Wie schnell war/ist eure Vison 50?

Höpfle
Beiträge: 35
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 21:53

Wie schnell war/ist eure Vison 50?

Beitrag von Höpfle » Fr 10. Aug 2018, 13:17

Hallo!

Ich wollte bekanntlich ja eine Polini Variomatik in meine Vision einbauen lassen. Ich habe nun wegen möglicher Probleme mit der Rennleitung/Versicherung doch davon Abstand genommen.

Mich würde mal interessieren, wie viel Km/h eure Vision im Originalzustand so macht?

Meine macht laut tacho so 47 km/h und laut GPS sind das "echte" 43 km/h. Das ist etwas mau. Ich hatte mal einen Chinaroller, welcher auf gerader Strecke laut 50 kmh geschafft hat und bergab 55-60km/h. (Damals hatte ich noch kein Handy mit GPS.) Vor allem bergab ist die Drossel der Vision echt brutal, da sie wirklich fast immer bei den 47km/h klebt. Irgendwie gibt es manchmal auch so Ruckler bei der Höchstgeschwindigkeit, als würde dem Motor bei 47 km/h auf einmal die Leistung wegbleiben. (Wurde hier auch schon von anderen Berichtet.) Das hatte der gedrosselte Chinese so nicht.

Gibt es einen "legalen" Weg, sie auf echte 48 km/h zu bringen? Das wäre ja noch im Bereich der Messtoleranzen.

Was macht die Vision mit der Polini Variomatik? Den vollen Tacho? (60km/h)

Grüße
:inno2:

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 5746
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, Innova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 52
Kontaktdaten:

Re: Wie schnell war/ist eure Vison 50?

Beitrag von Done #30 » Fr 10. Aug 2018, 18:49

Nimm ne Polini und einen alten abgenützten Riemen.
Übersicht über meine bisherigen Beiträge. Neugierig geworden? Beim Anklicken meiner Bilder nach 5/2017 kommt man auf mein Fotoalbum
Nichts ist schlimmer als Leute, die sich für normal halten und ihr Verhalten und Auftreten auch von anderen erwarten

Benutzeravatar
Mechanic
Beiträge: 1117
Registriert: Do 30. Dez 2010, 20:05
Fahrzeuge: C100,SMC107,C50,CT90
CB550F,CB400,Dax,..
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Wie schnell war/ist eure Vison 50?

Beitrag von Mechanic » Fr 10. Aug 2018, 20:53

Oder mal in einem Jehova-Forum nachfragen, hier fahren doch die meisten Leute CUB mit Kette und Schaltung. Variomatik ist ein schlimmes Schimpfwort...

Gruß Stefan

Benutzeravatar
sholloman
Beiträge: 367
Registriert: Di 4. Jul 2017, 05:45
Fahrzeuge: Aprilia rs 250, Tph 182, Wave 110i, Prima 4s, Skr 125

Re: Wie schnell war/ist eure Vison 50?

Beitrag von sholloman » Fr 10. Aug 2018, 21:46

Für was ein alter Riemen? Je jungfräulicher, desto mehr schafft der Riemen in der Vario die Endübersetzung...umso älter, umso langsamer.
PS, ist die Frage nach 1km/h mehr Vmax ernst gemeint, ich meine, das ist in einer Stunde 1km...
Wave' d gerade... :inno2:
Gruß Steffen
Ich komme aus Ironien, einem kleinen Fischerdorf am sarkastischen Meer...

DonS
Beiträge: 2308
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i
Wohnort: Wien

Re: Wie schnell war/ist eure Vison 50?

Beitrag von DonS » Fr 10. Aug 2018, 22:01

Höpfle hat sich entschieden!
1.) Er hat einen untermotorisierten beschissenen 50er ’oller gekauft - das war ein Fehler!
2.) Er teilt sein Leid jetzt mit uns hier im CUB Forum - das ist trotzdem ok!

Höpfle, verkauf die Gurke an Silent Blood, leg dir eine CUB zu und alles wird gut! Versprochen...

Benutzeravatar
Bulli
Beiträge: 678
Registriert: Di 28. Jan 2014, 18:45
Fahrzeuge: HS-100 Super-CUB Fuhrpark, Royal Enfield 535 Sport 24 Kw Bj. 62, Patina-Bullet 350 Orischional,
Alter: 59

Re: Wie schnell war/ist eure Vison 50?

Beitrag von Bulli » Sa 11. Aug 2018, 00:29

...so ne Vision schafft locker 130 km/h






















































>>> im freien Fall aus dem Fenster..!! :up2: :inno2:
1 Zylinder rules.....im Auto dürfen es auch 3 oder 4 sein.....

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 539
Registriert: So 26. Jun 2016, 16:14

Re: Wie schnell war/ist eure Vison 50?

Beitrag von Torsten » Sa 11. Aug 2018, 09:09

Schon klasse, wenn man selbst als Innova-Fahrer noch eine Fahrzeugspezies entdeckt, auf die man verächtlich herabblicken kann. :clap:

DonS
Beiträge: 2308
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i
Wohnort: Wien

Re: Wie schnell war/ist eure Vison 50?

Beitrag von DonS » Sa 11. Aug 2018, 10:07

In Wirklichkeit gibt’s wenige die ich besser finde als meine Inno! :up2:



Aber Vision 50.... :laugh2:

Höpfle
Beiträge: 35
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 21:53

Re: Wie schnell war/ist eure Vison 50?

Beitrag von Höpfle » Sa 11. Aug 2018, 10:15

sholloman hat geschrieben:
Fr 10. Aug 2018, 21:46
PS, ist die Frage nach 1km/h mehr Vmax ernst gemeint, ich meine, das ist in einer Stunde 1km...
Der Unterschied zwischen echten 43kmh und echten 48kmh sind aber 5km pro Stunde... ;-) Am meisten ärgert es mich aber, dass die Vision sogar wenn es leicht bergab geht bei den 43 klebt. Der gedrosselte Chinese ist dann immer auf 55-60 kmh hochgegangen. So ungenau kann der Tacho ja nicht gewesen sein.

Die polini Vario ist mir dann doch zu krass... Falls die Rennleitung einen erwischt, gibt es voll den Stress. Ein Kollege wurde mal vor paar Jahren erwischt und wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis angezeigt. (Weiß aber nicht, was er an seinem Roller gemacht hatte.) Dann lieber denn A-Schein machen und ne Vision 110 kaufen... Dann hat man wenigstens keine Probleme mit der Tel. 110 :D

DonS
Beiträge: 2308
Registriert: Mi 13. Jan 2016, 19:27
Fahrzeuge: Innova 125i
Wohnort: Wien

Re: Wie schnell war/ist eure Vison 50?

Beitrag von DonS » Sa 11. Aug 2018, 10:43

Hast du schonmal probiert die fehlenden 5kmh durch eine stromlinienförmigere Sitzposition, wie z.B. tiefes Ducken über den Lenker, herauszuholen?

Antworten