"neue" Sitzbank

Benutzeravatar
axelfoley
Beiträge: 979
Registriert: So 25. Jul 2010, 18:22
Wohnort: Stuttgart
Alter: 52

"neue" Sitzbank

Beitrag von axelfoley » Mo 27. Sep 2010, 09:06

AndreasH


BeitragVerfasst am: 30 Jun 2010 9:42
Titel: "neue" Sitzbank
Moinsen,
meine "neue" abgänderte Sitzbank.
Höher+breiter+anderer Bezug.

Bild

Bild

Cool Cool Cool


Grüsse
ANDREAS
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heavendenied



Anmeldungsdatum: 13.06.2008
Beiträge: 646
Wohnort: Heppenheim
germany.gif

BeitragVerfasst am: 30 Jun 2010 13:21 Titel: Antworten mit Zitat
Schaut gut aus.
Ist der Sitzkomfort deutlich besser geworden? Die Original Bank ist ja nicht so recht langstreckentauglich.
Evtl ergibt sich ja beim Treffen mal die Möglichkeit zum Probesitzen.
_________________
Gruß,
Jürgen
-----------------

Honda Innova ANF125i
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
UweXXL



Anmeldungsdatum: 10.10.2009
Beiträge: 132
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 30 Jun 2010 13:32 Titel: Antworten mit Zitat
Gefällt mir auch ganz gut, bis auf die Karos. Und für den verwöhnten Soziapopo gern bitte noch etwas mehr Polster. Kann man den Umbau bei Dir bestellen ???

Grüße
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CB50_1980



Anmeldungsdatum: 04.10.2008
Beiträge: 867
Wohnort: südwestliches Umland Berlin
germany.gif

BeitragVerfasst am: 30 Jun 2010 21:51 Titel: Antworten mit Zitat
Sitzbank ist prima, muß ich mal probesitzen. Und überhaupt gefällt mir deine Inno gut, ich werde an der Möhne auch mal den Auspuff etwas genauer ansehen und anhören. Die Stoßdämpfer sind die gleichen, die Böcki gerade verkauft hat, oder?

Gruß, Martin
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
crischan



Anmeldungsdatum: 06.06.2010
Beiträge: 128
Wohnort: nördlich Hannover
germany.gif

BeitragVerfasst am: 30 Jun 2010 22:05 Titel: Antworten mit Zitat
Bestellen kann man sowas bei mir und diese Bank ist 3cm höher und ca 4cm breiter und weicher.
Zitat:
...bis auf die Karos. Und für den verwöhnten Soziapopo gern bitte noch etwas mehr Polster.
Es gibt (fast) nichts, was nicht geht.
_________________
Gruß Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Böcki



Anmeldungsdatum: 10.07.2008
Beiträge: 1486
Wohnort: Münsterland
germany.gif

BeitragVerfasst am: 30 Jun 2010 22:15 Titel: Antworten mit Zitat
CB50_1980 hat folgendes geschrieben:
Die Stoßdämpfer sind die gleichen, die Böcki gerade verkauft hat, oder?

...meine haben keinen Rost
_________________

----------------------------------------------------
Honda Innova ** 07/2008 ** mit 36.559 km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ICQ-Nummer
AndreasH



Anmeldungsdatum: 25.11.2008
Beiträge: 169
Wohnort: bei Hannover
blank.gif

BeitragVerfasst am: 30 Jun 2010 22:16 Titel: Antworten mit Zitat
nàbends,

@Martin: meine Stossdämpfer sind vonner Simson S51 mit 350er länge.
weiss nicht ob Böcki die selben anbietet.Muss man(n) mal in Möhne vergleichen.


Na Crischan,mal sehn was de`Dir für ne Bank zusammensattlerst bis nexte Woche.
Das Mopped haste ja schon mal,hab das grad unter Talk gepostet.



Grüsse
Andreas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AndreasH



Anmeldungsdatum: 25.11.2008
Beiträge: 169
Wohnort: bei Hannover
blank.gif

BeitragVerfasst am: 30 Jun 2010 22:17 Titel: Antworten mit Zitat
@bÖCKI.

stimmt.

Laughing Laughing Laughing Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
t4lupo



Anmeldungsdatum: 15.06.2008
Beiträge: 1031

canada.gif

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2010 18:45 Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,
nun hab ich ne neue Sitzgelegenheit :
Bild

Bild

vom gleichen Meister, Langsitztest steht noch aus.
Ist ca. 3 cm höher und der Bezug ist rutsch fester als der Original.
_________________
Gruß Dirk
------------------------------
href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/267471.html" target="_blank"> <img src="http://images.spritmonitor.de/267471.png"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Böcki



Anmeldungsdatum: 10.07.2008
Beiträge: 1486
Wohnort: Münsterland
germany.gif

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2010 19:11 Titel: Antworten mit Zitat
sieht klasse aus
_________________

----------------------------------------------------
Honda Innova ** 07/2008 ** mit 36.559 km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ICQ-Nummer
teddy



Anmeldungsdatum: 28.03.2010
Beiträge: 142
Wohnort: Kalksburg
turkmenistan.gif

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2010 19:26 Titel: Antworten mit Zitat
t4lupo hat folgendes geschrieben:
Langsitztest steht noch aus.Ist ca. 3 cm höher und der Bezug ist rutsch fester als der Original.

Ich weiss nicht wie gross Du bist aber ich mit meinen 1,75 Metern habe schon Problemchen mit der normal-hohen Sitzbank. Auch wenn ich ordentlich vorne drauf sitze komme ich nicht'bequem' an die Handgriffe. Muss mich immer etwas in der Huefte nach vorne beugen und dabei druecken dann die Haende auf die Handgriffe. Sie stuetzen halt ein wenig den Oberkoerper ab. Ist zwar auf nicht allzu langen Strecken nicht weiters schlimm, aber das Vibrieren im Lenker trotz der eingebauten Vibrations-Daempfer irritiert immer mehr. Aber dann im Lauf der Zeit fangen auch die Handgelenke an Zeichen einer Anspannung zu geben. Und das wird immer unangenehmer bis man sich halt eine Rauch- oder Pinkel-Pause goennt. Ja, auf der Bank nach hinten rutschen und dann eine Rennfahrer-Haltung einnehmen, das wuerde helfen. Aber auf den Strecken, wo ich mich meistens bewege, wuerde dies die gesamte Gendarmerie aus dem Bundesland auf die Beine rufen um 'diesen rasenden Deppen' aufzuhalten um ihm einen gehoerigen Bussgeld-Bescheid aufzubrummen.
Bin neugierig nach Deinen persoenlichen, physischen Erfahrungen mit der hoeheren Sitzbank auf der laengereren Strecke.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Innova-Raser



Anmeldungsdatum: 16.11.2008
Beiträge: 467

philippines.gif

BeitragVerfasst am: 09 Jul 2010 19:50 Titel: Antworten mit Zitat
teddy hat folgendes geschrieben:
Ich weiss nicht wie gross Du bist aber ich mit meinen 1,75 Metern habe schon Problemchen mit der normal-hohen Sitzbank. Auch wenn ich ordentlich vorne drauf sitze komme ich nicht'bequem' an die Handgriffe. Muss mich immer etwas in der Huefte nach vorne beugen und dabei druecken dann die Haende auf die Handgriffe. Sie stuetzen halt ein wenig den Oberkoerper ab. Ist zwar auf nicht allzu langen Strecken nicht weiters schlimm, aber das Vibrieren im Lenker trotz der eingebauten Vibrations-Daempfer irritiert immer mehr...


ähhmmmmm........ kanns nicht ganz verstehen was du meinst.

Ich fahren, neben der Innova einen Boxer (Enduro), habe den Sitz auf der oberen Stufe. fahre teilweise mit Stollenreifen und ich was die Grösse angeht bin ich kürzer als du. Bin wahrscheinlich auch weiter südlich als du geboren. Laughing
Neben dem blau/weissen Trumm fahre ich auch noch die Orangen von deinem Heimatland. Sowohl on- als auch offroad.

Deshalb ich kann weder deine Grössenprobleme noch die Vibrationen nachvollziehen. Jedenfalls nicht in Bezug zur Innova.
_________________
Freedom is just another word for "Nothing to lose"
Every drop counts!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
teddy



Anmeldungsdatum: 28.03.2010
Beiträge: 142
Wohnort: Kalksburg
turkmenistan.gif

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2010 19:24 Titel: Antworten mit Zitat
Innova-Raser hat folgendes geschrieben:
Ich fahren, neben der Innova einen Boxer (Enduro), habe den Sitz auf der oberen Stufe. fahre teilweise mit Stollenreifen und ich was die Grösse angeht bin ich kürzer als du.

Und gerade weil Du kleiner/kuerzer bist als ich, brauchst Du Deinen Oberkoerper nicht so sehr nach vorne beugen um von der Sitzbank aus die Lenkergriffe zu erreichen!
Was hat ein Boxer/Enduro/Stollenreifen damit zu Tun?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Innova-Raser



Anmeldungsdatum: 16.11.2008
Beiträge: 467

philippines.gif

BeitragVerfasst am: 10 Jul 2010 22:22 Titel: Antworten mit Zitat
teddy hat folgendes geschrieben:
Und gerade weil Du kleiner/kuerzer bist als ich, brauchst Du Deinen Oberkoerper nicht so sehr nach vorne beugen um von der Sitzbank aus die Lenkergriffe zu erreichen!
Rolling Eyes Rolling Eyes
Naja.... möchte ich so mal bezweifeln. Denn meine Arm- und Beinlängen stehen im üblichen Verhältnis zu meiner Körpgergrösse.


teddy hat folgendes geschrieben:

Was hat ein Boxer/Enduro/Stollenreifen damit zu Tun?


Den Boxer habe ich im Zusammenhang mit den Vibrationen angeführt, Und als Enduro mit Stollenbereifung hat das Bike noch einen Zacken mehr Bodenfreiheit.

Aber will da jetzt keine Diskussionsfred anreissen. Kann nur nicht ganz verstehen wie du mit 1,75 anatomische Probleme hast auf der Innova.
_________________
Freedom is just another word for "Nothing to lose"
Every drop counts!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
t4lupo



Anmeldungsdatum: 15.06.2008
Beiträge: 1031

canada.gif

BeitragVerfasst am: 12 Jul 2010 15:09 Titel: Antworten mit Zitat
@AndreasH
na wie war den die lange hin & rück Fahrt zum Möhnesee mit der neuen Sitzbank ?
@crischan
Hallo Meister,
bist du noch dazu gekommen dir auch eine fertig zu machen oder konntest du Erfahrungen mit der Original sammeln ?
_________________
Gruß Dirk

crischan



Anmeldungsdatum: 06.06.2010
Beiträge: 128
Wohnort: nördlich Hannover
germany.gif

BeitragVerfasst am: 12 Jul 2010 16:18 Titel: Antworten mit Zitat
@t4lupo nee habs nicht geschafft. Dafür hab ich jetzt eine Vorstellung von der zukünftigen Polsterung und die Ideen für den Bezug sind schon fast komplett. Dann muß blos das Material noch kommen und es kann losgehen.
_________________
Gruß Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bike-didi
Site Admin


Anmeldungsdatum: 12.06.2008
Beiträge: 1447
Wohnort: Arnsberg
germany.gif

BeitragVerfasst am: 12 Jul 2010 19:18 Titel: Antworten mit Zitat
teddy hat folgendes geschrieben:
t4lupo hat folgendes geschrieben:
Langsitztest steht noch aus.Ist ca. 3 cm höher und der Bezug ist rutsch fester als der Original.

Ich weiss nicht wie gross Du bist aber ich mit meinen 1,75 Metern habe schon Problemchen mit der normal-hohen Sitzbank.
Ist zwar auf nicht allzu langen Strecken nicht weiters schlimm, aber das Vibrieren im Lenker trotz der eingebauten Vibrations-Daempfer irritiert immer mehr. Aber dann im Lauf der Zeit fangen auch die Handgelenke an Zeichen einer Anspannung zu geben.


Hi Teddy,
da bist Du nicht der einzige!! Ich bin etwa gleich groß, mir sind die Griffe ebenfalls zu niedrig. Rutsche daher immer recht weit nach hinten. Bringt dann eine leichte Bückeisenhaltung, die aber langfristig auch sehr unbequem ist. Einige vom Treffen setzen die Füße auf die Soziusrasten und wechseln dann mal wieder. Wir sind also nicht allein. Aufpolstern wäre da tatsächlich eher kontraproduktiv... . Ich habe auch auf Andreas Sitzbank gesessen - der Sitzkomfort ist zwar klasse (gute Arbeit von Christian!), aber mir wäre das zu hoch! Verschärft das Haltungsproblem eher... .
Die hochfrequenten Vibrationen kann ich ebenfalls bestätigen. Mich nervt es allerdings nicht so sehr. Fahre ich allerdings länger mit gleichbleibender Geschwindigkeit, schlafen mir dabei die Hände ein... . Crying or Very sad
_________________
Viele Grüße

Didi

Honda Innova, BMW F 650 GS
Citroen C1

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
crischan



Anmeldungsdatum: 06.06.2010
Beiträge: 128
Wohnort: nördlich Hannover
germany.gif

BeitragVerfasst am: 12 Jul 2010 20:36 Titel: Antworten mit Zitat
Uiuiui, wirds langsam ein Technikfred Wink
Also mal ein paar Anregungen dazu, was ich zum Komfort beitragen kann:
Die Vibrationen des Lenkers kann ich natürlich nicht ändern, wohl aber deren Übertragung auf Hände bzw Arme, durch einen dämpfenden Bezug der Griffe. Das geht ab Handschuhgröße 7,5 und größer.
Je höher die Sitzfläche kommt desto komfortabler wird die Winkelung von Hüfte und Beinen. Gleichzeitig wird natürlich der Oberkörper/Hüfte Winkel spitzer und es kommt mehr Last auf die Hände. Wenn jemand sehr groß ist fährt er eh ziemlich "gebückt" die Erhöhung der Bank belastet die Hände minimal mehr, entlastet die Beine dafür deutlich.
Mit langen Beinen spreizt man zwangsläufig die Knie ziemlich, das Gewicht wird also fast ausschließlich vom Hintern getragen. Wird die Bank breiter wird einiges Gewicht zusätzlich von den Oberschenkeln getragen was eigentlich immer als sehr angenehm empfunden wird.
Kommt die Sitzfläche tiefer (klar kann ich auch abpolstern), wird die Oberkörperhaltung aufrechter und die Oberschenkel- und Kniebeugung unkomfortabler. Es gilt also einen Kompromiss zu finden. Verschiedene Härten und Festigkeiten des verarbeiteten Schaums haben auch noch verschiedene Auswirkungen, das führt aber hier zu weit.
Auch das Bezugsmaterial kann erhebliche Auswirkungen haben. Wie überall sonst auch, man kann nie allen alles recht machen. Jeder findet seinen optimalen Kompromiss (wenn er denn sucht Wink )
_________________
Gruß Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
AndreasH



Anmeldungsdatum: 25.11.2008
Beiträge: 169
Wohnort: bei Hannover
blank.gif

BeitragVerfasst am: 12 Jul 2010 21:40 Titel: Antworten mit Zitat
N`abends,

@lupo: Sitzbank ist für mich ziemlich perfekt.

auch "diese" lange Tour war bestens zu meistern oder zu testen.

Habe keine "Arschbeschwerden" vermelden können wie zuvor mit der originalen Bank.

Nochmals DANKE,crischan.
_________________
mit "entschleunigendem"-Inno Grusse
Bild

Benutzeravatar
wolfgang2011
Beiträge: 1258
Registriert: Mi 11. Jan 2012, 03:27
Fahrzeuge: Innovo silber
Innova weiß
CRF250L
CRF1000L DCT
Wohnort: Hünxe
Alter: 61

Re: "neue" Sitzbank

Beitrag von wolfgang2011 » So 3. Feb 2013, 17:42

grade in der Bucht gesehen : Honda Innova ANF 125 Sportsitzbank

http://www.ebay.de/itm/281057505313?_tr ... 97.c0.m619

Gruß
Wolfgang2011
...eine Inno kommt selten allein:
eine Silber , eine Weiß
Schaltplan Inno : download/file.php?id=7658

Benutzeravatar
Bastlwastl
Beiträge: 3939
Registriert: Do 29. Mär 2012, 18:25
Alter: 42

Re: "neue" Sitzbank

Beitrag von Bastlwastl » Mo 4. Feb 2013, 11:01

hallo

Admiin /MOD

bitte verschieben (altes forum ...)
da haben welche die lesebrille nicht aufgehabt :zwinker:
"Ich danke allen, die zur Sache nichts zu sagen hatten und trotzdem geschwiegen haben."

Gesperrt

Zurück zu „Zubehör“