Tipps rund um den Kochelsee gesucht

Tips und links zu Touren, Navigation und GPS-Daten...
Benutzeravatar
sholloman
Beiträge: 1685
Registriert: Di 4. Jul 2017, 05:45
Fahrzeuge: Aprilia rs 250, Wave 110i, Prima 4s, Skr 125

Tipps rund um den Kochelsee gesucht

Beitrag von sholloman »

Servus miteinander,
Gibt's in der Nähe rund um den Kochelsee Tipps für Stationen die man abfahren sollte. Schöne Ecken, schöne Biergarten usw. :prost2:
Danke
Wave' d gerade... :inno2:
Gruß Steffen
Chostingator

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 9317
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Vision 50 NSC AF72 und 110 NSC JF31, 2xInnova ANF 125i JC37A , CB 125 F JC84, Kawasaki Z 750 GT
Wohnort: Senden
Alter: 55
Kontaktdaten:

Re: Tipps rund um den Kochelsee gesucht

Beitrag von Done #30 »

Hmm, was willst denn machen?
Reine Mopedtour, Familienausflug, Naturerlebnis, Museen, alles möglich, aber mit momentan nicht vorhersehbaren Beschränkungen.

Inzwischen mein Standardtip: vor Ort in irgendein größeres Hotel rein und von an der Reception den Prospektstand checken. Oft gibts dort neben den üblichen prospekten diverser Attraktionen auch Landkarten mit Rad- und Wanderwegen, Stadtpläne, regionale Zeitschriften mit Veranstaltungshinweisen.


ganz kurz aus der Hüfte geschossen:

Die Kesselbergstraße ist an Wochendenden und Feiertagen für motorisierte Zweiräder gesperrt
Bild

Für Kids ganz witzig, wenn sie den Film gesehen haben, das Wikingerdorf:
Bild

Ansonsten zum Mopedln:
An der Isar entlang von Wallgau zum Sylvebnsteinsee
Bild

oder ne Runde durch den Ammerwald von Ettal (Kloster!) am Plansee vorbei nach Reutte. über Füssen Schwangau an den Königschlössern vorbei wieder zurück.
oder von Halblech nach Roßhaupten und über Lechbruck und Prem nach Halblech, Rottenbuch Böbing, Uffing, zurück ...

Aussicht vom Hohenpeißenberg genießen
Bild

Was mich auch interessiert: Kann man aktuell das Walchsensseekraftwerk besichtigen?

Ansonsten einfach fahren. Wenn man sich mit der CUB von den Bundesstraßen fern hält kann man nicht viel falsch machen
Unterwegs mit "Jayne". Aktueller Tachostand und Spritverbrauch, klick hier: > Bild
Durch Klick auf die Bilder kommt man auf meine Webseite: meine Webseite, u.a. Mopedteile zu verkaufen Forumspreise auf Anfrage!

Benutzeravatar
Fritten-Robert
Beiträge: 1519
Registriert: Mi 1. Feb 2012, 12:36
Wohnort: Aurich
Alter: 54

Re: Tipps rund um den Kochelsee gesucht

Beitrag von Fritten-Robert »

Moin Sholloman (sorry, ich weiß nicht einmal Deinen wirklichen Vornamen)

Toll:

-Freilichtmuseum Glentleiten
-Kloster Benediktbeuern (Biergarten, Klostergarten)
-und das Pumpkraftwerk Walchensee
-sowie die Abfahrt vom Walchensee runter nach Kochel am See

Woher der Nordwestdeutsche das weiß? Waren zum Bildungsurlaub am Kochelsee :superfreu:

Viel Spaß!
Rob
Innova, EZ 2/12, Bild
XT600 2NF, EZ ´88, 55tkm
GB 500, EZ ´91, 9.000 mls
CB1, EZ ´88, 50tkm
CBR125R JC50 ´13, 15tkm

Benutzeravatar
sholloman
Beiträge: 1685
Registriert: Di 4. Jul 2017, 05:45
Fahrzeuge: Aprilia rs 250, Wave 110i, Prima 4s, Skr 125

Re: Tipps rund um den Kochelsee gesucht

Beitrag von sholloman »

Servus Rob, bin der Steffen (siehe unten :prost2:)
Danke Done für die ersten impressionen, sind mit der Dose dort und will mit dem Arbeitskollegen noch einen Tag Urlaub dran hängen, also seit Jahren mal keine Planung wo die Kinder Spaß hätten :laugh2: :prost2:
Robs Tipps treffen genau da hin, einfach nur wo man gemütlich ein Bierchen schlürfen kann, Wasserkraftwerke usw. Genau meins :up2:
Vielen Dank euch beiden :prost2:
Wave' d gerade... :inno2:
Gruß Steffen
Chostingator

Benutzeravatar
Motorradverrückter
Beiträge: 1913
Registriert: Fr 12. Jun 2015, 01:01
Fahrzeuge: 100 Zeichen maximal, ändert sich ständig. Wenn ihr es wissen wollt. PN
Wohnort: München
Alter: 26

Re: Tipps rund um den Kochelsee gesucht

Beitrag von Motorradverrückter »

Mit der Dose bieten sich so einige Touren in der Gegend an. Unbedingt das sonnige Wochenende meiden, dann sind die schönen Straßen einfach nur voll.
Sind aus Oberammergau gestartet.
Planseestraße rüber, Berwang Namloser Landstraße,
Bschabler Landesstraße, Timmelsjoch(Maut), Jaufenpass, Brenner, Zirler Bergstraße. Vorallem in Italien drüben sehr schön und eng. Voraussetzung man fährt gerne und das ist das Ziel.
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Verstand: jeder ist überzeugt, genügend davon zu besitzen.

HonWaLu
Beiträge: 21
Registriert: So 15. Jul 2018, 21:33
Fahrzeuge: Honda Wave 110i, Suzuki Bandit 1250

Re: Tipps rund um den Kochelsee gesucht

Beitrag von HonWaLu »

Servus Steffen

Falls du planst ne Runde zu wandern kann ich dir nebenan am Walchensee den Herzogstand empfehlen. Notfalls gibts da auch ne Gondel aber da ist die Schlange meistens mega lang. Der Wanderweg belohnt dich aber schon mit ner klasse Aussicht auf Kochelsee und Walchensee. Wenn du oben bist lauf auf jeden Fall noch weiter bis aufs Gipfelkreuz.

Zum Schwimmen ist der Walchensee perfekt. Das Wasser ist mega klar und davor ist ne gute Wiese zum hinlegen.

Gruß Simon

Benutzeravatar
sholloman
Beiträge: 1685
Registriert: Di 4. Jul 2017, 05:45
Fahrzeuge: Aprilia rs 250, Wave 110i, Prima 4s, Skr 125

Re: Tipps rund um den Kochelsee gesucht

Beitrag von sholloman »

Super, als her mit den Tipps, viel schaffen wir natürlich nicht aber werden da nicht zum letzten Mal da sein.
Über bekannte deren Bekannte bekannte hat haben wir den Tipp bekommen den Wildensee zu besuchen, da soll ein Floß mit Bierbank sein und der See selbst nicht tief, ergo warm zum baden.
Vielen Dank für jeden Tipp :prost2: :up2:
Wave' d gerade... :inno2:
Gruß Steffen
Chostingator

Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 9317
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Vision 50 NSC AF72 und 110 NSC JF31, 2xInnova ANF 125i JC37A , CB 125 F JC84, Kawasaki Z 750 GT
Wohnort: Senden
Alter: 55
Kontaktdaten:

Re: Tipps rund um den Kochelsee gesucht

Beitrag von Done #30 »

sholloman hat geschrieben:
Di 8. Jun 2021, 17:13
(...) genau da hin, einfach nur wo man gemütlich ein Bierchen schlürfen kann, Wasserkraftwerke usw. Genau meins :up2:
Ein gemütlicher Herrentag also ,-)
Scheint auch für technisch interessierte ein mögliches Ziel eines Forentreffens zu sein:
https://www.familienurlaub-info.com/aus ... kraftwerk/
Unterwegs mit "Jayne". Aktueller Tachostand und Spritverbrauch, klick hier: > Bild
Durch Klick auf die Bilder kommt man auf meine Webseite: meine Webseite, u.a. Mopedteile zu verkaufen Forumspreise auf Anfrage!

Antworten

Zurück zu „Tourentips“