Vision 50 kaufen?

Sandfrog
Beiträge: 19
Registriert: Di 15. Mai 2018, 09:35
Fahrzeuge: Honda Vision 50 / AF73
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: Vision 50 kaufen?

Beitrag von Sandfrog » Mo 28. Mai 2018, 21:16

Ne das meinte ich nicht, ich meinte den Plastikträger wo der Koffer eingerastet wird, der Rest sieht soweit io aus.

Bein mir ist der aufbau folgender Träger -> SHAD-Trägerplatte -> Kofferhalter - Koffer
Honda Vision 50 AF73 - Bild

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 741
Registriert: So 26. Jun 2016, 16:14

Re: Vision 50 kaufen?

Beitrag von Torsten » Mo 28. Mai 2018, 21:36

Der Koffer ist ja ein ganz schöner Klopper - Respekt :D
Da passt ja der halbe Roller rein...

Sandfrog
Beiträge: 19
Registriert: Di 15. Mai 2018, 09:35
Fahrzeuge: Honda Vision 50 / AF73
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: Vision 50 kaufen?

Beitrag von Sandfrog » Mo 28. Mai 2018, 22:14

Ja ist noch von dem alten Roller, aber der konnte auch mehr Zuladung zum Einkauf Transportieren ideal, bei der Honda hm bin ich mir nicht sicher was ich da an Gewicht reinschmeissen kann, ausserdem ändert sich das fahrverhalten ordentlich schon nur mit lehren koffer, aber geht noch.
Honda Vision 50 AF73 - Bild

Benutzeravatar
Torsten
Beiträge: 741
Registriert: So 26. Jun 2016, 16:14

Re: Vision 50 kaufen?

Beitrag von Torsten » Mo 28. Mai 2018, 22:18

Ach, nicht zimpern, mein Vision 110 ist auch Einkaufsroller, in meinem (etwas dezenteren :D ) Koffer fahren auch schon mal 15 kilo mit :mrgreen:

smx
Beiträge: 87
Registriert: Sa 13. Jun 2015, 19:44
Fahrzeuge: Honda Vision 50
Wohnort: Frankfurt am Main
Alter: 41

Re: Vision 50 kaufen?

Beitrag von smx » Di 29. Mai 2018, 09:07

Sandfrog hat geschrieben:
Mo 28. Mai 2018, 21:16
Ne das meinte ich nicht, ich meinte den Plastikträger wo der Koffer eingerastet wird, der Rest sieht soweit io aus.
Bein mir ist der aufbau folgender Träger -> SHAD-Trägerplatte -> Kofferhalter - Koffer
Das ist auch bei meinem 28€ Topcase die Schwachstelle, vorne ist wie üblich so ein dicker Plastikbügel, wo das einhakt aber das hintere Ende wird nur mit einer M6 Schraube gehalten. Unten in der Platte hängt wenig vertrauenserweckend die M6 Mutter im Plastik, das reisst sicher als erstes aus. Vielleicht sollte ich nochmal durchbohren und dann von unten durch die Trägerplatte sichern, dann muss nicht Plastik was halten sondern Alu. Oben ins Topcase dann als Gegenstück irgendein Blech? Aber auch bei Amazon ist das wohl noch keinem ausgerissen, die meckern nur übers Schloss:
https://www.amazon.de/Motorradkoffer-He ... filter-bar
Gruß, Stefan

Sandfrog
Beiträge: 19
Registriert: Di 15. Mai 2018, 09:35
Fahrzeuge: Honda Vision 50 / AF73
Alter: 36
Kontaktdaten:

Re: Vision 50 kaufen?

Beitrag von Sandfrog » Di 29. Mai 2018, 11:23

Wehre eine Möglichkeit, dann ist aber das abnehmen recht umständlich, denke das hält bei mir hab da 4 M8 Schrauben die es an der Trägerplatte halten, reist nicht so schnell aus Notfals könnte ich die Abdeckung der Verschraubungen abnehmen und die gegen was aus ALU oder Blech tauschen damit es Vollflächig an die Trägerplatte gedrückt wird, werde es mal beobachten, normal sind die ja für wesentlich größere Geschwindigkeiten gemacht, daher hab ich da nicht so die bedenken nur das es halt Wacklig ist, und bis jetzt hab ich mit SHAD auch keine schlechten Erfahrungen gemacht, kenne recht viele die deren System nutzen, dafür ist es Preislich halt etwas teurer, aber man erspart sich das gebastel mit der Trägerplate und die ist so Massiv an der wird es auf keinen Fall scheitern ;-)
Honda Vision 50 AF73 - Bild

Antworten

Zurück zu „Honda Roller“