Das "originale" Rücklicht

Benutzeravatar
axelfoley
Beiträge: 979
Registriert: So 25. Jul 2010, 18:22
Wohnort: Stuttgart
Alter: 52

Das "originale" Rücklicht

Beitrag von axelfoley » Di 7. Sep 2010, 21:27

carolinaro


BeitragVerfasst am: 30 März 2010 23:18
Titel: Das "originale" Rücklicht
Ja,ja.Wurde alles schon durchgeleiert...keine ABE...u.s.w.
Trotzdem sieht`s viel besser aus als die "angepflanzten" Blinker der Deutschlandvariante.

Bild

Bild

Bild

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Böcki



Anmeldungsdatum: 10.07.2008
Beiträge: 1486
Wohnort: Münsterland
germany.gif

BeitragVerfasst am: 30 März 2010 23:22 Titel: Re: Das "originale" Rücklicht Antworten mit Zitat
carolinaro hat folgendes geschrieben:
Trotzdem sieht`s viel besser aus als die "angepflanzten" Blinker der Deutschlandvariante.

ja, das unterschreib' ich mal zu 100%

für ne vernünftige Gepäcklösung optimal. Wäre ich nicht zu blöd zum basteln, würde ich mir das Rücklicht auch dranmachen.

Ist das vom Griechen oder selbst importiert? Blinkerhalterungen abgesägt? Die sind doch fest dran am Rahmen, oder?
_________________

----------------------------------------------------
Honda Innova ** 07/2008 ** mit 36.559 km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ICQ-Nummer
t4lupo



Anmeldungsdatum: 15.06.2008
Beiträge: 1031

canada.gif

BeitragVerfasst am: 31 März 2010 4:01 Titel: Antworten mit Zitat
Ja das Ganze sieht echt besser aus als das EU Original.
Bei einigen Rollern mit Versicherung-Kennzeichen sieht man das ab und zu.
Gelten für diese andere Zulassungsbestimmungen ?
z.B. Yamaha Neo's
Bild
_________________
Gruß Dirk
------------------------------
href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/267471.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/267471.png"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bike-didi
Site Admin


Anmeldungsdatum: 12.06.2008
Beiträge: 1447
Wohnort: Arnsberg
germany.gif

BeitragVerfasst am: 31 März 2010 5:13 Titel: Antworten mit Zitat
t4lupo hat folgendes geschrieben:
Ja das Ganze sieht echt besser aus als das EU Original.
Bei einigen Rollern mit Versicherung-Kennzeichen sieht man das ab und zu.
Gelten für diese andere Zulassungsbestimmungen ?
z.B. Yamaha Neo's


Jo Dirk,
da wundere ich mich auch immer wieder?! An irgendeiner großen Kawa habe ich die integrierten Blinker auch schon gesehen (sieht so ähnlich aus wie bei dem von Dir eingestelltem Bild) und habe mich dann auch gefragt, warum das Rücklicht der Inno bei EU-Version geändert wurde.... .
_________________
Viele Grüße

Didi

Honda Innova, BMW F 650 GS
Citroen C1

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hornet



Anmeldungsdatum: 14.06.2009
Beiträge: 406
Wohnort: Hamburg
germany.gif

BeitragVerfasst am: 31 März 2010 9:08 Titel: Antworten mit Zitat
ich müsste wissen wo es steht, sonst würd ich es nochmal vor kramen...
hatte es mal gepostet. die stehen zu eng, waren es 22cm oder 24cm???
und das erfüllen die thai rücklichter nicht.
geh zum tüv an die örtliche freie tanke. ich wette zu 75% stolpert der blaukittel nicht drüber
o-ton eines solchen....wär mir jetzt nich aufgefallen...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Semy



Anmeldungsdatum: 17.02.2010
Beiträge: 75
Wohnort: Lampertheim Hessen

BeitragVerfasst am: 31 März 2010 11:03 Titel: Antworten mit Zitat
Die blinker halter müßten meiner meinung nach,von unten mit einem Querbügel in die verkleidung geschraubt sein iss glaube ich ne 10er Stecknuß...Glaube ich so gesehen zu haben...
_________________
Toyota Corolla kombi 1,4 97 P.s VVTI
6,1Ltr Super/100km Mix
Honda Innova 09 125i..1,96Ltr/100km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
carolinaro



Anmeldungsdatum: 05.01.2009
Beiträge: 42
Wohnort: Potsdam
germany.gif

BeitragVerfasst am: 01 Apr 2010 23:26 Titel: Antworten mit Zitat
Nich`so viel raten.Da hab`ich gleich die Antworten.Die Halterungen für die(deutschen) Blinker sind nur angeschraubt.Per Stecker und Buchse kann man die Kabel ganz leicht vom Kabelbaum trennen.Später werden die dann mit den Kabeln(übrigens auch gleiche Farben) vom "Thairücklicht" verlötet,denn da passt der Stecker nicht.
Nun noch mal kurz zu den Mindestabständen.Ich hab`den "Klaus" von der DEKRA gefragt.Den sehe ich 2 mal die Woche.Die spontane Antwort war...8 oder 9 cm Mindestabstand....wenn du es genau wissen willst,dann lese ich das noch mal nach.Da winkte ich gleich ab und meinte nur...nicht so wichtig,ich zeige Dir das mal,wenn es soweit ist.Vor ca. 2 Wochen war`s nun soweit.Also greife ich Klaus an seinem blauen Kittel und führe Ihn zu meinem Schätzchen.So,sage ich,da ist mein neues Rücklicht.Klaus wirkt etwas irritiert und meint...sieht schick aus...und was willst Du jetzt?Mensch Klaus sage ich,das ist doch nicht das originale Rücklicht.Klaus sagt...sieht doch aber Original aus.Ja sage ich,is`ja eigentlich auch original(aus Thiland) aber nicht für den deutschen Markt.Klaus sieht es sich jetzt genauer an.Bei den weissen Blinkergläsern hast du doch hoffentlich auch gelbe Glühbirnen drin?Ja sage ich,selbstverständlich.Na,dann is`doch gut,sagt Klaus.
Innerlich bin ich jetzt schon etwas generft.Ich frage...und was ist denn nun mit den Mindestabständen der Blinker?Klaus sagt...och,das geht schon..sieht ja schließlich Original aus.
Er ist dann noch einmal eine Runde rum um die Honda.Das wars.Das Körbchen hat Ihn überhaupt nicht interessiert.Also,nächste Jahr zur ersten HU-kein Problem.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
CB50_1980



Anmeldungsdatum: 04.10.2008
Beiträge: 867
Wohnort: südwestliches Umland Berlin
germany.gif

BeitragVerfasst am: 01 Apr 2010 23:55 Titel: Antworten mit Zitat
O.K., Maik,

wo gibt es das neue Heck und was brauch ich für den Einbau? Ggf. PN. Und zum TÜV fahr ich auch mit Korb, wenn auch erst nächstes Jahr...

Gruß, Martin
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hornet



Anmeldungsdatum: 14.06.2009
Beiträge: 406
Wohnort: Hamburg
germany.gif

BeitragVerfasst am: 02 Apr 2010 1:25 Titel: Antworten mit Zitat
Fahrtrichtungsanzeiger (Blinker):

- vorgeschrieben, nach StVZO ab EZ 1.1.62
- Anzahl: 4Fahrtrichtungsanzeiger (Blinker)
- Kennzeichnung vorn: 1, 1a, 1b, 11
- Kennzeichnung hinten: 2a, 2b, 12
- in der Breite (min.):
nach EG vorn 240mm, hinten 180 mm nach StVZO vorn 340 mm, hinten 240 mm Blinkleuchten an den Lenkerenden (”Ochsenaugen”) zueinander 560 mm
- in der Höhe: 350 - 1200 mm
- Einschaltkontrolle nach EG vorgeschrieben, optisch oder akustisch oder beides, nach StVZO zulässig
- “Ochsenaugen” bei EZ ab 1.1.87 nur i.V.m. zusätzlichen hinteren Blinkern zulässig
mut zur lücke....
und den schwulen kennzeichenbeleuchtungspinärzli kannste mitm thai rücklicht auch entsorgen.grins
solltest du den innenkotflügel nicht ändern wollen, musste aber mitm dremel bei....siehe auch mein shoppingtourfred...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
carolinaro



Anmeldungsdatum: 05.01.2009
Beiträge: 42
Wohnort: Potsdam
germany.gif

BeitragVerfasst am: 02 Apr 2010 1:32 Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Martin,
hornet spricht mir aus der Seele.Dieser potthäßliche Halter für die Kennzeichenbeleuchtung verschwindet auch.
Doch nun zu Deiner Frage.
Mal sehen,ob ich das noch zusammenbekomme.
1.Rücklicht
(Hatte ich als Kompletteil bei einem Honda-Händler in Thailand gekkauft-für ca.11 Euro.
Übrigens die Blinker für vorn(komplett mit Leuchtmittel) so 3,50 Euro das Stück.
Da kann sicherlich SPARC weiterhelfen.
2.Laubsäge,Trennschleifer oder Dremel
3.Heißklebepistole
4.Spritzspachtel(Spray),elastischer Füllspachtel,mittelgrobe Flachfeile,800ér Wasserschleifpapier,Plastikspray schwarz
5.Lötkolben und Schrumpfschlauch oder Isoband
6.Zwei lange Schrauben(ca. 10 cm) als neue Kennzeichenbefestigung,denn der vorhandene Kennzeichenhalter fällt komplett weg.

Zum Einbau vorweg muss man wissen.Das oben genannte könntest Du Dir alles sparen,wenn das thailändische und deutsche Schutzblech identisch wären.Leider gibt’s etliche Unterschiede.Der Folgegedanke wäre natürlich…o.k….ran mit dem thailändischen Schutzblech und nix Bastelei.Leider ist das teil fast „riesig“.Es is ein Stück und geht bis vor zum Motor.Das passt in keinen Koffer und als Handgepäck unmöglich.Zum Versand bestimmt sehr teuer.
Also,ein paar Bastelstunden gehen da schon drauf.
Einbauanleitung erwünscht?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
CB50_1980



Anmeldungsdatum: 04.10.2008
Beiträge: 867
Wohnort: südwestliches Umland Berlin
germany.gif

BeitragVerfasst am: 02 Apr 2010 8:58 Titel: Antworten mit Zitat
Puh, und ich dachte, einfach neues Hecklicht kaufen, alte Blinker ab, die Kabel ummodeln und gut ist. Und die Rückbaubarkeit ist wohl zumindest nicht ohne wahrnehmbare Bastelspuren möglich . Also: ich werde es wohl lassen. Vielen Dank euch beiden trotzdem für die schnellen Antworten. dankeschoen.gif

Gruß, Martin
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fieslor



Anmeldungsdatum: 04.04.2009
Beiträge: 8

blank.gif

BeitragVerfasst am: 03 Apr 2010 13:03 Titel: Antworten mit Zitat
carolinaro hat folgendes geschrieben:

Zum Einbau vorweg muss man wissen.Das oben genannte könntest Du Dir alles sparen,wenn das thailändische und deutsche Schutzblech identisch wären.Leider gibt’s etliche Unterschiede.Der Folgegedanke wäre natürlich…o.k….ran mit dem thailändischen Schutzblech und nix Bastelei.Leider ist das teil fast „riesig“.Es is ein Stück und geht bis vor zum Motor.Das passt in keinen Koffer und als Handgepäck unmöglich.Zum Versand bestimmt sehr teuer.
Also,ein paar Bastelstunden gehen da schon drauf.
Einbauanleitung erwünscht?


Hallo,

geht ganz locker in den Koffer rein....
Bild

Gruß aus LOS

Fieslor


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CB50_1980



Anmeldungsdatum: 04.10.2008
Beiträge: 867
Wohnort: südwestliches Umland Berlin
germany.gif

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2010 0:31 Titel: Antworten mit Zitat
Fieslor, vielen Dank für das Bild. Da muß ich nur noch Thailand-Reisende überzeugen, dass ihre Souvenirs sowas von überflüssig sind, dass sie lieber ein paar Teile für meine Inno mitbringen. Ich bin da ganz optimistisch, hat ja beim Körbchen auch geklappt.

Wenn Du dort drüben die Teile gekauft hast, und es waren original (Thai-) Honda-Ersatzteile, dann hast Du doch sicher für den hinteren Fender und die rückwärtige Beleuchtung die original-Honda-(hoffentlich weltweit gültigen) Ersatzteilnummern? Ach so: und die Preise vor Ort wären natürlich auch interessant.

Vielen Dank schon mal von Brandenburg nach Brandenburg...

Gruß, Martin
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hornet



Anmeldungsdatum: 14.06.2009
Beiträge: 406
Wohnort: Hamburg
germany.gif

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2010 9:38 Titel: Antworten mit Zitat
wieso denn in den koffer? bissi luftpolsterfolie und tape und dann das ganze als seperates gepäckstück aufgeben. das dingens wiegt nen kilo oder weniger. beim kauf des rücklichtes aufpassen. es wird in 2 varianten verkauft. nackt(429bht) oder komplett mit kabelsatz(499bht) inkl birneneinsätzen. lass dir gleich 4 ersatzlämpchen mitbringen. die kosten 20bht pro stück.der kabelsatz alleine kostet 109bht. also gleich komplett kaufen, nicht so wie ich idiot

ABER:
da haste gleich das nächste problem. entweder du änderst die vorderen blinker gleich mit (dat stück komplett 149bht, gleich noch 2 ersatzgläser in weiss für 50bht dat stück dazu) oder du musst dir was einfallen lassen mit dem blinkgeber.... basteln macht spass Exclamation
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CB50_1980



Anmeldungsdatum: 04.10.2008
Beiträge: 867
Wohnort: südwestliches Umland Berlin
germany.gif

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2010 9:53 Titel: Antworten mit Zitat
Danke für die Infos und Tips. Mal sehen, wann es was wird...

Gruß, Martin
_________________
Mauri



Anmeldungsdatum: 31.10.2008
Beiträge: 308
Wohnort: Saarlouis
japan.gif

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2010 12:57 Titel: Antworten mit Zitat
Ich denke die ganzen Teile sollte Sparc doch auch besorgen können denn Nachfrage scheint ja vorhanden zu sein Exclamation Gruß Mauri
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name
Fieslor



Anmeldungsdatum: 04.04.2009
Beiträge: 8

blank.gif

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2010 13:11 Titel: Antworten mit Zitat
@ hornet,
Danke für die Infos. Ich habe alles komplett gekauft mit Kabelsatz, auch die Blinker vorne.

@ Martin, wenn ich wieder in DE bin und mich überzeugt habe das auch alles passt kann ich die E-Nummern gerne reinstellen bzw. die Rechnung scannen.

Gruß aus Samui

Fieslor
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CB50_1980



Anmeldungsdatum: 04.10.2008
Beiträge: 867
Wohnort: südwestliches Umland Berlin
germany.gif

BeitragVerfasst am: 04 Apr 2010 23:19 Titel: Antworten mit Zitat
Supi, ich hab Zeit und kann warten.

btw: Du bist umgezogen? Wohnst jetzt im Brandenburgischen? Das schreit ja geradezu nach einem Treff und einer Vorort-in-Augenscheinnahme Deiner neuen Teile. Melde Dich einfach mal nach Rückkehr, egal ob hier im Forum oder als PN. Würde mich freuen.

Gruß, Martin
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fieslor



Anmeldungsdatum: 04.04.2009
Beiträge: 8

blank.gif

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2010 18:57 Titel: Antworten mit Zitat
CB50_1980 hat folgendes geschrieben:
Supi, ich hab Zeit und kann warten.

btw: Du bist umgezogen? Wohnst jetzt im Brandenburgischen? Das schreit ja geradezu nach einem Treff und einer Vorort-in-Augenscheinnahme Deiner neuen Teile. Melde Dich einfach mal nach Rückkehr, egal ob hier im Forum oder als PN. Würde mich freuen.

Gruß, Martin


Hallo Martin,

bin noch immer im Schwabenland ansässig.

Gruß


Fieslor
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CB50_1980



Anmeldungsdatum: 04.10.2008
Beiträge: 867
Wohnort: südwestliches Umland Berlin
germany.gif

BeitragVerfasst am: 06 Apr 2010 23:48 Titel: Antworten mit Zitat
Sorry, da habe ich Deinen "Gruß aus LOS" dann wohl falsch verstanden. Macht ja nichts...

Gruß, Martin
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fieslor



Anmeldungsdatum: 04.04.2009
Beiträge: 8

blank.gif

BeitragVerfasst am: 08 Apr 2010 18:01 Titel: Antworten mit Zitat
CB50_1980 hat folgendes geschrieben:
Sorry, da habe ich Deinen "Gruß aus LOS" dann wohl falsch verstanden. Macht ja nichts...

Gruß, Martin


Kein Problem, LOS = Land of Smile = Thailand

Gruß Fieslor
Bild

Gesperrt