Chemnitz Hannover und zurück

Benutzeravatar
axelfoley
Beiträge: 979
Registriert: So 25. Jul 2010, 18:22
Wohnort: Stuttgart
Alter: 52

Chemnitz Hannover und zurück

Beitrag von axelfoley » Mi 25. Aug 2010, 18:56

fallobst82



Anmeldungsdatum: 07.12.2009
Beiträge: 22
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 09 Mai 2010 11:05 Titel: Chemnitz Hannover und zurück Antworten mit Zitat
Nicht wirklich ne Reise... aber Spaß hat es gemacht. Highlights waren der nächtliche Start in Chemnitz bei leicht unterschätzten Gefriertemperaturen, fast auf die Fresse fliegen kurz nach Chemnitz, weil ich nem Jeep im Dunklen durch ne kleine Baustelle hinterher gedüst bin, was so einer aufgesägten Asphalt-Längskante nicht so richtig gefallen hat. Sie hat mich doch kurz zum Nachdenken angeregt und den Adrenalinspiegel ordentlich gesteigert. Durch ne fehlende Umleitung und Verfahren gab es eine Pinkelpause direkt vor den Schranken des Belantis-Parks. Die nächsten Eindrücke waren Nebel und blühende Bäume vor dem fetten Kraftwerk Lippendorf bei Leipzig und ein unappetitlicher Vollsperrungs-Unfall zwischen zwei Autos und drei Bäumen vor Schkeuditz, an dem ich auf dem Radweg vorbei gefahren bin und gerade Leute wiederbelebt wurden. Da wurde mir sehr komisch zumute! Weiter gings mit Morgensonne im kleinen "Hafen" von Alsleben und vielen Blumen zur Landesgartenschau in Aschersleben. Überhaupt hat mich die Sachsen-Anhalt-Durchfahrt positiv überrascht. Hatte ich eher relativ trostlos in Erinnerung, aber sanfte Hügel mit Windparks und ewigem Weitblick, hübsche Dörfer mit alten Häusern und der Frühling überall, das war echt super! Anschließend volle Kanne auf der B6 unterwegs, Geschwindigkeitsregulierung per Oberkörperneigung - fetzt tierisch! Hab mich an einen Reisebuss immer wieder "angesaugt" und die kleine ist ruckzuck an den nördlichen Ausläufern des Harz vorbei gezogen. Ja und der Rest ging wie von alleine mit immer wieder herrlichen Fleckchen. Ich glaube, zur Hannovermesse fahre ich nicht mehr mit dem Auto Natürlich konnte ich bis neben den Haupteingang fahren, um mich dort meiner 100 Kleidungsschichten zu entledigen und aus dem Rest ein messetaugliches Outfit zu basteln.
Danach zwischen dem Stau durch nach Hannover rein, fünf mal verfahren auf der Suche nach meiner Couchsurfing-Adresse und festgestellt, dass es echt tausend Motorräder gibt in der Stadt.
Rückzu bin ich noch ein bisschen im Harz rum gegurkt. In Schierke haben die an jeder Straßenlaterne ne Hexe aufgehängt - nicht schlecht! Bei Gegenwind auf der B6 und bis Halle sind wir diesmal bei ca, 95 km/h hängen geblieben und aller paar Meter hab ich was zermatscht auf dem Visir, war echt auffällig oft. Trotzdem Dauergrinsen Very Happy
Bis heim problemlos, hätte noch weiterfahren können. Hab ich auch gemacht nach ner kleinen Kettenpflege gings zu den Eltern übers Erzgebirge. Das war ein richtiger Rausch! Jederzeit wieder!

Marschverpflegung
Bild


Das Kücken unter den Bolliden
Bild


Viel Wind in Sachsen Anhalt
Bild


_________________
für "innovative" Nach- und Andersdenker:
http://www.kultkino.ch/kultkino/besonde ... deinkommen
... ein kostenloses, hochinteressantes Film-Essay!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fallobst82



Anmeldungsdatum: 07.12.2009
Beiträge: 22
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 09 Mai 2010 11:08 Titel: ...und noch paar Wallpurgisbilder Antworten mit Zitat
aus Schierke am Brocken
Bild
Bild
Bild


_________________
für "innovative" Nach- und Andersdenker:
http://www.kultkino.ch/kultkino/besonde ... deinkommen
... ein kostenloses, hochinteressantes Film-Essay!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fonzie



Anmeldungsdatum: 11.01.2010
Beiträge: 73
Wohnort: Berlin
germany.gif

BeitragVerfasst am: 09 Mai 2010 11:11 Titel: Antworten mit Zitat
beim Erbsensuppenstand im Harz war ich letzten Monat auch. Aber da durften wir unsere Moppeds nicht dort abstellen... Sad
_________________
Suzuki FL 125 Address
Aprilia Sportcity 125
u.a.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
CB50_1980



Anmeldungsdatum: 04.10.2008
Beiträge: 867
Wohnort: südwestliches Umland Berlin
germany.gif

BeitragVerfasst am: 09 Mai 2010 11:29 Titel: Antworten mit Zitat
@ Fonzie: Das mit dem Parkverbot versteh ich nicht, was war der Grund? Bei dem anderen Kukki's zwischen Elend und Braunlage gibt es jedenfalls keinerlei Parkplatzprobleme. Hat zwar keine Bahnstrecke, dafür ist die Anfahrt sehr hübsch.

@ Fallobst: Schöne Tour, einfach das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden... Und da hat einer dieselbe schlechte Angewohnheit: Schlüssel im Sitzbankschloss vergessen Laughing Razz Laughing

Gruß, Martin
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
fallobst82



Anmeldungsdatum: 07.12.2009
Beiträge: 22
Wohnort: Chemnitz

BeitragVerfasst am: 09 Mai 2010 18:18 Titel: Antworten mit Zitat
CB50_1980 hat folgendes geschrieben:
Und da hat einer dieselbe schlechte Angewohnheit: Schlüssel im Sitzbankschloss vergessen Laughing Razz Laughing


Da haste Recht, ist mir schon zwei mal passiert.

Hab übrigens grad gemerkt, dass man sich einloggen muss, um die angehängten Bilder zu sehen...
_________________
für "innovative" Nach- und Andersdenker:
http://www.kultkino.ch/kultkino/besonde ... deinkommen
... ein kostenloses, hochinteressantes Film-Essay!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fonzie



Anmeldungsdatum: 11.01.2010
Beiträge: 73
Wohnort: Berlin
germany.gif

BeitragVerfasst am: 09 Mai 2010 19:10 Titel: Antworten mit Zitat
CB50_1980 hat folgendes geschrieben:
@ Fonzie: Das mit dem Parkverbot versteh ich nicht, was war der Grund? Bei dem anderen Kukki's zwischen Elend und Braunlage gibt es jedenfalls keinerlei Parkplatzprobleme. Hat zwar keine Bahnstrecke, dafür ist die Anfahrt sehr hübsch.

Gruß, Martin


Hallo Martin,
die vom Kukki haben uns erzählt, dass die Fläche, wo die Moppeds standen, privates Bahngelände ist und diese privaten Bahnbetreiber das Parken dort verbieten.
Vielleicht geht es aber auch darum, dass man die danebenliegenden kostenpflichtigen Parkplätze benutzen soll...

Gruß Fonzie
_________________
Suzuki FL 125 Address
Aprilia Sportcity 125
u.a.
Bild

Gesperrt

Zurück zu „Reiseberichte“