2Radler's SH 150

Benutzeravatar
2Radler
Beiträge: 1004
Registriert: Sa 11. Jan 2020, 01:37
Fahrzeuge: Sucu '22
Wohnort: GP

Re: 2Radler's SH 150

Beitrag von 2Radler »

Hab meine eigene Putztruppe
Macht einfach Spaß im Klappstuhl zu hocken, sich n Vollkornsprudel reinzulöten und zuzuschauen wie's Moped sauber wird :prost2:
20240708_201446.jpg

Karl Retter
Beiträge: 6213
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 74

Re: 2Radler's SH 150

Beitrag von Karl Retter »

Sodele
nachdem wir, Richi mit dem Sh 150 /Karl mit der GTR 150 heute Samstag 200km im Schwarzwald gefahren sind eine Frage an die SH150 Fahrer.
Beim Anbremsen mit der Kombibremse, (Bremshebel li.) kann es passieren dass das ABS regelt und die Stotterbremse einsetzt. Das hat zur Folge dass man schnell den rechten Bremshebel mitbenutzen muss um die Fuhre wieder einzufangen.
Kennt jemand das Problem natürlich nur bei trockener Strasse ?
Ferner ist die GTR 150 durch die Bearbeitung der Auslasseite (Gussnasen) mit der Sh 150 gleichgezogen. Bergab mit Vorteilen da eine Abregelung erst um die 140 nach Tacho einsetzt.
Im Verbrauch hat der Sh150 die Nase vorn im Fahrwerk Kurvenverhalten die GTR 150.

Beides sind hervorragende Spassmacher
Gruß Karl

Benutzeravatar
Bernd
Beiträge: 8241
Registriert: So 6. Mär 2011, 18:28
Fahrzeuge: SH150i, silber, 2017
SH125i, rot, 2008
Wohnort: Göppingen
Alter: 61
Kontaktdaten:

Re: 2Radler's SH 150

Beitrag von Bernd »

Mein SH 150 KF 13 hat keine Kombibremse.
Nur vorne ABS und hinten ABS.
Jede der Bremsen ist alleine für sich ansteuerbar.

Mein SH 125 JF 14 hat eine Kombibremse und dafür kein ABS.
Vorne Scheibe, hinten Trommel.
Die Kombibremse ist mit dem linken Bremshebel zu bedienen.

Hat der SH von Richi wirklich eine Kombibremse?

Gruß
Bernd
C125A Super Cub, EZ 2020
Bild

Benutzeravatar
on2wheels
Beiträge: 238
Registriert: Mi 1. Mai 2013, 22:00
Fahrzeuge: Honda SH150i, Guzzi V85TT, KTM Duke 690, RE Classic 500, Yamaha RD 350, Honda MB80, Hercules Ultra50

Re: 2Radler's SH 150

Beitrag von on2wheels »

Sodele,

ich kenn´in dieser Fahrzeugkategorie Kombibremse als "billig ABS" :mrgreen:

Meiner hat Kombibremse (2 Scheiben), aber kein ABS.

2017 oder so kam die ABS Pflicht für Moppeds > 125 ccm, für die 125er ist statt ABS auch eine Kombibremse möglich.

Glaube nicht, daß die neues ABS bewehrten Modelle auch Kombibremse haben, sicher bin ich allerdings nicht.

Ciao
Alex
Honda SH 150i: Irgendwann kriegen wir euch alle (frei nach Danone :mrgreen: )

Benutzeravatar
Richi17
Beiträge: 1385
Registriert: So 29. Jan 2012, 13:28
Fahrzeuge: Honda Innova, Honda SH 150i, Quadro QV 3, FB Mondial 300 hps
Wohnort: Kreis Böblingen

Re: 2Radler's SH 150

Beitrag von Richi17 »

Bei der letzten Inspektion meiner SH 150i hatte ich mit meinem FHH über die Kombibremse meiner Ex CB 125F gesprochen. Ich empfand dieses System als gelungen. Da sagte er mir, dass auch meine SH diese Kombibremse hätte und sogar noch ABS obendrauf. Die Kombibremse betätige ich mit dem linken Brenshebel...

Nach der heutigen Ausfahrt mit Karl bin ich mir fast schon zu 100 % sicher, dass diese Aussage des FHH nicht stimmt. Ich denke es handelt sich um eine reine Hinterradbremse ohne Kombi mit der Vorderradbremse! Werde morgen mal schauen was die Betriebsanleitung dazu schreibt.
Gruß Richi

Benutzeravatar
Richi17
Beiträge: 1385
Registriert: So 29. Jan 2012, 13:28
Fahrzeuge: Honda Innova, Honda SH 150i, Quadro QV 3, FB Mondial 300 hps
Wohnort: Kreis Böblingen

Re: 2Radler's SH 150

Beitrag von Richi17 »

So Leute,

nachdem ich nun mal in die Honda-Büchlein reingeschaut habe, konnte ich keinen Hinweis auf ein CBS (Kombi-Brems-System) finden. Der FHH war wohl diesbezüglich fehlinformiert.
Gruß Richi

Brämerli
Beiträge: 6870
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Wave, PCX, NC750X, CRF 300L, 390 Adventure
Wohnort: Seeland

Re: 2Radler's SH 150

Beitrag von Brämerli »

Was hast Du denn fürn Baujahr? Grundsätzlich ist es ja einfach. Links bremsen, Vorderrad dreht Ja/Nein?

Benutzeravatar
Richi17
Beiträge: 1385
Registriert: So 29. Jan 2012, 13:28
Fahrzeuge: Honda Innova, Honda SH 150i, Quadro QV 3, FB Mondial 300 hps
Wohnort: Kreis Böblingen

Re: 2Radler's SH 150

Beitrag von Richi17 »

Ist ein Baujahr 2022. Das mit dem Vorderrad drehen habe ich gestern direkt nach unserer Ausfahrt getestet. Bei betätigter linker Bremse hat sich das Vorderrad trotzdem drehen lassen. War für mich ein weiteres Indiz die Aussage des FHH ins Land der Märchen zu verorten.

Also kann ich sagen -dass zumindest meine SH- kein CBS hat!
Gruß Richi

Brämerli
Beiträge: 6870
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Wave, PCX, NC750X, CRF 300L, 390 Adventure
Wohnort: Seeland

Re: 2Radler's SH 150

Beitrag von Brämerli »

https://www.bike-parts-honda.de/honda-m ... 10/2/45617
Nachdem ich CBS am PCX habe, hab ich mal für den 150er nachgeschaut. Es gibt wohl 1 ABS Aktuator, aber die Kanäle laufen in dem Fall getrennt, ja, nix CBS. Schönes 2 Kanal ABS, Du darfst voll beide Griffe ziehen. 8-)

Zum Vergleich, der 2012er hatte noch CBS, man erkennt es an den 3 Bremskolben vorne und 2 Ablassnippeln.
https://www.bike-parts-honda.de/honda-m ... 12/2/14264

Benutzeravatar
2Radler
Beiträge: 1004
Registriert: Sa 11. Jan 2020, 01:37
Fahrzeuge: Sucu '22
Wohnort: GP

Re: 2Radler's SH 150

Beitrag von 2Radler »

Keine Ahnung ob ich eine Kombibremse hab.
Ich weiss nur, dass meine Bremse gut ist :D
Hab heute extra paar mal " voll nei glangt " und nur am linken Bremshebel das Pumpen des ABS' gespürt.
Hauptsache die Bremse taugt was und ich seh gut auf meiner Honda aus :inno2:
FB_IMG_1721382848708.jpg

Karl Retter
Beiträge: 6213
Registriert: So 22. Sep 2013, 10:20
Fahrzeuge: Innova Bj.2008, Honda Supra GTR 150 Bj. 2019
Wohnort: Weil der Stadt
Alter: 74

Re: 2Radler's SH 150

Beitrag von Karl Retter »

2Radler hat geschrieben:
So 21. Jul 2024, 20:59
Hab heute extra paar mal " voll nei glangt " und nur am linken Bremshebel das Pumpen des ABS' gespürt.
das würde ja bedeuten dass das Hinterrad am blockieren war. ABS darf nur eingreifen wenn das Hinterrad Richtung blockieren kommt. Sollte das schon vorher regeln stimmt was nicht

Gruß Karl

Harri
Beiträge: 5661
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 22:05
Fahrzeuge: rote Wave, Inno solo und mit BW, XRV 750

Re: 2Radler's SH 150

Beitrag von Harri »

Wenn die Richtung halbwegs stimmt, ist es doch vollkommen egal was die Räder/Reifen machen.

Antworten

Zurück zu „Honda Roller“