Vision 50 kaufen?

Benutzeravatar
Sachsenring
Beiträge: 3375
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:26
Fahrzeuge: Wave 110i, Wave 110i AT, Mongoinno, C100, SC125 etc
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: Vision 50 kaufen?

Beitrag von Sachsenring »

Traumhaft! Respekt an den Fahrer. Am Berg is der Vision bekanntlich keine Rakete 🚀

LG
Bild I´m on my Wave of life.

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 2729
Registriert: So 26. Jun 2016, 16:14

Re: Vision 50 kaufen?

Beitrag von Torsten »

Das war der letzte Anstieg des Tages und in Sölden wartete kaltes Bier.

Allerdings habe ich im Jahr darauf wegen der tatsächlich raketengleichen Fortbewegung (ca. 2km vor dem Bild am Schild wollte ich den Karren anzünden) zur Jawa gewechselt.

Höpfle
Beiträge: 260
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 21:53

Re: Vision 50 kaufen?

Beitrag von Höpfle »

Done #30 hat geschrieben:
Fr 8. Mär 2019, 15:18
Haben wir letztes Jahr auch gemacht
Das ist aber deine Vision 110, oder? Ich meine auf paar Fotos dasd große Nummernschild zu sehen.
Meine Vision 50 (2016): Bild

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 4955
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 44

Re: Vision 50 kaufen?

Beitrag von Bastlwastl »

ich würd mal sagen zum tanken , öl und riemenwechsel musst du pausieren
auch bei reifen verschleiß zur montage .

aber ansonnsten kannst se laufen lassen tag aus tag ein . nachts natürlich auch ;)
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

Höpfle
Beiträge: 260
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 21:53

Re: Vision 50 kaufen?

Beitrag von Höpfle »

Bastlwastl hat geschrieben:
Fr 8. Mär 2019, 17:20
aber ansonnsten kannst se laufen lassen tag aus tag ein . nachts natürlich auch ;)
Okay. Ich bin davon ausgegangen, dass luftgekühlte Roller irgendwann überhitzen. Ansonsten sehe ich nicht so den Vorteil in den Wassergekühlten.
Meine Vision 50 (2016): Bild

Benutzeravatar
Böcki
Beiträge: 2705
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 08:47
Fahrzeuge: 3 x Honda Innova + SH150i + SH300i + Vision 50
Sommer Diesel 462 Nr. 36
BMW R 80 GS '93
Wohnort: Wilnsdorf/Siegerland
Alter: 53

Re: Vision 50 kaufen?

Beitrag von Böcki »

welche Papiere genau gibt es beim Kauf eigentlich dabei?

EG-Übereinstimmungserklärung (CoC), Handbuch, Kundendienstheft und was genau für "unterwegs"? Auch sowas wie eine Betriebserlaubnis?

Benutzeravatar
Sachsenring
Beiträge: 3375
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:26
Fahrzeuge: Wave 110i, Wave 110i AT, Mongoinno, C100, SC125 etc
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: Vision 50 kaufen?

Beitrag von Sachsenring »

Minimalanforderung ist das COC.
Bild I´m on my Wave of life.

Brett-Pitt
Beiträge: 4552
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Re: Vision 50 kaufen?

Beitrag von Brett-Pitt »

Von der Nexxe kann ich berichten:

Es gibt ein 4-seitiges Faltblatt COC,
vermutlich als PDF-Ausdruck, ohne
Stempel oder Siegel. Das könnte sich
also jeder Outlaw selber zusammen-
frickeln.
Dazu das Handbuch mit Servicedaten,
eingeheftet einige Übergabedaten zur
Identifikation im Garantiefall, offen-
sichtlich nichts "amtliches".

Tja, das wars. Eine meiner Nexxen
kam ursprünglich aus Venlo(NL), da
gibt es für Fuffis sowas ähnliches wie
bei uns der Kfz-Schein. COC könnte
es auch geben, war beim Fahrzeug
aber nicht dabei.

Am Mokick selber prangt dann noch
ein Aufkleber mit den üblichen
"Anti-Doping-Daten" bezüglich
Versager, Ritzel etc.
Keine Ahnung, was bei der Rennleitung
angesagt ist, wenn dieser Aufkleber bei
Seitenwind weggeflogen ist.

Ich fahre also neckisch rum mit
gefalteter COC und HUK-Police.
Das muss reichen. Letzte Zweirad-
Verkehrskontrolle war mit der
Suzi in Gallien, wegens Terrorfahndung.
Die netten Polizisten fragten auf englisch,
was das Möpp so läuft. Ich antwortete
"Four times twenty plus twelve"

BTW: Was "kostet" 3 Monate HU-
Überzieher? WOK-Transport und
KTM-Duke passt wohl doch nicht
soooo gut zusammen.

Weiter-Gesetzebrechen,

Falscher-Fünfziger-Pit

Benutzeravatar
Böcki
Beiträge: 2705
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 08:47
Fahrzeuge: 3 x Honda Innova + SH150i + SH300i + Vision 50
Sommer Diesel 462 Nr. 36
BMW R 80 GS '93
Wohnort: Wilnsdorf/Siegerland
Alter: 53

Re: Vision 50 kaufen?

Beitrag von Böcki »

ich muss es schon genau wissen im Fall der Vision 50...was genau ist dabei? CoC bleibt zuhause und wie genau sieht das Teil für unterwegs aus?

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 8223
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Peugeot: SC 50. Honda: Lead NH 80, Vision 50, Vision 110, 2xInnova 125i. Kawasaki: Z 750 GT
Wohnort: 89250 Senden
Alter: 54
Kontaktdaten:

Re: Vision 50 kaufen?

Beitrag von Done #30 »

Hassu Internet?
Ja? prima, dann >klickst du hier<

Zitat unter Mofa, gilt sinngemäß auch für die 50er:
Folgende „Papiere“ müssen mitgeführt werden:
➢ Die Mofaprüfbescheinigung
(in unserem Fall der Führerschein)
"➢ Die Betriebserlaubnis des Mofas/Mofarollers – sie beinhaltet wichtige technische Daten zum Fahrzeug, die Fahrzeugidentifizierungsnummer sowie Name und Anschrift des Besitzers
➢ Den Versicherungsnachweis – jeder Fahrzeughalter muss eine Haftpflichtversicherung abschließen."



>Strafandrohung hier<
Unterwegs mit "Jayne", der Honda Innova ANF 125i mit dem großen Vorbau. Aktueller Tachostand und Spritverbrauch siehe -> Bild
Nichts ist schlimmer als Leute, die sich für normal halten und ihr Verhalten und Auftreten auch von anderen erwarten

Benutzeravatar
Böcki
Beiträge: 2705
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 08:47
Fahrzeuge: 3 x Honda Innova + SH150i + SH300i + Vision 50
Sommer Diesel 462 Nr. 36
BMW R 80 GS '93
Wohnort: Wilnsdorf/Siegerland
Alter: 53

Re: Vision 50 kaufen?

Beitrag von Böcki »

ich weiß es jetzt über die Nexxe und was "allgemeines" vom ADAC.

Also 3. Versuch: wie sieht das Teil aus was ich beim Kauf dabei bekomme? Was steht drauf, hat einer ein Foto?

Benutzeravatar
Sachsenring
Beiträge: 3375
Registriert: So 3. Nov 2013, 21:26
Fahrzeuge: Wave 110i, Wave 110i AT, Mongoinno, C100, SC125 etc
Wohnort: Rotenburg Wümme
Kontaktdaten:

Re: Vision 50 kaufen?

Beitrag von Sachsenring »

Vaddans Vision hat nur das coc und da is auch kein Halter eingetragen wie bei der Anmeldung einer 125er.

Früher gabs mofapapiere mit halteteinträgen.

Heute kenne ich sowas nicht mehr.

Also COC und das wars.

LG
MM
Bild I´m on my Wave of life.

Benutzeravatar
Böcki
Beiträge: 2705
Registriert: Mi 4. Aug 2010, 08:47
Fahrzeuge: 3 x Honda Innova + SH150i + SH300i + Vision 50
Sommer Diesel 462 Nr. 36
BMW R 80 GS '93
Wohnort: Wilnsdorf/Siegerland
Alter: 53

Re: Vision 50 kaufen?

Beitrag von Böcki »

das CoC ist doch nicht dafür vorgesehen dass man es unterwegs mitnimmt, dünnes Papierblättchen...

Gibt es nicht noch sowas wie ein gefaltetes Leinenblatt, rosa, grün, gelb, weiß oder sonst wie? Mit Modellbezeichnung drauf, technische Daten usw. für unterwegs?

Habe einen bestimmten Grund danach zu fragen, daher muss ich es schon genau wissen...

Brett-Pitt
Beiträge: 4552
Registriert: Fr 16. Mai 2014, 16:24
Fahrzeuge: Suzi Addrett, Kymco Nexxon, Moto Morini

Re: Vision 50 kaufen?

Beitrag von Brett-Pitt »

Das COC-Blättchen IST jetzt das,
was früher die Betriebserlaubnis
war (also zB. der gelbe Papplappen
für meine CB-50 aus den 80er Jahren).
Im COC steht auch kein Halter mehr drin.

Gute Kopie davon machen und mitführen,
mit V-Police und Führerschein. Thats all.

Raider ist jetzt Twix.
Vertwixt, oder umgekehrt?

Nuts-Pitt

Höpfle
Beiträge: 260
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 21:53

Re: Vision 50 kaufen?

Beitrag von Höpfle »

Kann man sich die CoC eigentlich neu ausstellen lassen? Was kostet das?

Bei meiner Vision 50 war ebenfalls nur dieses weiße Blättchen dabei. Der Vorbesitzer hat es geknickt und an den Knicken ist die Schrift nun unleserlich, aber noch erkennbar. Ich führe nur eine Kopie mit der Aufschrift "Kopie" mit.
Meine Vision 50 (2016): Bild

Antworten

Zurück zu „Honda Roller“