Satteltaschen/Koffer

Benutzeravatar
axelfoley
Beiträge: 979
Registriert: So 25. Jul 2010, 18:22
Wohnort: Stuttgart
Alter: 52

Satteltaschen/Koffer

Beitrag von axelfoley » Fr 24. Sep 2010, 10:50

katers_lysator
Gast


BeitragVerfasst am: 23 Jun 2008 15:27
Titel: Satteltaschen/Koffer
Das Topcase bietet einfach zu wenig Platz. (Zuladung 3Kg). Wer außer Styroporflocken noch was anderes transportieren will ist da schnell am Ende Gibt es keine Satteltaschen oder so etwas, mit dem man das Transportvolumen zumindest im soziusfreen Betrieb erhöhen kann?

Gruss Juergen
Nach oben

Trabbelju



Anmeldungsdatum: 13.06.2008
Beiträge: 517
Wohnort: Breisgau
blank.gif

BeitragVerfasst am: 23 Jun 2008 15:44 Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Jürgen,

im Moment gibt es bei Polo Satteltaschen im Angebot, das Paar für 12,95 Euro.

Ich fahre mit Rucksack, ohne Topcase, warte auf den Gepäckträger für den Durchstieg vorne.

Gruß

Wolfgang
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heavendenied



Anmeldungsdatum: 13.06.2008
Beiträge: 646
Wohnort: Heppenheim
germany.gif

BeitragVerfasst am: 23 Jun 2008 16:16 Titel: Antworten mit Zitat
Also ich kenne ansonsten nur diese Textilsatteltaschen. Müsste ich zuhaus auch noch nen Satz rumliegen haben. DIe werden unter den Sitz geklemmt und hängen dann eben links und rechts von der Sitzbank. Müsst ich mal testen, ob das bei der Innova klappt, aber ich denke schon.
_________________
Gruß,
Jürgen
-----------------

Honda Innova ANF125i
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
t4lupo



Anmeldungsdatum: 15.06.2008
Beiträge: 1031

canada.gif

BeitragVerfasst am: 23 Jun 2008 16:29 Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,
diese Satteltaschen von Polo sehen ja schonmal ganz brauchbar aus ( für den Preis ) aber auf http://www.polo-motorrad.de/product/280 ... ils.0.html
steht nichts zum Volumen oder die Abmessungen. Echt Käse von Polo.
Na da werd ich wohl mal bei Polo vorbei fahren müssen ist ja mit der Innova nicht so teuer. Laughing
Gruß
Dirk
_________________
Gruß Dirk
------------------------------
href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/267471.html" target="_blank"> Bekleben und kurz den Heißluftfön drüber halten.
_________________
Viele Grüße

Didi

Honda Innova, BMW F 650 GS
Citroen C1

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gott Enel
Gast






BeitragVerfasst am: 21 Sep 2008 9:03 Titel: Antworten mit Zitat
sind die taschen denn auch gut mit der hand zu tragen(und vonner inno zu lösen)und wasserdicht?bzw welche vorteile haben sie gegenüber einem topcase?
sonst lass ich nämlich das mit dem topcas und nehm einfach taschen wenn ich mehr mitnehmen muss und sonst halt nur ein rucksack

Böcki



Anmeldungsdatum: 10.07.2008
Beiträge: 1486
Wohnort: Münsterland
germany.gif

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2008 10:59 Titel: Antworten mit Zitat
wie ich schon schrubte, abmachen ist gar kein Problem. Dauert max. 30 Sekunden, eher weniger.

Oben an den Taschen sind auch Handschlafen, damit kann man die auch gut tragen. Und vor allem kann man die ja auch durch das Klett trennen und dann hat man zwei einzelne Taschen.

Sollte auch müglich sein, nur eine an der Inno zu machen, falls man nicht soviel zu transportieren hat. Das habe ich mir aber noch nicht genauer angeschaut.

Wasserdicht? wird nicht extra erwähnt sowas. Das Material inkl. Nähte macht schon einen vernünftigen Eindruck. Und oben wird der Verschluß ja so überlappend eingerollt und dann Verschlossen.

Bevor ich damit das erste mal auf große Tour gehe, weder ich den Inhalt trotzdem noch in eine extra Tüte packen...und wenn es dann schüttet werde ich ja sehen, wie dicht die Taschen sind.

Man sollte aber auch nicht vergessen, daß die nur 13 Euro gekostet haben.

EDIT: ich finde ein Topcase pott-häßlich, sowas kommt mir nie an die Inno oder irgend ein anderes Zeirad. So ein Anblick von dem riesen Kasten hinten drauf löst bei mir fast immer einen Brechreiz aus (sorry an die TC-Fahrer hier...aber ist bei mir eben so)

noch mal zu den Satteltaschen...bei den richtig teuren Teile von Luise und Co haben die ja ectra Regenhauben mit im Lieferumfang. Sowas wäre natürlich auch toll, wenn es die für die Billig-Teile gibt. Wahrscheinlich müßte man sich da was selber machen doer so.
_________________

----------------------------------------------------
Honda Innova ** 07/2008 ** mit 36.559 km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ICQ-Nummer
Helge



Anmeldungsdatum: 18.07.2008
Beiträge: 189
Wohnort: Eschweiler
germany.gif

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2008 13:52 Titel: Antworten mit Zitat
Hi Leute,
ich hab mir vor ca. 15 Jahren auch solche Taschen gekauft (sehen genauso wie Didi´s aus).
Damals haben die noch 125,-DM gekostet.
Vor zwei Wochen hab ich sie dann nach langer
Nichtnutzung mal wieder aus der Garage geholt und gereinigt.

Wenn ich mich recht entsinne waren die Dinger auch wasserdicht. Ich jab
damit einen Südfrankreich- und eine Sardinientour gemacht, ohne Probleme.

Zusätzlich habe ich mir letzte Woche noch zwei passende Aluboxen für
die Taschen gebaut. Mit der Zeit lässt die Stabilität der Taschen, was
Formhaltung betrifft, nämlich ein bischen nach.
Die Aluboxen hab ich dann in die Taschen gesteckt.
Nur muß ich bis zur Erprobung noch warten bis meine Inno da ist.
Ich hab mir schon überlegt zusätzlich zum Gepäckträger noch ein paar
abnehmbare Packtaschenhalter zu bauen.
Mal sehen wie´s passt.
Ich werd dann zu gegebenem Zeitpunkt berichten.

Die Packtaschen sind auf jedenfall ihr Geld wert (zumal zu dem Preis).
Wer sich mit dem Gedanken rumschlägt welche zu kaufen, dem würde ich
sagen "Sofort zuschlagen".

Gruß Helge Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden AIM-Name
Knuf
Gast






BeitragVerfasst am: 21 Sep 2008 17:24 Titel: Antworten mit Zitat
@ Böcki:

wenn ich das richtig sehe, werden die Fussrasten für den Hintermann verdeckt, oder? Mit den Taschen kann also keiner mitfahren?

Viele Grüße

Knuf
Nach oben

Böcki



Anmeldungsdatum: 10.07.2008
Beiträge: 1486
Wohnort: Münsterland
germany.gif

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2008 17:39 Titel: Antworten mit Zitat
ja, das ist richtig.

Mit Packtaschen ist es ein reines Solo-Fahrzeug (sorry, hatte das garnicht erwähnt, weil meine Inno eh immer nur alleine bewegt wird.)
_________________

----------------------------------------------------
Honda Innova ** 07/2008 ** mit 36.559 km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ICQ-Nummer
PeterL



Anmeldungsdatum: 05.09.2008
Beiträge: 88
Wohnort: Neuwied/Rheinland-Pfalz
germany.gif

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2008 20:31 Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Böcki, Helge:

Vielen Dank für die nützliche Bewertung dieser Taschen. Vor allem finde ich den Hinweis mit der Aluverstärkung super.
Wenn ích die Taschen bei meiner PS 125 i dranhängen könnte, würde ich "sofort zuschlagen". Werde morgen vielleicht einmal bei Polo in Koblenz vorbeirollern und schauen, ob ich Taschen und Roller optisch und praktisch "zusammenbekomme" (Tante Louise ist gleich nebenan, da könnte ich dann auch noch vergleichen mit deren Taschen).
War doch korrekt, reduzierter Paarpreis 12,95 Euro?
Auf der Inno schauen sie jedenfalls wie gut abgestimmtes Originalzubehör aus Smile Very Happy Smile.

Peter
- alles für das Forum, nix profito singulo -
____________

Honda PS 125 i
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gott Enel
Gast






BeitragVerfasst am: 21 Sep 2008 21:18 Titel: Antworten mit Zitat
kann man nicht trotzdem jemand mit nehmen? der kann doch die beine auf die taschen legen...

wegen der wasserdichtigekeit... ich hab als vergleich ortlieb packtaschen fütrs radl und die kann man untertauchen und die sind dicht
Nach oben

Böcki



Anmeldungsdatum: 10.07.2008
Beiträge: 1486
Wohnort: Münsterland
germany.gif

BeitragVerfasst am: 21 Sep 2008 21:53 Titel: Antworten mit Zitat
PeterL hat folgendes geschrieben:

War doch korrekt, reduzierter Paarpreis 12,95 Euro?


hehe, über die Artikelnummer auf der Rechnung findet man die dann auch auf der Heimseite:

http://www.polo-motorrad.de/select/7025 ... ils.0.html

@Enel
dann würden die Beine ja in der Luft hängen oder so. Ich könnte mir vorstellen, wenn die Blinker weg wären oder die Blinkerarme wesentlich kürzer dann könnten die Taschen weiter hinten sitzen und die Fußraster wären für den Beifahrer wieder erreichbar...oder so ähnlich jedenfalls.

EDIT: sehe gerade bei der Produktbeschreibung der Satteltaschen: "Auch in abgeschrägter Form - mehr Beinfreiheit für den/die Beifahrer/in" Aber bestellen kann man die nur in gerade? Vll. wär die schräge Ausführung ja besser geeignet für den 2-Mann/Frau-Betrieb.
_________________

----------------------------------------------------
Honda Innova ** 07/2008 ** mit 36.559 km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ICQ-Nummer
Jumbothehutt



Anmeldungsdatum: 24.08.2008
Beiträge: 357
Wohnort: Bremen, Peterswerder

BeitragVerfasst am: 22 Sep 2008 14:13 Titel: Antworten mit Zitat
So, war auch grad bei Polo und hab, nach langem Suchen, die letzten 2 ergattert...
Sind echt super!
_________________
Realität ist die Illusion, die durch Abwesenheit von Alkohol entsteht...

Gruß, Jumbo
---------------


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
theDog



Anmeldungsdatum: 26.06.2008
Beiträge: 282
Wohnort: Kelheim/Regensburg
germany.gif

BeitragVerfasst am: 22 Sep 2008 15:03 Titel: Antworten mit Zitat
hi,

Habe gerade bei Polo in Regensburg angerufen, dort sind noch einige Taschen da. Werde in ner Stunde hinfahren und mir auch welche "schissen".

Vielen Dank für den Tipp und die Bilder @Böcki - waren für meine Entscheidung ausschlaggebend.
Hier schifft es gerade wie Sau - muss ich mich in mein Kondom zwingen. Ich möchte sie aber haben, da hilft kein heulen Very Happy

gruss + Dank

tom
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bike-didi
Site Admin


Anmeldungsdatum: 12.06.2008
Beiträge: 1447
Wohnort: Arnsberg
germany.gif

BeitragVerfasst am: 22 Sep 2008 19:32 Titel: Antworten mit Zitat
Ich war heute bei Polo im Dortmund, da gibt es noch reichlich Taschen. Ich hatte sie mir etwas kleiner vorgestellt, sind ganz schön groß!
_________________
Viele Grüße

Didi

Honda Innova, BMW F 650 GS
Citroen C1

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
theDog



Anmeldungsdatum: 26.06.2008
Beiträge: 282
Wohnort: Kelheim/Regensburg
germany.gif

BeitragVerfasst am: 22 Sep 2008 21:32 Titel: Antworten mit Zitat
Sodele

hab sie mir gekauft. Schön das sie so gross sind genau was ich wollte. Für den Preis kann man nix sagen.

gruss

tom
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
groochy



Anmeldungsdatum: 07.08.2008
Beiträge: 233

switzerland.gif

BeitragVerfasst am: 26 Sep 2008 11:58 Titel: Antworten mit Zitat
Hi,

Ich habe mir die Rollertasche MotoDetail für 30,00 Euro von Tante Luisa für knapp 30.-- erstanden.

Passt einwandfrei; auch ohne das reichhaltige Befestigungszubehör. Traggriff u. Traggürtel sind auch ganz praktisch.

Allerdings für den Monatseinkauf bei Aldi sind Satteltaschen die bessere Alternative...


Groochy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
t4lupo



Anmeldungsdatum: 15.06.2008
Beiträge: 1031

canada.gif

BeitragVerfasst am: 26 Sep 2008 12:19 Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,
habe mir nun auch die Satteltaschen gekauft,
obwohl die mir bei der ersten Besichtigung nicht so gefallen hatten.
Aber bei dem Preis Laughing
Das Volumen wurde hier ja noch nicht erweht liegt bei ca 16,5 Litern pro Tasche
Am besten wäre wenn die Taschen noch weiter hinten sitzen könnten dazu aber ein anderer Fred von wegen Blinker weiter nach hinten setzen.
_________________
Gruß Dirk
------------------------------
href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/267471.html" target="_blank"> > war leider nicht vollständig dicht.

Ausgerechnet der Pyjama hatte was abbekommen ... Shocked Very Happy

Nun will ich jene hier einmal ausprobieren ...


Ist auch schon gekauft, nur noch nicht getestet. Very Happy
_________________
Gruß gt [= Dirk]

Suzuki 125 Address
GSF 1250 A

Zuletzt bearbeitet von gran turismo am 14 Dez 2008 22:01, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CB50_1980



Anmeldungsdatum: 04.10.2008
Beiträge: 867
Wohnort: südwestliches Umland Berlin
germany.gif

BeitragVerfasst am: 15 Dez 2008 0:08 Titel: Antworten mit Zitat
@ boecki, Gott Enel und theDog

Ihr habt doch die Polo-Seitentaschen und seid (so Eure Beiträge) zufrieden damit. Ich habe heute versucht, sie zu befestigen und bin trotz der eigentlich ganz brauchbaren Beschreibung von Böcki gescheitert Embarassed .

Sitzbank aufklappen, eine Tasche links, eine Tasche rechts und die Klettbänder verbinden: das ging noch.

Aber die unteren beiden Gurte je Tasche, die mit den Schnappverschlüssen... Also da habe ich einfach keine Lösung gefunden, und es gibt so viele Möglichkeiten... Die von mir ausprobierten Varianten (vier oder fünf) waren nicht so prickelnd.

Ob einer von Euch für einen praktisch eher nicht so veranlagten Innovisten mal Detailfotos macht, ich glaub wenn ichs nicht sehe, kapier ichs auch nicht.

Vielen Dank schon mal im Voraus.

Gruß, Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
theDog



Anmeldungsdatum: 26.06.2008
Beiträge: 282
Wohnort: Kelheim/Regensburg
germany.gif

BeitragVerfasst am: 15 Dez 2008 1:39 Titel: Antworten mit Zitat
Hi Martin

Zitat:
Sitzbank aufklappen, eine Tasche links, eine Tasche rechts und die Klettbänder verbinden: das ging noch.


Mehr habe ich nicht gemacht - den Rest habe ich weggeschnibbelt - bis auf die Schlaufen um den Blinker.

Hält alles perfekt und ich mache damit seit Wochen / Monaten mein Einkauf.

gruss

tom
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
braucki



Anmeldungsdatum: 15.11.2008
Beiträge: 117
Wohnort: Düsseldorf
germany.gif

BeitragVerfasst am: 16 Jan 2009 12:24 Titel: Satteltaschen von Louis Antworten mit Zitat
Hallo,
habe mir gestern mal die Satteltaschen aus dem Angebot für 30 EUR von Louis gekauft

http://www.louis.de/_1082346633cbdccb07 ... nzeige=all

Diese habe ich dann heute morgen mal an die Inno gebastelt. Die Überhänge der "Halteplatte" (ist ein Schaumstoffmaterial mit Textilgewebe) habe ich zwischen Rahmen und Verkleidung geschoben und die Taschen seitenverdreht (die schräge Seite nach vorn) befestigt. So passen die Taschen besser an den Blinkern vorbei. Anschließend musste ich noch ein Loch in die Halteplatte schneiden, um an die Tanköffnung zu kommen. Da ich das Teppichmesser schon mal in der Hand hatte, habe ich auch die m.E. überflüssigen um die Tasche laufenden Verschlußbänder entfernt.

Eine Proberunde habe ich noch nicht gedreht, da ich nach dem Rumbasteln und Ausprobieren ziemlich durchgefrohren war - ist wieder ganz schon kalt und windig geworden Crying or Very sad

Der Vorteil der Taschen ist, das diese nicht so riesig sind, ordentlich Abstand zur Auspuffanlage besteht, die Kunststoffteile/Clipse mit Stofflappen als Scheuerschutz unterlegt und die Taschen durch die Clipse schnell abzunehmen sind.

Ach so zum Lieferumfang gehören noch Regenschutzhaben, Schultergurte für die Taschen und jede Menge Befestiegungsriemen, diese habe ich aber bis jetzt noch nicht benötigt.

Gruß
braucki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
braucki



Anmeldungsdatum: 15.11.2008
Beiträge: 117
Wohnort: Düsseldorf
germany.gif

BeitragVerfasst am: 30 Jan 2009 13:07 Titel: Angebot für Ortlieb Motorradpacktaschen Antworten mit Zitat
Habe gerade beim Stöbern nach Wanderbedarf durch Zufall diese Packtaschen von Ortlieb für knapp 100 EUR gefunden, ist glaube ich ein ganz guter Preis für die Satteltaschen

http://www.yeah-ag.com/yeahshop/shop/de ... nr=4009753

Gruß
braucki
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bertarette



Anmeldungsdatum: 15.06.2008
Beiträge: 883
Wohnort: Ganderkesee
germany.gif

BeitragVerfasst am: 30 Jan 2009 16:54 Titel: Re: Angebot für Ortlieb Motorradpacktaschen Antworten mit Zitat
braucki hat folgendes geschrieben:
Habe gerade beim Stöbern nach Wanderbedarf durch Zufall diese Packtaschen von Ortlieb für knapp 100 EUR gefunden, ist glaube ich ein ganz guter Preis für die Satteltaschen

http://www.yeah-ag.com/yeahshop/shop/de ... nr=4009753

Gruß
braucki


Oha Shocked , daß nenne ich mal ein gutes Angebot ! Sofort kaufen, wer noch keine hat. Vor drei Wochen hab ich noch bei meinem Ortliebhändler 149 euro bezahlt Confused
_________________
Gruß Harald
_______________
Honda Innova 125i
2,2 L/100 km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bernhard



Anmeldungsdatum: 25.12.2008
Beiträge: 64
Wohnort: Ammerbuch
cuba.gif

BeitragVerfasst am: 30 Jan 2009 17:28 Titel: Antworten mit Zitat
Hab gerade bestellt. Ist wohl Qualität, bei 2,2kg.
_________________
ex BMW R75/5, Guzzi Mille EML Gespann, MZ ETS 250, Hercules P3
aktuell Honda Jazz Basis, Porsche Junior, Inno, Stihl036
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
RunNRG



Anmeldungsdatum: 11.12.2008
Beiträge: 612

blank.gif

BeitragVerfasst am: 30 Jan 2009 17:37 Titel: Antworten mit Zitat
Ortliebs sind doch ein alter Ht aber von der Qualität einfach unschlagbar....habe seit Jahren welche an meinem Trekkingrad.

Übrigens gibt es dieTaschen auch schon seit Jahren in der Sponsorversion von Globetrotter für 89,90..... Cool

Sind dann halt in der Farbe des Globetrotterlabels, orange und mit Globetrotteraufdruck.

Man wird halt ab und zu mit einem TNT-Postboten verwechselt , aber was solls, dafür sind sie in dieser Signalfarbe gut sichtbar (nicht verkehrt für Zweiradfahrer!!) und 60 Euro günstiger als in "Wunschfarbe"

Gott Enel
Gast






BeitragVerfasst am: 30 Jan 2009 19:42 Titel: Antworten mit Zitat
hab auch 149 bezahlt aber ich hab dann halt auch ein laden wo ich mim garantiefall direkt jemanden ansprechen kann.
Nach oben

Wave Kamala



Anmeldungsdatum: 15.04.2009
Beiträge: 24

blank.gif

BeitragVerfasst am: 26 Mai 2009 22:41 Titel: Antworten mit Zitat
Ich muss den Fred nochmal hochholen....

Ich hab jetzt alles durchgelesen und sehe ich das richtig, dass der Großteil mit diesen Taschen

zufrieden ist?

Wie schätzt ihr das ein: obige Roadtaschen kombiniert mit

oder

Ist das überhaupt möglich? Wird es zu eng unter der Sitzbank?

Dann habe ich nochmal Fragen zu dieser Folie. Empfiehlt es sich wirklich? Hat es jemand auch ohne Folie getestet? Wie großflächig habt ihr die Folie aufgebracht?

Wir, also zwei Personen und zwei Motorräder, wollen zwei Wochen auf Tour gehen und ich habe Zweifel, dass ich mein Gepäck mitkriege Shocked Vermutlich generelles Frauenproblem Rolling Eyes Wink

Vielen Dank schonmal für eure Antworten!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ricman



Anmeldungsdatum: 26.10.2008
Beiträge: 126
Wohnort: bei Hannover
blank.gif

BeitragVerfasst am: 26 Mai 2009 23:41 Titel: Antworten mit Zitat
Die Menschen sind verschieden und Innofahrer sind auch Menschen - will sagen: Der Eine muss mehr mitnehmen , der Andere ist mit möglichst wenig Gepäck glücklich. (Bei zwei Personen aber sehr schwierig!)

Heiner und ich hatten auf unserer Tour (s. Reiseberichte) unterschiedliche Konzepte.
Heiner mit Topcase und großen Taschen (hingen sehr weit runter!) und ich mit kleiner Gepäckrolle (Tasche) und sehr kleinen Taschen (Polo ca. 40€ waren mal in einem Test recht gut bewertet). Topcase ist superpraktisch - kommt mir aber nicht ans möppi (da bin ich eitel).

Heiner hatte nichts abgeklebt, ich hatte an den Kontaktstellen Gewebeband untergeklebt und nach der Reise wieder abgezogen. Geht in Sekunden und man hat keine Scheuerstellen.

Die Sitzbänke gehen problemlos zu. Allerdings sollte man beachten, dass man an den Tankstutzen kommt ohne die Taschenverbinder lösen zu müssen und das die Taschen sehr kurz in deinem Fall sind. Denn nach hinten wird die Tasche durch die Blinker begrenzt und nach vorn brauchst Du Platz, damit die Sozia die Füße noch auf die Raste bekommt.

Viel Spaß beim Reisen zu Zweit und rast nicht so!


ricman
_________________
Don't worry - be Inno!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CB50_1980



Anmeldungsdatum: 04.10.2008
Beiträge: 867
Wohnort: südwestliches Umland Berlin
germany.gif

BeitragVerfasst am: 26 Mai 2009 23:59 Titel: Antworten mit Zitat
Die Polo-Satteltaschen und Soziusbetrieb gehen eher nicht so gut zusammen...

Gruß, Martin
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wave Kamala



Anmeldungsdatum: 15.04.2009
Beiträge: 24

blank.gif

BeitragVerfasst am: 27 Mai 2009 8:07 Titel: Antworten mit Zitat
Guten Morgen Laughing

Zitat:
Wir, also zwei Personen und zwei Motorräder


Ich bin also alleine mit meiner Inno und meinem Gepäck. Mein Menne fährt sein Gepäck auf seiner XT.

Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CB50_1980



Anmeldungsdatum: 04.10.2008
Beiträge: 867
Wohnort: südwestliches Umland Berlin
germany.gif

BeitragVerfasst am: 27 Mai 2009 8:34 Titel: Antworten mit Zitat
Gut, da hast Du ja auf Deiner Inno eigentlich bessere Möglichkeiten, Gepäcksysteme unterzubringen. Die XT (schönes, altes, kultiges Möppi übrigens) ist in der Beziehung ja wohl eher unpraktisch.

Rolle auf dem Soziusplatz und seitlich an den Taschen aufgelegt ist m.E. null komma nix problemo bei der Inno. Befestigung evtl. mit Spannriemen, deren Haken kann man z.B. am hinteren Fußrastenträger anbringen. Mußt Du dann nur alles fürs Tanken wieder abrödeln. Geht aber doch fix. Als Lastenesel ist die Inno schon familiär bedingt eine von den Guten, millionenfach erprobt.

Gruß, Martin
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
reppi



Anmeldungsdatum: 27.03.2009
Beiträge: 87
Wohnort: Landkreis Fürstenfeldbruck
germany.gif

BeitragVerfasst am: 27 Mai 2009 15:20 Titel: Antworten mit Zitat
Ich hab mir heute beim HG für gute 15 Euro ne "Tasche" (eher so ne Art Tankrucksackersatz) für die Sitzbank besorgt.
[img]http://img529.imageshack.us/img529/6237 ... 55w.th.jpg[/img]

[img]http://img7.imageshack.us/img7/7505/dsc00656y.th.jpg[/img]


_________________
Honda Innova 125 (9 PS BJ 09 in Blau)
Honda CBR 1100 XX (164 PS BJ 96 in Schwarz)
Skoda Octavia RS TFSI (200 PS BJ 08 in Gelb)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
braucki



Anmeldungsdatum: 15.11.2008
Beiträge: 117
Wohnort: Düsseldorf
germany.gif

BeitragVerfasst am: 27 Mai 2009 16:43 Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

ich nutze die von mir auf Seite 5 beschriebenen Satteltaschen im Alltagsbetrieb. Der Vorteil ist m.E. man kann diese schnell abklipsen und schnell wieder befestigen, durch die "Grundplatte" verrutschen sie nicht und durch das Freilegen des Tankdeckels gibt es auch keinen Stress an der Tanke. Für einen zweiwöchigen Urlaub würde ich aber wohl noch eine Gepäckrolle hinzunehmen.

Hier mal der aktuelle Link

http://www.louis.de/_40872676fb8f8584b2 ... r=10025339



Gruß
braucki[/img]

[img]http://www.abload.de/thumb/1fnkb.jpg[/img]

[img]http://www.abload.de/thumb/2a61h.jpg[/img]

[img]http://www.abload.de/thumb/3c67h.jpg[/img]

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CB50_1980



Anmeldungsdatum: 04.10.2008
Beiträge: 867
Wohnort: südwestliches Umland Berlin
germany.gif

BeitragVerfasst am: 27 Mai 2009 23:31 Titel: Antworten mit Zitat
Wave Kamala hat folgendes geschrieben:
Dann habe ich nochmal Fragen zu dieser Folie. Empfiehlt es sich wirklich? Hat es jemand auch ohne Folie getestet? Wie großflächig habt ihr die Folie aufgebracht?


Ich fahre die Polo-Taschen ohne Folie. Stattdessen habe ich unter die Riemen abgeschnittene Rohrisolierung aus grauem Schaumstoff (ca. 4mm dick) gelegt. Sieht auf der grauen Inno nur der seeehhhhrrr aufmerksame Beobachter. Kratzer konnte ich bisher noch keine feststellen. Aber der Härtetest (Möhne!!) kommt ja noch, mal sehen.

Gruß, Martin
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Warmduscher
Gast






BeitragVerfasst am: 13 Jul 2009 21:56 Titel: Tonne statt Tasche Antworten mit Zitat
Musste heute auf die Schnelle Gemüse vom Bio-Bauern abholen und wusste zunächst nicht, wie transportieren.
Der Rucksack schied wegen Quetschgefahr aus. In meinem Kanadier führe ich immer eine wasserdichte Transporttonne beim Padeln mit. Die wurde aufs Moped geschnallt und hielt, auch auf rütteligen Feldwegen.
[img]http://www.smartredirect.de/ad/clickGat ... valv7g.jpg[/img]
Nach oben

CB50_1980



Anmeldungsdatum: 04.10.2008
Beiträge: 867
Wohnort: südwestliches Umland Berlin
germany.gif

BeitragVerfasst am: 22 Apr 2010 23:37 Titel: Antworten mit Zitat
Polo hat die einfachen und geräumigen Satteltaschen derzeit wieder herabgesetzt. Sind zwar nicht mehr so superbillig wie letztes Jahr, aber für knapp 18 Euronen kann man immer noch nicht meckern.

Gruß, Martin
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
student



Anmeldungsdatum: 16.09.2008
Beiträge: 222
Wohnort: Sued-Sauerland
blank.gif

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2010 1:50 Titel: Antworten mit Zitat
Super Hinweis!

Kann man diese Taschen von Polo direkt auf der Inno verwenden, oder braucht man noch Selbstbauadapter, damit die nicht in die Speichen kommen?

Kollidieren die mit dem Blinker und sind die hinteren Fussrasten frei?

Beste Gruesse aus dem Sauerland
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bike-didi
Site Admin


Anmeldungsdatum: 12.06.2008
Beiträge: 1447
Wohnort: Arnsberg
germany.gif

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2010 5:41 Titel: Antworten mit Zitat
student hat folgendes geschrieben:
Super Hinweis!

Kann man diese Taschen von Polo direkt auf der Inno verwenden, oder braucht man noch Selbstbauadapter, damit die nicht in die Speichen kommen?

Kollidieren die mit dem Blinker und sind die hinteren Fussrasten frei?

Beste Gruesse aus dem Sauerland


Hallo Holger,
ich habe diese Satteltaschen ebenfalls:
Du kannst Sie ohne Anbauteile auf der Inno anbringen. Ich würde allerdings die Lackteile darunter abkleben, da die Taschen Dir sonst den Lack verkratzen und durchscheuern.
Die Blinker bleiben einwandfrei sichtbar, allerdings wird die Benutzbarkeit der hinteren Fußrasten eingeschränkt.
_________________
Viele Grüße

Didi

Honda Innova, BMW F 650 GS
Citroen C1

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
tora



Anmeldungsdatum: 28.05.2009
Beiträge: 150
Wohnort: Bad Wurzach
germany.gif

BeitragVerfasst am: 23 Apr 2010 6:41 Titel: Antworten mit Zitat
Jou genau die Polotaschen sind klasse.
Habe ich auch und sind auch kein Problem in Soziusbetrieb wenn man die Blinker nach hinten versetzt (Nummerntafelbeleuchtung).
Da ich diese Taschen nur gelegendlich nutze lege ich immer zum Schutz der Seitenverkleidung eine Antirutschmatte (Gummigeflecht, schwarz) unter die Riemen.
_________________
Beste Grüße
Joe
Bild

Gesperrt

Zurück zu „Zubehör“