Liste von Passperren wegen Veranstaltungen

Tips und links zu Touren, Navigation und GPS-Daten...
Benutzeravatar
Done #30
Beiträge: 12054
Registriert: Mi 26. Jun 2013, 12:16
Fahrzeuge: Vision 50 NSC AF72 und 110 NSC JF31, Innova ANF 125i JC37A , CB 125 F JC84, Kawasaki Z 750 GT
Wohnort: Senden
Alter: 58
Kontaktdaten:

Liste von Passperren wegen Veranstaltungen

Beitrag von Done #30 »

Aus eigener Erfahrung auf der Rückfahrt vom Seelandtreffen:
"Nichts ist frustrierender als stundenlang am Pass zu warten und den Radlern beim Fahren zuzuschauen."
Ich hoffe, die Liste gibt es für 2024 auch wieder
https://www.moppedhotel.de/sperrungen-paesse-2023/

Ach ja: Wie bin ich drauf getoßen? Ich suchte Infos zum Col de Tende.
Aktuelles hier:
https://www.moppedhotel.de/situation_tende/
Meine Ebay-Kleinanzeigen. Forenpreise auf Anfrage. Biete auch Tauschbörse für Givi-Kofferschließungen

Benutzeravatar
Bernd
Beiträge: 8228
Registriert: So 6. Mär 2011, 18:28
Fahrzeuge: SH150i, silber, 2017
SH125i, rot, 2008
Wohnort: Göppingen
Alter: 61
Kontaktdaten:

Re: Liste von Passperren wegen Veranstaltungen

Beitrag von Bernd »

Vielen Dank, Done :prost2:

Ich hatte mal eine Rennradveranstaltung im Valvestino am Gardasee. Allerdings durfte man einfach mittendrin mit dem Moped mitfahren. Ich habe mich an einen Servizio Motorrad gehängt. Hat ganz gut geklappt, war aber trotzdem anstrengend.

Das andere Mal war wegen Belagsarbeiten der Gavia Pass und das Keiserjägersträßchen gesperrt.
Natürlich wurde erst direkt an den Straßen darauf hingewiesen. Wenn man also schon zig Kilometer hingefahren ist und nicht schon vorher. Ärgerlich.

Deshalb ist deine Liste einiges Wert.
Hoffentlich kommt eine 2024 Ausgabe rechtzeitig.

Gruß
Bernd
C125A Super Cub, EZ 2020
Bild

Brämerli
Beiträge: 6849
Registriert: So 8. Jan 2017, 20:52
Fahrzeuge: C50, Wave, PCX, NC750X, CRF 300L, 390 Adventure
Wohnort: Seeland

Re: Liste von Passperren wegen Veranstaltungen

Beitrag von Brämerli »

Super, hab mir wiederholt n Wolf gesucht wenn es um offene Passtrassen ging. Zum Glück gabs immer genug andere Ausflugsziele.

Antworten

Zurück zu „Tourentips“