Honda Vision 50 - Leerlaufdrehtzahl / drehendes Hinterrad

kurvenparker

Re: Honda Vision 50 - Leerlaufdrehtzahl / drehendes Hinterrad

Beitrag von kurvenparker » So 29. Jul 2018, 15:07

Das ist sogar bei "großen Maschinen" mit Schaltgetriebe ganz normal, daß das Hinterrad bei auf dem Hauptständer
stehender Maschine etwas mitläuft...bei eingelegtem Leerlauf :shock:

Einfach nicht mehr wundern, sondern fahren...das ist eine Honda :sonne:

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 6703
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, 2xInnova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Honda Vision 50 - Leerlaufdrehtzahl / drehendes Hinterrad

Beitrag von Done #30 » So 29. Jul 2018, 21:22

eben.
Und beim Fahren nicht aufs Hinterrad schauen ;-)

Das Mitlaufen des Hinterrades im Leerlauf bei Schaltgetrieben hat aber ganz andere Ursachen. An der Vario mit Fliehkraftkupplung kann es bei einer recht konservativen Abstimmung schon mal vorkommen, dass das Hinterrad etwas mitgenommen wird. Dafür kuppelt die Machine schon knapp über Standgas (als auch beim Kaltstart des Motors) leicht ein und das Moped beschleunigt sanft.
Sportvarios, wie die von manchen begeistert propagiert werden, kuppeln erst spät, also bei hohen Drehzahlen ein. Das kann für Außenstehende, wenn man nicht ständig nur am Berg anfahren muss ganz schön nervig sein.
Challenge accepted. 100.000km mit "Jayne", der Honda Innova ANF 125i! Zwischenstand hier klicken: Bild
Nichts ist schlimmer als Leute, die sich für normal halten und ihr Verhalten und Auftreten auch von anderen erwarten

Höpfle
Beiträge: 155
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 21:53

Re: Honda Vision 50 - Leerlaufdrehtzahl / drehendes Hinterrad

Beitrag von Höpfle » So 29. Jul 2018, 21:59

Hast du mir nicht die Sportvario von Pollini für den Vision empfohlen?^^ Wollte mir die morgen eigentlich beim Händler bestellen...^^

Ist zwar jetzt etwas off-Topic, aber mir ist heute bei einer Tour aufgefallen, dass die Honda mit originaler Vario aber 40kmh noch mal mehr Power hat, während zwischen 30 und 40 irgendwie so ein Leistungsloch ist. Bin mal gespannt, wie sie sich mit der Polini verhält. Wenigstens dreht das Rad dann nicht mehr im Stand. ;-)

Konnte heute übrigens das zweite Mal volltanken. Die gute trinkt 2,12l/100km. Allerdings habe ich auch erst etwas über 100km gefahren :-D

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 6703
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, 2xInnova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 53
Kontaktdaten:

Re: Honda Vision 50 - Leerlaufdrehtzahl / drehendes Hinterrad

Beitrag von Done #30 » So 29. Jul 2018, 22:09

Die Polini ist die m.M. "dezenteste" Vario. Untenrum wie Serie und obenraus etwas länger. Malossi und andere gehen an die Beschleunigung über höhee Drehzahl.
Challenge accepted. 100.000km mit "Jayne", der Honda Innova ANF 125i! Zwischenstand hier klicken: Bild
Nichts ist schlimmer als Leute, die sich für normal halten und ihr Verhalten und Auftreten auch von anderen erwarten

Silent Blood
Beiträge: 235
Registriert: Mi 31. Aug 2011, 15:59
Fahrzeuge: BMW 523i, Honda Vision 50i, Daelim S300
Wohnort: Erde
Alter: 36

Re: Honda Vision 50 - Leerlaufdrehtzahl / drehendes Hinterrad

Beitrag von Silent Blood » Di 5. Mär 2019, 16:58

Geht es hier um die Vision 50i, also die mit Viertaktmotor / Einspritzanlage? Bei mir dreht der Motor nach dem Kaltstart gar nicht höher, dementsprechend dreht sich auch das Hinterrad nicht. Hatte noch nie einen Motor, bei dem das so war, aber trotzdem läuft er selbst bei strengem Frost rund.

Höpfle
Beiträge: 155
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 21:53

Re: Honda Vision 50 - Leerlaufdrehtzahl / drehendes Hinterrad

Beitrag von Höpfle » Fr 8. Mär 2019, 11:35

Silent Blood hat geschrieben:
Di 5. Mär 2019, 16:58
Geht es hier um die Vision 50i, also die mit Viertaktmotor / Einspritzanlage? Bei mir dreht der Motor nach dem Kaltstart gar nicht höher, dementsprechend dreht sich auch das Hinterrad nicht. Hatte noch nie einen Motor, bei dem das so war, aber trotzdem läuft er selbst bei strengem Frost rund.
Ja, um die neue Vision mit Einspritzer geht es.

Also wenn der Motor kalt ist, dann dreht das Hinterrad sich langsam. Im warmen Zustand nicht. Bei einer Besichtigung habe ich mal eine Vision gesehen, bei der sich das Hinterrad nicht gedreht hat.

Warum es scheinbar unterschiedliches Verhalten gibt, weiß ich nicht. Aber hier wurde ja gesagt, dass es egal wäre, ob es sich dreht oder nicht. Vielleicht hast du ein besonderes gutes Exemplar erwischt?!

Benutzeravatar
Sachsenring
Beiträge: 2546
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:26
Fahrzeuge: "Fahrzeuge" ist zu lang, es sind max. 100 Zeichen zulässig.
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: Honda Vision 50 - Leerlaufdrehtzahl / drehendes Hinterrad

Beitrag von Sachsenring » Fr 8. Mär 2019, 12:10

:lol: ja, ein hervorragendes Exemplar :popcorn gross:
Bild I´m on my Wave of life.

Silent Blood
Beiträge: 235
Registriert: Mi 31. Aug 2011, 15:59
Fahrzeuge: BMW 523i, Honda Vision 50i, Daelim S300
Wohnort: Erde
Alter: 36

Re: Honda Vision 50 - Leerlaufdrehtzahl / drehendes Hinterrad

Beitrag von Silent Blood » Mo 11. Mär 2019, 12:55

Ich hoffe, dass das mit dem "guten Exemplar" ironisch gemeint war. :laugh2:

Höpfle
Beiträge: 155
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 21:53

Re: Honda Vision 50 - Leerlaufdrehtzahl / drehendes Hinterrad

Beitrag von Höpfle » Di 12. Mär 2019, 11:26

Silent Blood hat geschrieben:
Mo 11. Mär 2019, 12:55
Ich hoffe, dass das mit dem "guten Exemplar" ironisch gemeint war. :laugh2:
Nein, war es nicht. Mir ist erst später aufgefallen, dass du der User mit dem lärmenden Motor bist xD

Ich habe allerdings wirklich mal eine Vision besichtigt, welche beim Kaltstart ein stilles Hinterrad hatte. Okay es war Sommer, aber trotzdem fand ich es beeindruckend. :laugh2:

Silent Blood
Beiträge: 235
Registriert: Mi 31. Aug 2011, 15:59
Fahrzeuge: BMW 523i, Honda Vision 50i, Daelim S300
Wohnort: Erde
Alter: 36

Re: Honda Vision 50 - Leerlaufdrehtzahl / drehendes Hinterrad

Beitrag von Silent Blood » Fr 15. Mär 2019, 20:36

Möglich wäre auch, dass sich die Hinterradbremse nicht vollständig löst. Aber eigentlich wollte ichnur darauf hinaus, dass der Motor der Vision 50 beim Kaltstart nicht höher dreht als im warmgelaufenen Zustand, bzw. wenn doch, dann nicht hörbar. Das ist bei allen anderen mir bekannten Benzinmotoren gaaanz anders.

Antworten

Zurück zu „Honda Roller“