen habe noch nie gesehen. Jedenfalls kann ich mich nicht daran erinnern. Kann der Auch E-Mails schreiben und versenden? Oder wenigestens SMS?

Unsere Reiskocher die man so kauft wenn man dann einen will oder braucht, sind ganz normale Reiskocher. Nur ein Schalter für ein und aus. Dazu gibt es allermeistens ein Sieb obendrauf um Gemüse zu dämpfen.

Aber wenns geht kocht man hier halt immer noch gerne auf diese Weise. Und das ist jetzt in keiner Weise wertend oder ironisch gemeint. Die Menschen lieben sowas. Man ist damit aufgewachsen, es hat sich bewährt und es ist günstig. Warum sollte man es anders machen.

Bild

Es ist so wie mit deinem Geraudeauslauf. Der Mensch gewöhnt sich an so gut wie alles und im weiteren setzt man Prioritäten.
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

Tranberg
Beiträge: 1157
Registriert: Mi 9. Mär 2016, 13:38
Fahrzeuge: Honda Innova 125i
Zongshen ZS 125-47
Suzuki Burgman 650

Re: Nervöser geradeauslauf Innova

Beitrag von Tranberg » Fr 14. Sep 2018, 15:11

Es geht auch mit noch weniger Feuerholz - aber gegen "so hamma imme gemacht" -Prinzip

TLUD-Ofen Top Lit Up Draft (Oben angezündet Zugluft nach oben)

Bild

Bild
Ich bin Däne und wohne in Dänemark

Benutzeravatar
Innova-raser
Beiträge: 10726
Registriert: So 25. Jul 2010, 13:31
Fahrzeuge: Carb Underbones
Wohnort: on a lovely place
Alter: 56
Kontaktdaten:

Re: Nervöser geradeauslauf Innova

Beitrag von Innova-raser » Fr 14. Sep 2018, 16:11

Ich glaube hier hat wohl keiner den Anspruch; "Ich rette die Welt". Warum auch. Sie waren es ja nicht wo sie danhin gebracht haben wo sie jetzt ist. Und man könnte auch mit Sonnenenergie (Parabolspiegel) kochen. Aber warum sollte man das tun?

Nur wir kommen etwas vom Thema ab. :prost2:
Nicht der Verstand schreibt die Postings sondern der Charakter!

http://www.thinkinghumanity.com

Bild

“Think for yourself and let others enjoy the privilege of doing so too.” - Voltaire

Benutzeravatar
Sede
Beiträge: 12
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 08:59
Fahrzeuge: Honda ANF Innova 2008

Re: Nervöser geradeauslauf Innova

Beitrag von Sede » Sa 15. Sep 2018, 15:18

Vielleicht liegt es auch am Neuro Fuzzy System das der Reiskocher bietet.
Aber ich weiss beim besten willen nicht was das bedeutet, aber der Kocht und macht was es soll :up2:

So fertig spass mit dem Reisfeldmoped Forum :inno2:

Schönes Wochenende
Dateianhänge
Fuzzy.png

Antworten

Zurück zu „News“