eine perfekte Fahrt? 250,3km mit 3,47L -> 1,39L/100km

Benutzeravatar
axelfoley
Beiträge: 979
Registriert: So 25. Jul 2010, 18:22
Wohnort: Stuttgart
Alter: 52

eine perfekte Fahrt? 250,3km mit 3,47L -> 1,39L/100km

Beitrag von axelfoley » Mi 15. Sep 2010, 08:57

Böcki


BeitragVerfasst am: 03 Jul 2009 14:11
Titel: eine perfekte Fahrt? 250,3km mit 3,47L -> 1,39L/100km
gestern konnte ich meine Fahrt von damals noch toppen, siehe in diesem Thread:

http://www.innova-forum.de/topic,1112,- ... 100km.html

Gefahren bin ich genau 250,29km und konnte 3,47 Liter nachtanken. Ergibt einen Verbrauch von 1,39 L/100km Razz

(Alle Geschwindigkeiten und Entfernungen GPS-gemessen; mein Tacho zeigt ja genau 3% zuwenig an. Bei Spritmonitor trage ich aber immer die Tacho-Werte ein um dort keine Verwirrung zu stiften)

Die Facts:

- 20km Landstraße ohne Windschatten bei Tempo 75-80km/h
- dann 230km Autobahn (A1/A45) im dichten Lkw-Windschatten bei 87km/h
- Temperaturen um 30 Grad, Öltemperatur stieg zeitweise auf 125 Grad
- hatte die 230km einen Lkw und brauchte nicht Lücken zufahren
- die komplette Fahrt hatte ich volle Packtaschen hinten und Scootertasche im Durchstieg
- Luftdruck vorne 2,8, hinten 3,4

Leider konnte ich nicht den Tank trocken fahren, um die max. Reichweite zu ermitteln (hatte 2L noch im Gepäck), da ich meine Fahrt auf der BAB noch fortsetzen mußte und dort nicht am Standstreifen nachtanken wollte. Gehe aber mal von gut 270km aus, bevor der Tank trocken gewesen wäre.

Kleines Schmankerl am Rande: war dann auf der A45 (Wilnsdorf) am Autohof tanken. Vor mir 2 Trucker, einer mit knapp 800 Euro und der andere mit gut 400 Euro Tankrechnung. Als ich dran war: "Die Säule 6 bitte..." und legte 4,65 Euro abgezählt auf den Tresen. Das ungläubige Gesicht des Kassierers quittierte ich mit "sorry, aber ich habe vollgetankt, mehr geht leider nicht rein" Die Trucker bekamen das mit und wollten sich nicht mehr einkriegen vor lachen und kamen sogar mit raus, um sich die Inno mal anzuschauen. Kommentar: "das gibts doch garnicht!!!"

Sagte ich schon, daß ich gerne Inno fahre??

Sonniges Wochenende allen!
Böcki
_________________

----------------------------------------------------
Honda Innova ** 07/2008 ** mit 36.559 km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ICQ-Nummer
t4lupo



Anmeldungsdatum: 15.06.2008
Beiträge: 1031

canada.gif

BeitragVerfasst am: 03 Jul 2009 15:15 Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Böcki,
nicht schlecht der Verbrauch.
Die Storry mit dem bezahlen wäre was für einen Innova Werbefilm.
Nicht schlecht... DU ..... die Trucker Shocked Shocked
_________________
Gruß Dirk
------------------------------
href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/267471.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/267471.png"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Inno-Uwe



Anmeldungsdatum: 23.08.2008
Beiträge: 160
Wohnort: Wendlingen
germany.gif

BeitragVerfasst am: 03 Jul 2009 15:31 Titel: Antworten mit Zitat
Ha,
ich hab 1,25L/100km geschafft


ätsch !

Gruß Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Böcki



Anmeldungsdatum: 10.07.2008
Beiträge: 1486
Wohnort: Münsterland
germany.gif

BeitragVerfasst am: 04 Jul 2009 10:42 Titel: Antworten mit Zitat
Inno-Uwe hat folgendes geschrieben:
Ha,
ich hab 1,25L/100km geschafft

ich mach Verbrauchsfahrten immer über einen kompletten Tank, nicht über kurze Etappen
_________________

----------------------------------------------------
Honda Innova ** 07/2008 ** mit 36.559 km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ICQ-Nummer
student



Anmeldungsdatum: 16.09.2008
Beiträge: 222
Wohnort: Sued-Sauerland
blank.gif

BeitragVerfasst am: 16 Jul 2009 1:18 Titel: Antworten mit Zitat
@ Boecki:
Waere bei Deinen Windschattenfahrten evtl. eine Anpassung der Uebersetzung sinnvoll? Wenn Du das Ritzel von 14 auf 16 Zaehne vergroesserst, dann koenntest Du mit niedrigerer Drehzahl fahren - die Hoechstleistung benoetigst Du im Windschatten ja nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Böcki



Anmeldungsdatum: 10.07.2008
Beiträge: 1486
Wohnort: Münsterland
germany.gif

BeitragVerfasst am: 16 Jul 2009 8:03 Titel: Antworten mit Zitat
eine geringfügig längere Übersetzung wäre im extremen Windschatten sicher von Vorteil. 2 Zähne mehr vorne wäre aber viel zu lang. Fahre ja nicht nur Windschatten und da wäre dann der 4. Gang praktisch nicht mehr zu gebrauchen.

1-2 Zähne weniger hinten wäre wohl optimal, werde mir das aber verkneifen. Im Windschatten selbst bei 90km/h kann ich den Gasgriff fast um 2/3 runterdrehen und kann immer noch die Geschwindigkeit halten. Schon erstaunlich, was der Luftwiderstand so ausmacht.

Ich sehe da in Zukunft noch das größe Sparpotential: Vollverkleidung bzw. sowas Zigarren-förmiges wie die Rekordfahrer haben.

Damit müßte man auch ohne Windschatten bei max. 1,3 L Verbrauch ankommen.

BTW, was macht denn unserer niederländischer Liegefahrer...? Das ging doch schon etwas in die Richtung.
_________________

----------------------------------------------------
Honda Innova ** 07/2008 ** mit 36.559 km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ICQ-Nummer
seaman100



Anmeldungsdatum: 12.06.2008
Beiträge: 414
Wohnort: 33415 Verl, Kreis Gütersloh
germany.gif

BeitragVerfasst am: 16 Jul 2009 9:07 Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Böcki,

dann verneige ich mich mal vor dir, von solchen Verbräuchen kann man ja nur träumen. respekt.gif

seaman100 Very Happy
_________________


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Inno-Uwe



Anmeldungsdatum: 23.08.2008
Beiträge: 160
Wohnort: Wendlingen
germany.gif

BeitragVerfasst am: 16 Jul 2009 17:32 Titel: Antworten mit Zitat
@böcki

Ha das hab ich schon unterboten.

http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/289839.html

Gruß Uwe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Böcki



Anmeldungsdatum: 10.07.2008
Beiträge: 1486
Wohnort: Münsterland
germany.gif

BeitragVerfasst am: 20 Jul 2010 14:45 Titel: Antworten mit Zitat
heute konnte ich nochmal ein paar Hundertstel wegfeilen...

Bedingungen zu fast 100% wie oben, hatte aber keine Gepäcktschen dabei sondern nur den Tankrucksack im Durchstieg.

Gefahren 240,2 km und nachgetankt dann 3,28 Liter, ergibt knapp 1,37 L/100km

Razz
_________________

----------------------------------------------------
Honda Innova ** 07/2008 ** mit 36.559 km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ICQ-Nummer
BOSE



Anmeldungsdatum: 23.04.2010
Beiträge: 148
Wohnort: Augsburg
germany.gif

BeitragVerfasst am: 20 Jul 2010 17:25 Titel: Antworten mit Zitat
Inno-Uwe hat folgendes geschrieben:
Ha,
ich hab 1,25L/100km geschafft


ätsch !

Gruß Uwe


Ach komm jetzt, beim nächsten braucht sie nur noch 1L auf 100km.

Und meine läuft dann sogar mit Wasserstoff...... Laughing Wink
_________________
Gruß
Roman
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hornet



Anmeldungsdatum: 14.06.2009
Beiträge: 406
Wohnort: Hamburg
germany.gif

BeitragVerfasst am: 20 Jul 2010 23:48 Titel: Antworten mit Zitat


irgendwann werden hier einige abends bissi sprit ablassen müssen, damit der tank nicht überläuft vom eingesparten.... Laughing

hab glaube ich noch nie über 120 km geschafft bevor`s lämple blinkt Rolling Eyes Rolling Eyes
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
student



Anmeldungsdatum: 16.09.2008
Beiträge: 222
Wohnort: Sued-Sauerland
blank.gif

BeitragVerfasst am: 21 Jul 2010 0:58 Titel: Antworten mit Zitat
Ich weiss nicht, wie Boeckis Oelverbrauch nach dem Einsatz des anderen Oeles (20W50???) ist, zumindest hatte er mal was von einem Oelverbrauch auf der Autobahn geschrieben. Den Oelverbrauch sollte man ggf. hinzurechnen

Scherz beiseite: das ist schon eine respektable Leistung und verlangt viel Disziplin auf der BAB eben nicht auszuscheren und zu ueberholen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AndreasH



Anmeldungsdatum: 25.11.2008
Beiträge: 169
Wohnort: bei Hannover
blank.gif

BeitragVerfasst am: 21 Jul 2010 11:17 Titel: Antworten mit Zitat
Moin,

-Scherz beiseite: das ist schon eine respektable Leistung und verlangt viel Disziplin auf der BAB eben nicht auszuscheren und zu ueberholen-


Dat iss keine Disziplin,dat iss ANGST
_________________
mit "entschleunigendem"-Inno Grusse

ANDREAS H
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
seaman100



Anmeldungsdatum: 12.06.2008
Beiträge: 414
Wohnort: 33415 Verl, Kreis Gütersloh
germany.gif

BeitragVerfasst am: 22 Jul 2010 8:41 Titel: Antworten mit Zitat
hornet hat folgendes geschrieben:


irgendwann werden hier einige abends bissi sprit ablassen müssen, damit der tank nicht überläuft vom eingesparten.... Laughing

hab glaube ich noch nie über 120 km geschafft bevor`s lämple blinkt Rolling Eyes Rolling Eyes


Hallo,

so schlimm wird es nicht sein, aber meine ist zu Zeit auch recht sparsam, die quetsche sie allerdings auch nicht total aus.

seaman100
Bild

Gesperrt