Beindecke

Benutzeravatar
axelfoley
Beiträge: 979
Registriert: So 25. Jul 2010, 18:22
Wohnort: Stuttgart
Alter: 53

Beindecke

Beitrag von axelfoley » So 19. Sep 2010, 08:45

Eskmo

BeitragVerfasst am: 27 Aug 2009 1:11
Titel: Beindecke
Hat das Teil jemand ( oder die Stulpen ) und im letzten Winter ausprobiert -- wäre über einen Erfahrungsbericht dankbar !

http://www.topsaddlery.com/de/tabliers_ ... 5&type=306

Gruß Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
seaman100



Anmeldungsdatum: 12.06.2008
Beiträge: 414
Wohnort: 33415 Verl, Kreis Gütersloh
germany.gif

BeitragVerfasst am: 27 Aug 2009 9:24 Titel: Antworten mit Zitat
Nee,

die nicht aber die Decke von Louis, ich ich bin lecker damit zufrieden.

seaman100 Wink
_________________


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
braucki



Anmeldungsdatum: 15.11.2008
Beiträge: 117
Wohnort: Düsseldorf
germany.gif

BeitragVerfasst am: 27 Aug 2009 11:24 Titel: Schlechtwetterdeckchen Antworten mit Zitat
Hallo,

die verlinkte Decke packt ja fast das ganze Räppelchen ein . Da gucken ja vorne nur noch die Blinker und der Lufteinlass raus. Scheint auf jeden Fall für den "Ganzjahresbetrieb" gut geeignet.

Wenn ich das bei der Decke von Polo oder Louise richtig gesehen habe wird diese ja am Fahrer und nicht am Mopped befestigt.

Die Preise sind natürlich nicht von schlechten Eltern

HONDA - INNOVA 125

Produckt Materialien Referenz Gesamtpreis, frei Haus

• Beindecke TAB059 TAB03453 € 121 >> Bestellen

• Handschutz TAB059 TAB03454 € 71 >> Bestellen

• Gesamtheit TAB059 TAB03453 / TAB03454 € 140 >> Bestellen

- aber wenn man den Winter durchfahren möchte oder muss, sieht es auf jeden Fall nach einem vernünftigen Wetterschutz aus, sogar nach trockenen Füßen Very Happy .

Und für die Laternenparker ist die Inno auch noch gut eingepackt und man muß nicht vor jeder Fahrt noch die Schutzhaube runtertüdeln und irgendwo verstauen - meist sind die Dinger ja auch noch klatschnass.

Wäre für mich auf jeden Fall ein Überlegung wert, wenn ich bei jedem Wetter fahren müsste.

Gruß
Oliver
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eskmo



Anmeldungsdatum: 06.08.2009
Beiträge: 70
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 27 Aug 2009 14:11 Titel: Re: Schlechtwetterdeckchen Antworten mit Zitat
braucki hat folgendes geschrieben:
Hallo,

die verlinkte Decke packt ja fast das ganze Räppelchen ein . Da gucken ja vorne nur noch die Blinker und der Lufteinlass raus. Scheint auf jeden Fall für den "Ganzjahresbetrieb" gut geeignet.

Wenn ich das bei der Decke von Polo oder Louise richtig gesehen habe wird diese ja am Fahrer und nicht am Mopped befestigt.

Die Preise sind natürlich nicht von schlechten Eltern

HONDA - INNOVA 125

Produckt Materialien Referenz Gesamtpreis, frei Haus

• Beindecke TAB059 TAB03453 € 121 >> Bestellen

• Handschutz TAB059 TAB03454 € 71 >> Bestellen

• Gesamtheit TAB059 TAB03453 / TAB03454 € 140 >> Bestellen

- aber wenn man den Winter durchfahren möchte oder muss, sieht es auf jeden Fall nach einem vernünftigen Wetterschutz aus, sogar nach trockenen Füßen Very Happy .

Und für die Laternenparker ist die Inno auch noch gut eingepackt und man muß nicht vor jeder Fahrt noch die Schutzhaube runtertüdeln und irgendwo verstauen - meist sind die Dinger ja auch noch klatschnass.

Wäre für mich auf jeden Fall ein Überlegung wert, wenn ich bei jedem Wetter fahren müsste.

Gruß
Oliver




Genau Oliver, --
finde ich auch so toll das man damit die Sitzbank des Mopeds und einen guten Teil der Maschine als " Laternenparker" gegen Wetter abgedeckt hat !
Vorne ist sogar eine richtige "Schutzmaske" mit der die Decke am Möp befestigt ist -- Füße liegen wohl auch noch schön unter der Decke -- sieht echt Wintertauglich aus!
Dieses Teil wird wohl auch um die Hüfte befestigt -- kann das aber nur erahnen.
Ob das Material wohl richtig Wasserdicht ist ?! Ob sich das "Fell" innen wohl mit Wasser vollsaugt ? Flattert das Teil ? Wie sieht es aus wenn man mit den Füßen auf den Boden will -- ist die Decke im Weg ?! Das alles wäre mal interessant zu hören von jemanden der damit rumfährt -- da die Firma in Frankreich ansässig ist denke ich mal das so mancher Französische Innovist damit herumfährt -- vielleicht gibt es ja Leute hier die dem Französischen mächtig sind und dort mal in den Foren stöbert ?!

Die Louis Scooterdecke kommt mir irgentwie nur wie ein Kompromiss vor - auch nur 40cm breit geschnitten -- da ich aber ein langes Ende bin ( 1,92m ) und nicht immer mit zusammengehaltenen Knien fahren will hat mir diese Decke aus Frankreich gleich gefallen .... für den Winter gewiß was Feines ?!

Oliver, danke auch für Deine nette Hilfe mit dem Handbuch !!

Mal sehen ob hier noch jemand was zu Dieser oder ähnlichen Mopedwinterdecken hat. Ich bin noch nie mit Einer gefahren, stelle mir das aber als eine super Sache vor !

Jaja - es ist erst August - ich weiß -- aber so manche Vogelart ist auch schon auf dem Weg gen Süden -- die kalte Jahreszeit kommt bestimmt. Smile

Gruß Stefan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hornet



Anmeldungsdatum: 14.06.2009
Beiträge: 406
Wohnort: Hamburg
germany.gif

BeitragVerfasst am: 27 Aug 2009 16:26 Titel: Antworten mit Zitat
bin paar jahre solo und gespann mit ner MZ250 unterwegs gewesen. sommer wie winter. im winter und bei sauwetter habe ich die beindecken echt schätzen gelernt, probleme beim absetzen der beine hatte ich nie, nach dem losfahren wurde ab und zu mal der sitz korrigiert aber ansonsten war nix....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eskmo



Anmeldungsdatum: 06.08.2009
Beiträge: 70
Wohnort: Karlsruhe

BeitragVerfasst am: 27 Aug 2009 21:00 Titel: Antworten mit Zitat
hornet hat folgendes geschrieben:
bin paar jahre solo und gespann mit ner MZ250 unterwegs gewesen. sommer wie winter. im winter und bei sauwetter habe ich die beindecken echt schätzen gelernt, probleme beim absetzen der beine hatte ich nie, nach dem losfahren wurde ab und zu mal der sitz korrigiert aber ansonsten war nix....


Danke Hornet - das klingt ja schon mal gut !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corsar68



Anmeldungsdatum: 18.06.2008
Beiträge: 153

norway.gif

BeitragVerfasst am: 29 Aug 2009 22:11 Titel: Antworten mit Zitat
Fahre seit ungefähr zwei Wochen mit der Louis Decke.
Super das Ding. Hätte ich das nur früher gewusst, wie praktisch diese Dinger sind.

Einziger Nachteil: Sie ist mir etwas zu wenig gefüttert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dottore.m
Gast






BeitragVerfasst am: 30 Aug 2009 1:01 Titel: Antworten mit Zitat
Zitat:
Fahre seit ungefähr zwei Wochen mit der Louis Decke.


Bei dem Wetter ? Puh Confused

Zitat:
Einziger Nachteil: Sie ist mir etwas zu wenig gefüttert.


Jetzt im August, wohnst du am Nordpol ?

Wink Very Happy Laughing
Nach oben

Bertarette



Anmeldungsdatum: 15.06.2008
Beiträge: 883
Wohnort: Ganderkesee
germany.gif

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2009 8:17 Titel: Antworten mit Zitat

http://met.no/

In Norge ist der Winter meist eher da als bei uns Cool, besonders in den Bergregionen kann Ende August schon der erste Schnee fallen.

Im Bergland ist auf jedenfall schon Beindeckenwetter :

Snö over 1300-1500 Meter.

http://www.yr.no/sted/Norge/Aust-Agder/Bykle/Hovden/
_________________
Gruß Harald
_______________
Honda Innova 125i
2,2 L/100 km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
corsar68



Anmeldungsdatum: 18.06.2008
Beiträge: 153

norway.gif

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2009 8:53 Titel: Antworten mit Zitat
Der Sommer heuer war genau 2 Wochen.....
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
HardRockRulez



Anmeldungsdatum: 23.06.2009
Beiträge: 83

uzbekistan.gif

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2009 12:36 Titel: Antworten mit Zitat
corsar68 hat folgendes geschrieben:
Der Sommer heuer war genau 2 Wochen.....


so lange du deinen urlaub genau auf diese zwei wochen gelegt hast, ist ja alles gut Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
t4lupo



Anmeldungsdatum: 15.06.2008
Beiträge: 1031

canada.gif

BeitragVerfasst am: 30 Aug 2009 21:19 Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,
war gerade in Italien, einige fahren auch bei über 30 Grad mit Rollerdecke in der Stadt und fast alle Roller dort haben eine große Scheibe, also nichts mit Fahrtwind.
_________________
Gruß Dirk
Bild

Gesperrt

Zurück zu „Zubehör“